Lola Jaye

 4 Sterne bei 402 Bewertungen
Autorin von Für immer, Dein Dad, Bis du erwachst und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lola Jaye (© Laku Davies)

Lebenslauf von Lola Jaye

Lola Jaye wurde in London geboren und wuchs auch dort auf. Sie studierte Psychologie an der University of East London und am Regents College. Seitdem arbeitet sie als Therapeutin. Sie begann bereits mit 10 Jahren, Kurzgeschichten zu schreiben, merkte aber erst während einer Forschungsarbeit, dass sie wirkich dazu fähig ist. "Für immer, dein Dad" ist ihr erster Roman und erschien 2009. 2012 erscheint mit "Was fehlt, bist du" der zweite Roman der Nachwuchsautorin.

Alle Bücher von Lola Jaye

Cover des Buches Bis du erwachst (ISBN: 9783499254055)

Bis du erwachst

 (76)
Erschienen am 01.10.2011
Cover des Buches Was fehlt, bist Du (ISBN: 9783499259883)

Was fehlt, bist Du

 (13)
Erschienen am 02.06.2014
Cover des Buches Für immer, Dein Dad (DAISY Edition) (ISBN: 9783866107861)

Für immer, Dein Dad (DAISY Edition)

 (8)
Erschienen am 14.05.2009
Cover des Buches Für immer, Dein Dad (ISBN: 9783499247231)

Für immer, Dein Dad

 (301)
Erschienen am 01.07.2010
Cover des Buches By the Time You Read This (ISBN: 9780007266555)

By the Time You Read This

 (3)
Erschienen am 10.07.2008
Cover des Buches While you were dreaming (ISBN: 9780007267835)

While you were dreaming

 (1)
Erschienen am 28.05.2009

Neue Rezensionen zu Lola Jaye

Neu

Rezension zu "Für immer, Dein Dad" von Lola Jaye

Idee gut, Umsetzung schlecht
Alexa-Timvor 3 Monaten

Ich finde die Grundidee des Buches echt klasse, daher habe ich mir das Buch geholt. Aber die Story fand ich einfach langweilig. :( 

Ich habe dieses Buch sogar abgebrochen und nicht bis zum Ende gelesen. Echt schade. Ich habe aber wenigstens paar Seiten quer gelesen bzw. den Schluss dann. Die Protagonistin war jetzt sich nicht mega sympathisch und generell fehlte mir im Buch mehr Emotion. Die 18 Jahre sind sehr schnell und langweilig umgegangen. 

Kommentieren0
0
Teilen
A

Rezension zu "Für immer, Dein Dad" von Lola Jaye

5 von 5!
Alisa_Osmvor 3 Monaten

Eine wahnsinnig schönes Geschichte, hat mich total gepackt, Habe es innerhalb von 2 Tagen durchgelesen. Wow!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Für immer, Dein Dad" von Lola Jaye

Für immer, Dein Dad von Lola Jaye
Buchbeklopptvor 4 Jahren

Lois war erst sechs, als ihr Vater an Krebs starb. In ihrem Herzen hinterließ sein Tod ein riesiges Loch. Inzwischen ist sie schon dreizehn, und ihre Mutter möchte wieder heiraten – ausgerechnet den Blödmann, den sie beim Bingo kennengelernt hat.
Doch dann erfährt Lois auf der Hochzeit von ihrer Tante, dass ihr Dad ihr etwas hinterlassen hat: ein kleines, geheimnisvolles Paket. Gespannt und aufgeregt öffnet sie es und findet ein grünes Notizbuch, ein Handbuch für das Leben, geschrieben von ihrem Vater kurz vor seinem Tod. Bis zu ihrem 30. Lebensjahr darf Lois jeweils zu ihrem Geburtstag ein Kapitel lesen. Ihr Dad erklärt darin seiner über alles geliebten Tochter das Erwachsenwerden: die Ängste, Nöte, aber auch die Freuden und Hoffnungen.
Mutig macht sich Lois unter dem Schutz ihres Vaters auf die große Reise, die das Leben ist. Und sie versteht, dass man manchmal genau hinsehen muss, um die wahre Liebe zu erkennen ...
Meine Meinung: Ich habe mich riesig gefreut, dieses Buch zu lesen, da ich schon so viel Gutes darüber gehört habe, doch leider wurde ich enttäuscht. Ich fand die Nachrichten von Lois' Vater emotionslos, ich hätte mir davon einfach mehr erwartet. Auch von Lois war ich total genervt, dass sie es einfach nie auf die Reihe bekommen hat mit einem Mann glücklich zu sein. Wenn man keine Gefühle für einen Mann hat, dann soll man sich auch nicht darauf einlassen bzw. nicht gleich mit dem Typen zusammenzuziehen.  Und die Freundschaft zu Carla fand ich auch merkwürdig: Lois ist die ganze Zeit genervt von ihr, nimmt sie aber trotzdem ständig in Schutz.. Trotzdem musste ich wissen wie das Buch endet und das Ende hat das Buch dann noch etwas gerettet..

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 644 Bibliotheken

auf 106 Wunschzettel

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks