Liz Nugent

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 10 Rezensionen
(8)
(5)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Sünden meiner Väter

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    Die Sünden meiner Väter
    secretworldofbooks

    secretworldofbooks

    10. May 2017 um 10:17 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    Deckblatt:Oliver Ryan führt das scheinbar perfekte Leben. Seine Kinderbücher begeistern Fans auf der ganzen Welt, seine zahlreichen Bekannten schätzen ihn als faszinierenden Gesprächspartner, zusammen mit seiner treu ergebenen Ehefrau führt er ein geruhsames Leben in einem teuren Dubliner Vorort. Doch eines Abends kehrt er nach Hause zurück und prügelt seine Frau ins Koma. Denn Oliver hat viele Geheimnisse – und keinerlei Skrupel, wenn es darauf ankommt, sie alle zu verteidigen. Koste es, was es wolle ...Inhalt:Ich muß gestehen ...

    Mehr
  • Abwärtsspirale

    Lying in Wait by Liz Nugent (2016-07-14)
    Cambridge

    Cambridge

    27. December 2016 um 20:43 Rezension zu "Lying in Wait by Liz Nugent (2016-07-14)" von Liz Nugent

    „My husband did not mean to kill Annie Doyle, but the lying tramp deserved it.“Mit diesem Satz beginnt das Buch und gesagt wird er von Lydia Fitzsimmons. Und mit der sollte man es sich nicht verderben. Denn Lydia, die zarte und behütete Ehefrau eines angesehenen Richters, Mutter eines kleinen Sohnes, ist eine Psychopathin.Lydia kommt aus gutem Hause. Es gab immer Geld und sie wurde dazu erzogen, Ehefrau und Mutter zu sein. Das war sie bisher auch, obwohl sie nur einen Sohn, Laurence, bekommen konnte. Ihr Ehemann, Andrew, ist ein ...

    Mehr
  • Das Kartenhaus des Oliver Ryan

    Die Sünden meiner Väter
    antjemue

    antjemue

    27. February 2014 um 13:32 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    Als ich dieses äußerlich so unscheinbare Buch bei Amazon Vine entdeckte, war ich mir anfangs nicht sicher, ob ich es denn wirklich lesen möchte. Irgendwie reizte mich zwar die Kurzbeschreibung, so richtig in mein Beuteschema passte es aber nicht. Letztendlich siegten dann doch meine Neugier und meine Büchersucht. Nun habe ich diesen Roman ausgelesen und bin stark beeindruckt. Die irische Autorin Liz Nugent gibt mit „Die Sünden meiner Väter“ ihr Romandebüt. Im Netz konnte ich wenig über sie finden. Auf der Umschlagseite des Buches ...

    Mehr
  • Entlarvung

    Die Sünden meiner Väter
    HeikeM

    HeikeM

    20. February 2014 um 19:28 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    Scheinbar ist Oliver Ryan ein völlig normaler Mensch, ein international erfolgreicher Kinderbuchautor, glücklich verheiratet und von allen geachtet. Wie konnte es nur dazu kommen, dass er seine Frau ins Koma geprügelt hat? Recht schnell wird deutlich, diese Außenwirkung ist nur eine aus Lügen errichtete Fassade. Nach und nach kommt man dem wirklichen Oliver auf die Spur. Aus seiner eigenen Sicht und der von anderen, seinen Lebensweg kreuzenden Personen wird sein Werdegang betrachtet. Zunächst sind es Ungereimtheiten, die ...

    Mehr
  • Gelungenes Debüt

    Die Sünden meiner Väter
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    16. February 2014 um 01:22 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    „Wie konnte sie es wagen, mich so gegen sich aufzubringen? (…) Letztlich hat Alice nur das Schlechteste in mir zum Vorschein gebracht. Von einer Ehefrau hätte ich das Gegenteil erwartet. Trotz allem habe ich sie sehr gemocht, auf meine Weise.“ Das klingt nach den typischen Ausreden eines Schlägers, der sich als Opfer seiner Frau sieht, die ihn provoziert und zu Reaktionen treibt, die er eigentlich gar nicht will. Der angesehene Kinderbuchautor Oliver hat gerade seine Frau ins Koma geprügelt. Eine miese Kindheit, immer wieder die ...

    Mehr
  • Psychogramm eines Menschen

    Die Sünden meiner Väter
    Karin1970

    Karin1970

    14. February 2014 um 19:22 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    „Die Sünden meiner Väter“ ist ein Roman von Liz Nugent und wurde übersetzt von Alexandra Kranefeld. Das Buch ist am 11. Oktober 2013 im Bastei Lübbe Verlag erschienen. Oliver ist ein Mann, dem die Frauen zu Füßen liegen. Dennoch entscheidet er sich für Alice. Aber im Laufe der Geschichte erfahren wir viel mehr über diesen Mann und wie es dazu kommen konnte, dass er seine Frau Alice so lange schlug bis sie ins Koma fiel. Das Buch ist so aufgebaut, das es kapitelweise von Zeugen erzählt wird. Wer gerade etwas über Alice oder Oliver ...

    Mehr
  • Inhaltlich gut, stilistisch nicht mein Fall

    Die Sünden meiner Väter
    anushka

    anushka

    11. February 2014 um 21:34 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    Oliver Ryan ist erfolgreicher Kinderbuchautor. Doch dann schlägt dieses Musterbeispiel eines erfolgreichen Mannes plötzlich und unerwartet seine Frau ins Koma. Rückblickend werden Olivers persönliche Entwicklung und auch die Entwicklung der Ereignisse aufgerollt (daher auch der englische Titel "Unravelling Oliver"). Dies geschieht durch diverse Charaktere, die mit Oliver über die Jahre mal mehr, mal weniger in Kontakt gekommen waren. Sie alle haben ihre Erfahrungen mit ihm gemacht und am Ende dieses Buch hat sich das Bild, das ...

    Mehr
  • Absolut faszinierend!

    Die Sünden meiner Väter
    Nina2401

    Nina2401

    04. February 2014 um 21:39 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    „Ich hatte eine stärkere Reaktion erwartet, als ich das erste Mal zuschlug“. So beginnt die Geschichte von Oliver. Ich musste heftig schlucken und war mir gar nicht sicher, ob ich das lesen wollte. So ein unsympathischer Kerl. Das erste Kapitel, in dem er erzählt, hat in mir fast Übelkeit erzeugt. Aber … das hat sich mit jedem Satz geändert. Liz Nugent lässt alle zu Wort kommen. Alle außer Alice natürlich. In loser Reihenfolge erzählen Olivers Weggefährten und Menschen, die mit Alice befreundet waren, Begebenheiten, die irgendwie ...

    Mehr
  • 'Die Zeit heilt nicht alle Wunden. Das stimmt nicht. Man gewöhnt sich nur daran, mehr nicht.'

    Die Sünden meiner Väter
    sabatayn76

    sabatayn76

    24. January 2014 um 23:20 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    Inhalt: Der berühmte Kinderbuchautor Oliver Ryan prügelt seine Ehefrau Alice ins Koma. Nie zuvor ist er ihr gegenüber brutal geworden. Wie kam es zu diesem Vorfall? Verschiedene Personen, die Oliver seit Jahren kennen, erzählen ihre und seine Lebensgeschichte und enträtseln dabei die Person Oliver. Mein Eindruck: Der Roman mit dem etwas unglücklichen und unpassenden Titel 'Die Sünden meiner Väter' hat mich sehr überrascht. Ich habe eine eher oberflächliche Lektüre erwartet und habe ein extrem spannendes und komplexes Buch ...

    Mehr
  • Ein unglaublich gutes Debüt

    Die Sünden meiner Väter
    lord-byron

    lord-byron

    30. December 2013 um 19:34 Rezension zu "Die Sünden meiner Väter" von Liz Nugent

    Der international gefeierte Kinderbuchautor Oliver Ryan ist überall beliebt. Er führt eine glückliche Ehe mit Alice, die alle seine Bücher illustriert hat. Doch um seine Vergangenheit macht er ein großes Geheimnis. Er hat auch keine richtigen Freunde und lässt niemanden zu nah an sich heran. Nicht einmal Alice weiß etwas über seine Kindheit. Doch eines Tages, er hatte gerade mit Alice zu Abend gegessen, flippt er vollkommen aus und prügelt seine Frau ins Koma. Was hat diesen sonst so beherrschten Mann dermaßen die Kontrolle ...

    Mehr