Lojze Wieser Die Zunge reicht weiter als die Hand

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zunge reicht weiter als die Hand“ von Lojze Wieser

Lojze Wieser hat schon lange vor der großen EU-Erweiterung 2004 die Grenzen zum europäischen Osten aufgehoben. Er, der selbst aus dem Grenzland Kärnten stammt, hat die kleinen und unbekannten Literaturen der östlichen Nachbarn entdeckt und ihnen systematisch einen Platz im gesamteuropäischen Bewusstsein gesichert. Seine verlegerischen Impulse wuchsen zu kulturpolitischen Akzenten, die nun ganz selbstverständlich den europäischen Integrationsprozess begleiten. Der politische Einigungsprozess erhielt mit Lojze Wieser seine wirksamen Vorboten in der Literatur, sowie auch in der Wissenschaft mit der Begründung einer Enzyklopädie des Europäischen Ostens (WEEO): Die politischen Grenzen sollten nicht länger die kulturellen Grenzen sein. Keinem Anderen gelang dieser ambitionierte und mutige Ansatz so sehr wie Lojze Wieser. Die Texte von Lojze Wieser geben Einblick in die Gedanken und Arbeitsweise einer der markantesten Verlegerpersönlichkeiten und verführen zu einer anregenden literarischen Reise durch die Literatur und Kultur Europas. "Die Sprache ist ein Reichtum, entstanden aus jahrhundertelangen Einflüssen, durchsetzt mit Lehn- und Fremdwörtern und in der Literatur zeigt sich diese Vielfalt. Erst in den verschiedenen literarischen Formen wird dieser Reichtum bemerkbar, überrascht und überzeugt immer wieder aufs Neue. Kulturen sind das Salz der Gesellschaft und der Umgang mit ihnen zeigt: Wer nur von der einheimischen Kultur was versteht, der versteht auch von dieser nichts." Lojze Wieser

http://www.czernin-verlag.com/czerninverlag/bookshow.xml?id=37

— glanzente

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks