Liza Grimm

(85)

Lovelybooks Bewertung

  • 174 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 7 Leser
  • 37 Rezensionen
(12)
(26)
(36)
(10)
(1)

Lebenslauf von Liza Grimm

Sie verwandelt Mythen in Bestseller: Liza Grimm ist das Pseudonym der deutschen Autorin Jennifer Jäger. Nach ihrem Abitur 2011 studiert sie in Würzburg und München Germanistik und schließt 2016 ihr Studium ab. 2018 erscheint ihr Debütroman unter ihrem Pseudonym, „Die Götter von Asgard“, der sofort zu einem der beliebtesten Bücher avancierte. In das Buch ist viel Recherche zur nordischen Götterwelt eingearbeitet, sodass Grimms Leidenschaft und Begeisterung für das Thema auf den Leser übertragen wird. Neben dem Schreiben betreibt sie einen YouTube-Kanal und arbeitet als Redakteurin und Marketingberaterin für Verlage und Autoren.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwischen Marvel und der Wirklichkeit

    Die Götter von Asgard

    MoonlightJackson

    07. August 2018 um 10:31 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    Erstens: es ist extrem faszinierend, wie wenig man doch über die nordische Mythologie weis. Zweitens: nach diesem Buch will man unbedingt mehr über die Arsen und die komplette Zusammensetzung der Welten wissen. Fast so, wie bei Rick Riordans Büchern. Hier merkt man erst einmal, wie viel Marvel uns bereits geprägt hat. Loki ist hier wirklich der hinterlistige Gott, der immer nur auf sein eigenes Wohl aus ist und alle Götter hasst. Ich muss an dieser Stelle gestehen, dass ich ein großer Marvel-Loki Fan bin und mir wahrscheinlich ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Die Götter von Asgard von Liza Grimm

    Die Götter von Asgard

    Spatz

    via eBook 'Die Götter von Asgard' zu Buchtitel "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    Fehler. .... in Rezensionen?...kann nicht geladen werden

    • 6
  • Konnte mich nicht so überzeugen, wie ich es mir gewünscht hätte

    Die Götter von Asgard

    _Vanessa_

    02. July 2018 um 17:43 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    Die Studentin Ray ist von Selbstzweifel geplagt, wieder Mal hat sie eine Prüfung in den Sand gesetzt und fühlt sich ungenügend ihren Eltern und ihrer ach so perfekten Schwester gegenüber. Am Isarufer, ihrem liebsten Rückzugsort, trifft sie auf die mysteriöse Kára, die sie dazu überredet, mit ihr nach Berlin zu kommen, um ihren Traum einer Musikkarriere nachzugehen. Als Kára dann anfängt über eine uralte Prophezeiung über den Untergang von Asgard zu sprechen und von Göttern, die Ray beseitigen wollen, flüchtet sie vor der ...

    Mehr
  • Nordische Mythologie mal anders

    Die Götter von Asgard

    Buchschatzjaegerin

    28. May 2018 um 17:16 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    WORUM GEHT ES?Gerade hat Studentin Ray noch deprimiert in München gehockt und wusste nicht, was sie mit ihrem Leben anfangen sollte, da trifft sie ausgerechnet auf die mysteriöse Kára, die sie ermutigt, nach Berlin zu reisen und ihren Traum, Sängerin zu werden, in die Tat umzusetzen. Komisch nur, dass Kára nicht mehr von ihrer Seite weicht und schon bald erfährt Ray auch, wieso. Kára ist eine Walküre, die nordischen Götter gibt es wirklich und Ray soll nicht nur eine Heldin sein, sondern ist außerdem Teil einer Prophezeiung, die ...

    Mehr
  • Eine schöne leichte und lockere Fantasygeschichte für zwischendurch!

    Die Götter von Asgard

    Mimmi2601

    12. May 2018 um 19:59 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    Meine Meinung: Auf dieses Buch bin ich durch andere Blogger gestoßen. Da ich gerne Geschichten lese, die sich mit Göttern beschäftigen und sich der Klappentext wirklich vielversprechend anhörte, war für mich klar, dass ich das Buch lesen muss. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an den Droemer Knaur Verlag für das Rezensionsexemplar! Neben dem Klappentext fand ich auch das Cover wirklich sehr ansprechend. Ich finde es wirklich wunderschön. Es ist eher in etwas kälteren Tönen gehalten, was mir unglaublich gut gefällt. ...

    Mehr
  • Viel verschenktes Potential

    Die Götter von Asgard

    jaylinn

    11. May 2018 um 15:59 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    #rezensionsexemplar Allgemeines: Die Götter von Asgard ist Anfang März 2018 als Taschenbuch in der Verlagsgruppe Droemer Knaur erschienen. Das auffallend und besonders gestaltete Buch hat 304 Seiten und stammt aus der Feder von Autorin Liza Grimm. Liza Grimm ist das Pseudonym der Bloggerin Jennifer Jäger. Spannend, als Bloggerin auch Bücher zu schreiben. Findet ihr nicht auch? Macht jemand von euch das ebenfalls? Inhalt: „Was sagt man zu jemandem, der behauptet, einen vor dem Zorn der Götter schützen zu wollen? Natürlich glaubt ...

    Mehr
  • Hätte dicker sein können

    Die Götter von Asgard

    LillianMcCarthy

    27. April 2018 um 14:36 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    3,5 Sterne Als großer Fan von Loki, Thor und Co. und mit einer Liebe für die Bücher von deutschen AutorInnen habe ich mich natürlich schon sehr auf Die Götter von Asgard von Liza Grimm gefreut. Sie nimmt uns mit auf ein Fantasyabenteuer, das eng mit dem Schicksal von Asgard und Co. verknüpft ist und das alles auf gerade einmal 300 Seiten. Daran gemessen werden wir auch sehr schnell mitten in die Geschichte geworfen. Dabei fällt dem, der bereits mit nordischen Sagen vertraut ist der Einstieg keinesfalls schwer, denn vielen neuen ...

    Mehr
  • Kurzweilige Interpretation einer klassischen Heldenreise

    Die Götter von Asgard

    Lucinda_im_Wunderland

    27. April 2018 um 01:42 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    Asgard, heutige Zeit. Die drei Nornen, die Schicksalsweberinnen der nordischen Mythologie, überbringen Odin eine schlechte Nachricht. Entgegen aller Bemühungen tauchte in ihrem Webstuhl ein goldener Faden auf - der Hinweis auf einen Helden. Doch aufgrund einer Prophezeiung darf es keinen mehr geben. Deswegen hatte Odin die Grenzen zu Midgard geschlossen. Der oberste Gott hat keine Wahl. Er muss eingreifen und schickt seinen Sohn Tyr aus, um den Helden zur Strecke zu bringen. Währenddessen in München. Rachel, genannt Ray, wird zum ...

    Mehr
  • ein wirklich süßes, spannendes und witziges Jugendbuch

    Die Götter von Asgard

    Buchfeeling

    23. April 2018 um 10:46 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    Ein Buch voller Magie und Mythen. Hier stehen die nordischen Götter wieder auf und bekommen eine ganz eigene Bühne…Ray, eine gescheiterte Studentin, die ihre Studienpläne immer wieder aufgrund schlechter Klausuren über den Haufen werfen muß, lernt an ihrem seelischen Tiefpunkt eine geheimnisvolle, junge Frau kennen. Kára, eine wunderschöne, selbstbewußte Sängerin will Ray helfen, ihren Traum von einer Gesangskarriere zu verwirklichen. Und so folgt Ray der Unbekannten in eine ungewisse Zukunft. Doch schon wenig später läuft alles ...

    Mehr
  • Eine neue Heldin für Asgard?

    Die Götter von Asgard

    Schugga

    22. April 2018 um 20:14 Rezension zu "Die Götter von Asgard" von Liza Grimm

    Rachel "Ray" ist eine junge münchener Studentin, die grad dabei ist, den Glauben an ihre Fähigkeiten zu verlieren. Zeitgleich wird sie jedoch von den Nornen, den nordischen Schicksalsgöttinnen, als neue Heldin erkannt, was laut einer Prophezeiung nicht ohne Folgen für Asgard bleiben soll. Und so machen sich mehrere Bewohner Asgards auf die Suche nach Ray, um sie ins Reich der Götter und Helden zu bringen. Doch nicht jeder ist ihr wohlgesonnen... Ich fand die Idee sehr erfrischend, dass sich mehrere Götter wie Thor, Tyr und Loki ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.