Longinotti Sandra Kräuterfrisches Kulinarium

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kräuterfrisches Kulinarium“ von Longinotti Sandra

Das ist ein Buch für alle – für diejenigen, die nicht die Zeit oder den Platz haben, um im großen Stil Pflanzen anzubauen, aber auch für die, die weder einen grünen Daumen haben noch Meisterköche sind. Sie müssen nur Pflanzen mögen und die gute, einfache Küche schätzen. Denn alles in diesem Buch ist einfach: sei es, eine Zwiebel zum Blühen zu bringen, eine Tafel zu schmücken oder eine außergewöhnliche Suppe zu kochen.

Machen Sie Ihren Balkon zum Nutzgarten! Die Blumen, die ansonsten nur wegen ihrer Schönheit gepflanzt werden, verschönern nun Ihre Tischdekoration und verleihen Ihren Gerichten einen besonderen Geschmack.

Zwiebel, Kapuzinerkresse, Borretsch, Rose, Artischocke, Lavendel, Stiefmütterchen, Parákresse, Chrysantheme, Wilder Fenchel, Balsam Springkraut, Rosmarin, Begonie, Amarant

Wunderschöne Ideen mit 14 verschiedenen Pflanzen und deren Blüten

— Hexchen123

Stöbern in Sachbuch

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Macht Lust mit Blüten zu kochen

    Kräuterfrisches Kulinarium

    Hexchen123

    19. July 2016 um 17:27

    Ich liebe Blumen, ich liebe meinen Balkon mitsamt seinen Kräutern und ich liebe die einfache Küche mit einer gewissen Raffinesse. Genau für jemanden wie mich, wurde dieses wunderbare Buch geschrieben.Insgesamt werden in „Kräuterfrisches Kulinarium“ 14 verschiedene Pflanzen vorgestellt. Zwiebel Kapuzinerkresse Borretsch Rose Artischocke Lavendel Stiefmütterchen Parákresse Chrysantheme Wilder Fenchel Balsam-Springkraut Rosmarin Begonie AmarantJede Pflanze hat ihren Steckbrief, immer mit lateinischem Namen um Verwechslungen zu vermeiden. Dann geht es auch schon los mit wunderschönen Bildern, Dekoideen und Rezeptvorschlägen. Auch wird bei jeder Pflanze die Verwendung in der Küche vorgestellt, ebenso wie geeignet sie für den Blumentopf und für im Haus ist.Die Rezepte sind zum Großteil sehr einfach nachzukochen aber dennoch raffiniert. So findet man hier vom „Mürbteigschüsselchen mit Rosmarin-Birnencreme“ über „Amarant-Nudelblätter mit Fisolen“ bis hin zu „Ricottakuchen mit Rose“. Meist sind die Gerichte für 4 Personen ausgelegt, Arbeitszeit und Garzeit ist ebenfalls angegeben. Zutaten und Zubereitung sind übersichtlich gegliedert und verständlich geschrieben. Auch an Tipps spart die Autorin nicht.FazitDieses Buch wurde mit viel Leidenschaft für die Schönheit und Vielseitigkeit der hier vorgestellten Pflanzen geschrieben. Die Bilder sind wunderschön gestaltet und selbst die einfachste Blüte ist liebevoll in Szene gesetzt. Mit gefällt das Buch richtig gut. Es ist eine Bereicherung in der Alltagsküche und so manches Gericht wird den einen oder anderen Mitesser zum Staunen bringen. Ebenso animiert es sich seine eigene kleine grüne Oase auf dem Balkon oder dem Garten zu schaffen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks