Liz Fraser Ich bin dann mal zwei

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin dann mal zwei“ von Liz Fraser

Liz Fraser hat auf Basis ihrer eigenen drei Schwangerschaften und Erfahrungen mit ihren Kindern einen pragmatischen, witzigen, außergewöhnlichen Mama-Ratgeber geschrieben: Sie erklärt wie eine gute Freundin, offen und ehrlich, wie es ist, schwanger zu werden, ein Baby zu bekommen und mit Kleinkind zu leben. Die klassischen Themen von Schwangerschafts- und Babybüchern streift sie eher am Rande. Vielmehr gibt sie frischen, humorvollen Rat für das Leben und die Gefühlslagen in anderen Umständen. Zum Beispiel: Wie lässt man am besten die Bombe platzen, dass man schwanger ist? Welche Vorlieben sollte man vor der Geburt noch mal richtig genießen? Wie kann man einen lieben langen Tag mit einem Neugeborenen ausfüllen? Keine Lust auf Sex nach der Geburt - was tun? Dieser Ratgeber der anderen Art, den man wie einen Roman durchschmökern kann, begleitet werdende und frisch gebackene Mamas dabei, langsam in die neue Rolle hineinzuwachsen und nach der eigenen Vorstellung glücklich zu werden.

Ein netter kleiner Schmöcker für angehende bzw. junge Mütter für Zwischendurch, aber kein Ersatz für sachliche Informationen.

— Aljona-poems
Aljona-poems

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwangerschaftsratgeber der anderen Rat

    Ich bin dann mal zwei
    Aljona-poems

    Aljona-poems

    27. February 2015 um 21:27

    Die Autorin, selbst Mutter von drei Kindern, hat dieses als Gegenstück zu all den "langweiligen, oberlehrerhaften und entsetzlichen" Ratgebern geschrieben. Nun, das ist ihr gelungen, es ist definitiv mal was anderes. Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit dem Thema Schwangerschaft. Im zweiten Teil geht es um das Mama-Sein. Liz Fraser schildert ihre eigenen Erfahrungen sowie die ihrer Bekannten auf eine sehr humorvolle Weise und gibt einige hilfreiche Tipps. Dabei arbeitet sie mit Übertreibungen und Klischees, manchmal allerdings etwas zu viel. Schade finde ich vor allem, dass sie zwischendurch immer wieder anfängt, Dinge zu verallgemeinern, obwohl es sie laut eigener Aussage genervt hat, dass andere Ratgeber eben das tun. Und so manche Frage, von der ich gehofft hatte, dass sie sie mir beantworten würde, ist dennoch offen geblieben. Zusammengefasst kann man sagen, dass es für werdende (oder frisch gebackene) Mamis eine nette Lektüre ist, mal was anderes im Vergleich zu anderen Ratgebern. Aber es ist in meinen Augen kein Ersatz für sachliche Informationsquellen.

    Mehr
  • Ich bin dann mal zwei

    Ich bin dann mal zwei
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. August 2013 um 10:22

    Durch Zufall entdeckte ich dieses Buch, das endlich einmal anders als all die anderen Schwangerschafts-Ratgeber schien. Und ich wurde keinesfalls enttäuscht. Die Autorin schreibt so, dass sich das Buch fast wie ein Roman lesen lässt; kein Wunder also, dass ich das Buch schon nach nur 2 Tagen durch hatte. Man ertappt sich immer wieder dabei, wie man lauthals loslacht oder am liebsten losheulen möchte, weil die Vorstellung so ein kleines Etwas zu gebären, so unglaublich unglaublich ist. Außerdem sind viele hervorgehobene Tipps abgedruckt, die die Autorin fast alle selbst bei ihren Schwangerschaften beherzigt und für gut befunden hat.Ich lege dieses Buch allen Schwangeren ans Herz, die keine Bücher mit erhobenem Zeigefinger lesen möchten, sondern wissen wollen, wie das alles wirklich abläuft. Doch Vorsicht! Wer meint, das Lesen wird ein Kinderspiel, der sei gewarnt: Liz Fraser schreibt und BEschreibt schonungslos!

    Mehr