Ljubko Deresch

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(11)
(15)
(6)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kult" von Ljubko Deresch

    Kult

    Beagle

    25. January 2010 um 08:58 Rezension zu "Kult" von Ljubko Deresch

    Eigentlich würde das Buch recht flüssig und vielversprechend beginnen, Banzai kommt als Student in ein kleines Kapartenstädtchen, wo er eine Stelle als Biologiereferendar übernehmen soll. Schon zu Anfang fällt ihm Daria, eine Schülerin des College auf, in die er sich im Laufe der Zeit verliebt. Doch dann wechselt das Buch von einer erzählenden in eine Fantasygeschichte, was sehr schade ist. Ich wäre erpicht darauf gewesen, wie diese Liebe ausgeht, statt dessen kämpft Banzai mit einem Mal mit Fabelwesen. Meiner Meinung nach eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Intent!" von Ljubko Deresch

    Intent!

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. November 2009 um 20:01 Rezension zu "Intent!" von Ljubko Deresch

    „Man fragt sich, was sich ein Mensch noch wünschen kann, der etwas derart Geniales wie ein phänomenales Gedächtnis besitzt. Zugegeben, ich hatte diesbezüglich noch keine Idee. Dafür habe ich den dunklen Verdacht, ein Phantast mit solchen Gedächtnis würde Wunder vollbringen, dass von überall nur noch »oh« und »ah« zu hören wäre. Ich dagegen hatte nichts als Unfug im Kopf.“ - Der ukrainische Autor Ljubko Deresch ist eigentlich nur deshalb auf meinem Radar aufgetaucht, weil man über ihn zu berichten weiß, seine Feder hätte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kult" von Ljubko Deresch

    Kult

    Ferrante

    27. June 2007 um 12:25 Rezension zu "Kult" von Ljubko Deresch

    Gekonnt und mit einem Gefühl für das Leben in dieser tristen Umgebung erzählt Deresch von einem Lehrer in einem ukrainischen Kaff, der gemeinsam mit einer Schülerin gegen Lovecaftsche Dämonen aus einer anderen Dimension kämpfen muss. Sex, Drugs and Rock'nRoll sind für den Protagonisten das wahre Leben und zum Teil schon Religion. Am Ende wird der Horror ziemlich blutig-reißerisch, und auch der schnoddrige Tonfall, in dem z.B. manchmal gegen Homosexuelle gelästert wird, kann einem allerdings auf die Nerven gehen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.