Lois McMaster Bujold Grenzen der Unendlichkeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grenzen der Unendlichkeit“ von Lois McMaster Bujold

Graf Miles Vorkosigan liegt schwerverletzt in einem Militärhospital der Kaiserlichen Armee. Er hat eine Geheimexpedition auf dem »Räubeplaneten« Jackson´s Whole geleitet, der als Zentrum des illegalen Waffenhandels gilt. Das Unternehmen ging schief, und er geriet in die Fänge einer bildhübschen Werwölfin namns Taura. Nun muss er sich vor Simon Illyan, Chef des Barrayanischen Sicherheitsdienstes, wegen Veruntreuung von Geldern und Verletzung seines Fahneneides verantwordeten. Und allmählich dämmert ihm, dass man ihn auf übelste Weise hereingelegt hat, um seine mititärische und politische Laufbahn gewaltsam zu beenden.

Stöbern in Science-Fiction

Superior

Ich liebe dieses Buch mit seinen Wendungen - ein super Auftakt und ein klasse Verlag!

Claire20

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

Rat der Neun - Gezeichnet

Für Fans sicherlich solide Kost. Mir fehlte das originelle, spannende.

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen