Lolita Pille

(101)

Lovelybooks Bewertung

  • 114 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(37)
(26)
(19)
(11)
(8)

Bekannteste Bücher

Pradasüchtig

Bei diesen Partnern bestellen:

Bubble Gum

Bei diesen Partnern bestellen:

Hell

Bei diesen Partnern bestellen:

Paris 75016

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Pradasüchtig

    Pradasüchtig
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. December 2015 um 05:09 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Ein Stinkreicher, drogensüchtiger, alkoholkranker Teenager der einsam und unverstanden ist beklagt sich wie dumm und minderwertig die Welt doch ist. Die Sinnlosigkeit ihres von Selbstmitleid und Borderline geprägtem Leben verschwand erst, als sie den etwas älteren Andrea kennenlernte. Wie durch ein Wunder war ihre Drogenabhängigkeit und der Alkoholismus von einem Tag auf den anderen geheilt und man war trotz der ganzen dummen Freunde und der armen Menschen glücklich. Doch dann schlich sich nach 6 Monate der alltag ein und sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bubble Gum" von Lolita Pille

    Bubble Gum
    Hasi94

    Hasi94

    07. December 2011 um 21:37 Rezension zu "Bubble Gum" von Lolita Pille

    Eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Es ist erschreckend ehrlich geschrieben und es zieht einen einfach in seinen Bann. Nichts wurde in diesem Buch verschönigt und eigentlich ist es von Anfang bis Ende nicht schön - keine Einzige Szene in diesem Buch ist schön. Eher ist alles grotesk und voller Sarkasmus. Und in meiner Fantasie ist Derek eine echte Sahneschnitte ;)

  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    Bellenataly

    Bellenataly

    14. September 2009 um 11:37 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Liest man den Titel erwartet man anderes. Doch dieses Buch entspricht ganz und gar nicht dem Titel "Pradasüchtig". Es ist nicht Kinsella-mäßig sonder tiefschürfend, kritisch und doch von einem gewissen Wahn gezeichnet. Die Protagonistin versucht zwanghaft unsympathisch zu wirken, doch schafft es nicht. Ich war zu fasziniert von ihrem "Schicksal" reich und verwöhnt zu sein. Geht es allen so? Ist das Übermaß tatsächlich schmerzlicher und schlimmer als das Mittelmaß, weil die Probleme trotzdem da sind, nur in anderer Form und noch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    blutrot

    blutrot

    08. April 2009 um 21:49 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig erzählt die Geschichte über das exentrische Leben eines reichen Mäcdchens in Paris. Drogen,Sex,Luxus und Alkohol stehen an der Tagesordnung und führen in eine Welt die nur von Geld bestimmt wird. Die Protagonistin schwankt ständig zwischen Selbstmitleid und hoher Arroganz und nimmt sich dabei selbst nicht all zu ernst. Ist man diesen pariser Mädchen schon begegnet und das Nachtleben in Paris gekostet,weiß man das dieses Buch nichts als die Realität widerspiegelt. Ein sehr spannendes und aufregendes Buch.

  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    niyall

    niyall

    04. December 2008 um 23:05 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    genial ehrlich

  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. October 2008 um 22:53 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Die Protagonistin hat nicht sehr viele andere Dinge im Kopf als Konsum und Selbstdarstellung, da ihr Geld und gesellschaftliche Positionierung praktisch in die Wiege gelegt worden sind. Die Sprache ist dementsprechend populär und auch provokativ. Für einen wirklich sprachgelenkten Blick lohnt sich die französische Ausgabe, die mit dem Verlan aufwartet und generell ein gutes Beispiel für die Mischsprache und Sprachspielereien der französischen (die Bezeichnung ist leider etwas ungenau) Städter (Jugend) ist. Die Geschichte als ...

    Mehr
  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    Pantheon

    Pantheon

    09. May 2008 um 22:03 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Dass ich genau einen Monat für dieses nicht mal 200 Seiten lange Buch gebraucht habe, beweist mir immer, dass ich ein für mich persönlich uninteressantes Buch ausgewählt habe. Einige Textstellen waren zwar durchaus gut, aber im Großen und Ganzen habe ich es nur ausgelesen, weil es nur noch 50 Seiten waren und man über unfertig gelesene Bücher kein endgültiges Urteil fällen sollte. Schlicht und einfach gesagt, ich würde das Buch niemandem empfehlen, aber man sollte beachten, dass hier die subjektive Wahrnehmung eine wichtige Rolle ...

    Mehr
  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    HelenaR

    HelenaR

    24. April 2008 um 00:23 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Mein absolutes Lieblingsbuch. Ich hab es sicher schon über 20 Mal gelesen. Ich hab es mir auch auf Englisch gekauft und gelesen. Der deutsche Titel ist leider 1. total unpassend und 2 kann ich mir gut vorstellen, dass man aufgrund des Titels ein seichtes, oberflächliches Teeny-Gedudel erwartet. Das finde ich sehr schade! Denn so ist das Buch ganz und gar nicht! Im Gegenteil!

  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    maitai

    maitai

    27. November 2007 um 21:29 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    unglaublich zynisch, unglaublich verbittert, unglaublich gut.

  • Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig
    Nil

    Nil

    01. June 2007 um 23:32 Rezension zu "Pradasüchtig" von Lolita Pille

    Pradasüchtig erzählt von der reichen Jugend aus Paris. Sie wissen nicht was sie mit sich anfangen sollen und das einzige was Ihnen Spaß macht ist Drogen zu konsumiere, zu feiern und zu shoppen. Eine triste Bilanz einer Jugend in erlauchten Kreisen. Ich habe dieses Buch gern gelesen, weil es schonungslos ist und ein paar schöne Textstellen hat.

  • weitere