Loes Riphagen , Loes Riphagen ELEFÄNTCHEN NASEWEIS

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ELEFÄNTCHEN NASEWEIS“ von Loes Riphagen

Elefäntchen Naseweis Witzige Neuerzählung des Kipling-Klassiker in grandiosen Papiercollagen! Wieso läufst du seitwärts? Warum hast du zwei Höcker? Wieso ist denn deine Zunge blau? Was ist deine Lieblingsspeise? Der kleine Elefant hat unendlich viele Fragen. Die verschiedenen Savannenbewohner und ihre Eigenarten wecken sein Interesse. Doch seine Neugierde führt ihn auch zum Krokodil. Und das meint es nicht immer gut! Kiplings skurrile Erzählung „Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam“ kommt bei Loes Riphagens Version mit nur wenigen Worten aus und ein urkomisches Finale. Und seitdem möchte jeder ein Elefäntchen sein.

Stöbern in Kinderbücher

Propeller-Opa

Herrlich skurril und humorvoll! Allerdings regt das Buch auch zum Nachdenken an. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Wunderschönes Kinderbuch

Steph86

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Witzig erzählt und meisterhaft collagiert

    ELEFÄNTCHEN NASEWEIS

    WinfriedStanzick

    14. March 2017 um 15:26

    Die niederländische Bilderbuchautorin Loes Riphagen hat für dieses wirklich originelle und von Annabel Lammers ins Deutsche übersetzte Bilderbuch die berühmte Geschichte von Rudyard Kipling „Wie das Elefantenkind seinen  Rüssel bekam“ als literarische Vorlage gewählt  und erzählt mit ihrer Figur „Elefäntchen Naseweis“ die Geschichte auf ihre eindrucksvolle und witzige Weise.Das Elefäntchen Naseweis hat einen kurzen Rüssel, ist aber neugierig, wißbegierig und steckt voller Fragen, die es einem Savannentier nach dem anderen stellt. Die Fragen handeln vom Aussehen, vom Verhalten und von den Ernährungsgewohnheiten der verschiedenen Tiere, die auf diese Weise auf den kleinen blauen Elefanten aufmerksam werden. So nehmen sie auch wahr, als der kleine Elefant das Krokodil nach seiner Lieblingsspeise fragt, und schwupps mit seinem kleinen Rüssel in dessen Maul landet. Nach einer konzertierten Rettungsaktion aller Tiere, die schließlich das Krokodil vertreiben, hat Elefäntchen Naseweis einen langen Rüssel. Und wie es sich darüber freut, was er alles damit anstellen kann !Witzig erzählt und meisterhaft collagiert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks