Lo

 3.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Servant & Lord.

Alle Bücher von Lo

LoServant & Lord
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Servant & Lord
Servant & Lord
 (3)
Erschienen am 08.02.2018

Neue Rezensionen zu Lo

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
prilocas avatar
[...]
Die Sonnenstrahlen fielen durch die Tannenäste und sprenkelten das niedergetrampelte Gras der Lichtung, wo noch immer Rauchfäden aus dem verkohlten Gerippe der Hütte aufstiegen. Das Summen der Scharen von Fliegen übertönte sogar das Knarzen der Äste im Wind. Die Luft roch nach Asche, Moos und Blut. [...]


Das Spiel um die Macht kennt keine Gnade

Ostfrankenreich im Jahr 911. Nach dem Tod von Ludwig, dem Kind wählen die Stammesfürsten des Ostfränkischen Reiches Konrad zum neuen König. Mit ihrer Wahl übergehen die Großen des Reichs den sächsischen Herzog Heinrich, der auf Rache sinnt. Zwischen die Fronten im Kampf um die Macht geraten der sächsische Krieger Liuthar, der seinem Lehnsherr verpflichtet ist, und die mittellose Adlige Sarhild. Denn diese entdeckt, dass Ludwig keines natürlichen Todes starb. In einer Welt, in der jeder jeden hintergeht, bleibt Sarhild und Liuthar nur eines: den Aufstieg Heinrichs voranzutreiben ... 


Liebe Leserinnen und Leser, liebe Histo-Schmöcker-Freunde

Wer will in das Reich der Ostfranken im 10. Jahrhundert abtauchen, wo Intrigen und politische Machtkämpfe über Leben und Schicksal bestimmen?  Wer möchte mit den Protagonisten mitfiebern und den Werdegang Heinrichs I. miterleben?

Dann freue ich mich, euch zu einer Leserunde zu meinem neuen Roman "Das Spiel der Königsmacher" einzuladen, der am 01. März 2018 erschienen ist.

Neugierig geworden? >> Hier geht es zur Leseprobe.

Bewerbt euch darum gleich, spätestens aber bis Mittwoch, dem 14.03.2018 um eines der 10 Hardcover-Exemplare, die der Verlag Droemer Knaur zur Verfügung stellt und beantwortet mir folgende Frage:

Wie stellt ihr euch das Leben im 10. Jahrhundert vor?

Die Leserunde beginnt am Samstag, 24.03.2018. Bis dahin drücke ich euch fest die Daumen und freue mich schon jetzt auf eine spannende Leserunde mit euch. 
Zur Leserunde
A

Liebe Lovelybooker,

Lust auf Heißes, viel Story und mehr in diesen kalten Tagen?

im April veröffentlichte ich mein Debüt „Zimt & Zitrone“, und endlich habe ich es auch hierher geschafft. Ich bin in dieser Community noch etwas grün hinter den Ohren, will aber gerne eine Leserunde starten und mit Euch zusammen Erfahrungen sammeln. Ich brenne darauf, mit Leserinnen und Lesern in Kontakt zu kommen. Dafür verlose ich fünf Taschenbücher und zehn E-Books in den Formaten pdf, epub oder mobi. 

Lernt Dani, Nick, Bo und ihre Familien kennen. Hier der Klappentext:

Als alleinerziehende Mutter fehlt es Dani an Zeit und Geld. Sie lernt den Rockstar Nick kennen und kann nicht fassen, dass er sich in sie verliebt. Einblicke in sein Leben auf Konzerttournee lassen sie sich wie im Traum fühlen. Wenig traumhaft dagegen ist Nicks Untreue und dass er ihr einen wichtigen Punkt seines Lebens verschwiegen hat. Kann sie ihm vertrauen? Ein weiterer Betrug wirft sie aus der Bahn. Trost findet sie bei Nicks bestem Freund Bo. Der Stein, der dadurch ins Rollen gerät, verändert alles.

Zimt und Zitrone, ein erotischer Roman über eine besondere Beziehung.

Weitere Einblicke gibt der Buchtrailer:

https://www.youtube.com/watch?v=wGSYA5766fA&index=1&list=PLpvcbT6rX0WoF60CpS6ZYCo3-bCoHVNvi

... oder die Leseprobe:

http://www.lotauro.de/leseprobe-zu-zimt-und-zitrone/

Ich freue mich auf einen spannenden Austausch mit den Gewinnern oder mehr noch, wenn jemand die Geschichte neugierig genug gemacht hat, sie auch ohne lesen zu wollen.

Bitte beantwortet in Eurer Bewerbung eine Frage: Was ist Eure Lieblingsmusik?

 

F
Letzter Beitrag von  familybooksvor 9 Monaten
Zur Leserunde
Tacheles!_RoofMusics avatar
Hallo zusammen,

in genau einer Woche erscheint unser Hörbuch »Vier Frauen und ein Sommer«, dem neuen Roman von Lo Malinke, gelesen von Schauspielerin Sandra Borgmann. Wir hoffen, dass es Euch gefallen wird und ihr von der Sprecherin genauso begeistert seid, wie der Autor selbst:
»Die ganz und gar fabelhafte Sandra Borgmann hat es geschafft, meinen neuen Roman in etwas über 5 Stunden Hörbuch zu packen, und sie hat es wie zu erwarten ganz großartig gemacht. Meine vier Frauen waren bei Ihr in den besten Händen. Toll! Danke!«
                                                                                                   Lo Malinke

Wie der Titel verrät geht es um vier Frauen, alle fast 40 - aber kein Grund zu feiern. Verkäuferin Melli will unbedingt heiraten, erwischt jedoch ihren Verlobten mit einer Kollegin. Ärztin Yüzil stellt mit Schrecken fest, dass sie immer noch keine Ahnung hat, wie sich verliebt sein wirklich anfühlt. Jenny, Hausfrau und Mutter, sehnt sich nach Romantik und Sex und nach einem Job, der ihr einen Grund gibt, morgens aufzustehen. Und Fernsehmoderatorin Britta bekommt ein Kind von einem Mann, der nur halb so alt ist wie sie. Kurz bevor sie 40 werden, stehen alle vier an einem entscheidenden Wendepunkt und sind gezwungen, einen großen Schritt zu wagen...

Als Gewinnfrage haben wir uns folgendes überlegt:
Was wollt ihr vor eurem 40. Geburtstag UNBEDINGT erlebt/gemacht haben?

Los geht´s: Bis zum 30. April 2017 könnt ihr mitmachen und mit ein wenig Glück eines von fünf Exemplaren gewinnen. Viel Glück!


N
Letzter Beitrag von  nicekingandqueenvor einem Jahr
"Vier Frauen und ein Sommer" ist mein erstes Hörbuch und ich musste wirklich lange nach einem CD-Player suchen. Jetzt konnte ich gestern beginnen und habe die ersten zwei CDs schon gehört und ich muss wirklich sagen, ich bin schwer beeindruckt. Neben dem Hören kann man ja einiges mehr machen als bei einem klassischen Buch. Die Stimme war angenehm, sie hat gut vorgelesen. Zunächst schien mir der Text etwas monoton vorgetragen, aber es hat sich mit der Zeit gebessert. Auch die Lautstärke finde ich gut - hier hatte ich ein paar Kritiken dazu gelesen. Inhaltlich muss ich sagen, dass ich mich mit dem Islam gut auskenne und im Text so einige grobe Fehler drin sind, die ich gern hätte lektoriert - aber das hat ja nichts mit dem Hörbuch zu tun, sondern mit der Vorlage - dem Printexemplar. Weiterhin ist der Text mir derzeit teilweise sehr überraschend - manches allerdings auch sehr vorhersehbar. Phillipp mit seinem amüsanten, schlagfertigen Mundwerk ist definitiv mein Lieblingscharakter!! Die Aussprache der türkischen sowie arabischen Wörter lässt mir etwas zu wünschen übrig - Borgmann sollte das nächste Mal vielleicht mit Arabern und Türken die Wörter phonetisch notieren und üben - bis die Araber und Türken zufrieden gewesen wären - Journalisten/Moderatoren können ja auch alle Namen und co. der Politiker korrekt, fließend vorlesen. Ich fand die Geschichte um den Opa von Philipp in der Moschee teilweise sehr unrealistisch. Malinke hätte lieber die Geschichte der türkischen Gastarbeiter - um die Thematik zu verstehen - mit der Kultur mehr auseinandersetzen sollen. Das nur kurz zum Speichern für meine Rezension - da ich weiß, dass das hier nicht als Leserunde angedacht ist. Hier meine Rez: https://www.lovelybooks.de/autor/Lo-Malinke/Vier-Frauen-und-ein-Sommer-1355925682-w/rezension/1471316581/ Vielen Dank für das Buch!!
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks