Draußen scheint der Regen

Draußen scheint der Regen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Draußen scheint der Regen"

Für den belgischen Dichter Lode Vanermen war die deutsche Sprache von Anfang an ein Refugium für seine ganz eigene Poesie, die sich – ganz (sprach) bewusst – weder um vorherrschende Moden der Literaturgeschichte noch um die Usancen des Literaturbetriebs kümmert. „Draußen scheint der Regen“ ist eine Sammlung von Kurzkapiteln, in denen kurzerhand alles Denkbare – „ob mensch, pflanze, tier, stein oder artefarkt“ – wortschöpferisch imaginiert werden kann. Sein Ansatz ist altmodisch avantgardistisch. In seinen Texten gesellt sich Lyrisches zu Romaneskem, vermischt sich Zartes mit Grobem, Mythologisches wie Alltagstaugliches mit Sprachspiel und -ernst, exakt Vermessenes neben kalkuliert Verschnittenem.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783903110397
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Klever Verlag
Erscheinungsdatum:12.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks