Gathering Blue

von Lois Lowry 
3,5 Sterne bei10 Bewertungen
Gathering Blue
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MalaikaSanddollers avatar

Die Idee ist ganz okay, aber ist wirklich schlecht umgesetzt.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gathering Blue"

A tale that is the sequel to "The Giver".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:0385732562
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:215 Seiten
Verlag:Random House Childrens Books
Erscheinungsdatum:24.01.2006
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.10.2000 bei Books on Tape erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    MalaikaSanddollers avatar
    MalaikaSanddollervor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Die Idee ist ganz okay, aber ist wirklich schlecht umgesetzt.
    Nicht empfehlenswert.

    Hat mich ziemlich enttäuscht. Dass erste Buch dieser Reihe hat mir ziemlich gut gefallen, aber dieses eigentlich überhaupt nicht…  Dass Thema ist ein interessantes Thema aber wirklich schlecht umgesetzt. Würde ich nicht weiterempfehlen.

    Kommentieren0
    76
    Teilen
    Lena205s avatar
    Lena205vor 3 Jahren
    Noch weniger Spannung als im ersten Band...

    Inhalt

    Kiras Mutter ist gerade gestorben. Ihr Vater ist vor Kiras Geburt gestorben. Da Kira ein kaputtes Bein hat, musste sie eigentlich schon bei ihrer Geburt getötet werden. Ihre Mutter hat sie aber gerettet. Jetzt, wo diese tot ist, könnte es passieren, dass Kira getötet wird. Aber weil sei ein besonderes Talent, das Nähen, hat, wird sie von dem Rat gerettet und hilft ihm mit diesem Talent. Nach und nach kommt sie hinter ein Geheimnis, das vor dem Dorf versteckt gehalten wird.

    Meinung

    Inhaltich hat mir die Geschichte sehr gut gefallen und die Protagonistin ist sympathisch. Allerdings werden nicht alle Figuren ausreichend beschrieben, sodass ich mir unter manchen nichts vorstellen konnte. Diejenigen, die gut beschrieben wurden, haben mir aber sehr gut gefallen.

    Die Geschichte zog sich sehr in die Länge und es gab kaum spannende Momente. Sie endet für mich sehr unvollständig, da nicht gesagt wird, ob Kira das, was sie sich vorgenommen hat, schafft. Insgesamt fließt alles völlig an einem vorbei, da es auch kaum Gefühle gibt. Über den Protagonisten des ersten Bandes erfährt man nichts Genaues. Am Ende wird nur angedeutet, wo er ist. Ganz sicher sein, dass er gemeint ist, kann man aber nicht sein.

    Da manche Menschen in diesem Buch „falsches“ Englisch sprechen, war es teilweise sehr anstrengend das Buch zu lesen, da die Zeitformen falsch verwendet wurden.

    Fazit

    Inhaltlich eine schöne Geschichte. Leider fehlt die Spannung.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    R
    Reluwa
    BookishGirls avatar
    BookishGirlvor einem Jahr
    Novembers avatar
    Novembervor einem Jahr
    C
    currerbellvor 2 Jahren
    Maikimes avatar
    Maikimevor 4 Jahren
    Einsamkeits avatar
    Einsamkeitvor 4 Jahren
    Benjamin_Beckers avatar
    Benjamin_Beckervor 6 Jahren
    hapaxlegomenons avatar
    hapaxlegomenonvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks