Neuer Beitrag

loona_larsson

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Lovelybooker,

vor ca. einer Woche habe ich meinen Debütroman "Tea for Two: Helen & Mike" veröffentlicht und nun möchte ich Euch gerne zu einer Leserunde einladen.

Es handelt sich um eine erotische Liebeskomödie mit einigen expliziten Szenen, deshalb bitte nur Bewerber ab 18 Jahren.

Ich verlose 10 E-Books und freue mich auf Eure Anmeldungen und Euer Feedback.

Hier ist der Klappentext:

Sex, Twitter und Radio

Helen ist Anfang 30, Besitzerin einer Teestube und seit kurzem geschieden. Gerne würde sie ihr neu gewonnenes Singledasein mit dem einen oder anderen Lover genießen, doch leider weiß sie nicht so recht, wie sie das anstellen soll. Schließlich hat sie ihre Jugendliebe geheiratet und dementsprechend wenig Erfahrung mit Männern. Um ihr auf die Sprünge zu helfen, quartiert Freundin Mila ihren überaus attraktiven Bruder Mike, der gerade zu Besuch in Berlin ist, bei Helen ein. Der ist ein richtiger Frauenheld und damit der passende Kandidat für eine heiße Affäre. Allerdings auf keinen Fall für mehr, denn er liebt seine Freiheit und will sich weder an eine Frau, noch an einen Ort binden. Dumm nur, dass Helen sich auf den ersten Blick in Mike verliebt hat, und dass nicht nur er, sondern auch die halbe Stadt durch eine Radiosendung davon erfährt.
Zu allem Überfluss taucht auch noch Mikes Exfreundin Francesca auf, die keinen Zweifel daran lässt, dass sie Mike zurückerobern will ...

Und hier geht's zu einer kurzen Leseprobe.





Autor: Loona Larsson
Buch: Tea for Two: Helen & Mike

nancyhett

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für ein Exemplar dieses Buches bewerben. Die 18 habe ich schon vor 20 Jahren erreicht. Im Falle eines Gewinnes würde ich mich sehr über ein E-Pub Format freuen.
LG

Nimithil

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hört sich sehr interessant an und die Tasse Tee passt dann bestimmt auch gut dazu :)
18 bin ich auch seit einer weile schon und würde mich sehr freuen dabei zu sein.

Beiträge danach
101 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

tanlin_11

vor 1 Jahr

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

So, meine Rezension habe ich auch schnell veröffentlicht.

Bei Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Loona-Larsson/Tea-for-Two-Helen-Mike-1323928119-w/rezension/1360258283/

Bei Amazon:
https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1XKZZXX7TUCX/ref=cm_cr_arp_d_viewpnt?ie=UTF8&ASIN=B01M1GBGYV#R1XKZZXX7TUCX

Vielen lieben Dank, dass ich das Buch im Rahmen der Leserunde lesen durfte. Es hat mir wirklich sehr sehr gut gefallen und ich freue mich auf den zweiten Teil.

loona_larsson

vor 1 Jahr

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden
@tanlin_11

Vielen Dank für Deine tolle Rezension.
Es freut mich, dass es Dir so gut gefallen hat.
Das motiviert mich sehr für die nun anstehende Überarbeitung von Teil 2 :-)

Nimithil

vor 11 Monaten

1. Teil: Prolog - Kapitel 3
Beitrag einblenden

Zu Beginn lernen wir die Hauptprotagonistin Helen kennen, sowie ihren engeren sozialen Umkreis. Ihr Charakter wirkt sehr authentisch und sie scheint ein bisschen verplant zu sein. Mike finde ich erstmal sehr interessant, seine erste Begegnung mit ihr war schon komisch. Kann mir gar nicht vorstellen so zu reagieren, aber es soll ja auch andere Leute geben.
Was sehr gut gelungen ist der Schreibstil, locker, simpel, nicht hochtrabend und es waren schon die ersten Lacher mit dabei :)

Nimithil

vor 11 Monaten

2. Teil: Kapitel 4 - 7
Beitrag einblenden

Die zweite Begegnung mit Mike lief nicht fiel besser, oh was habe ich gelacht. Mir ist so etwas zum Glück noch nicht passiert, aber mich haben Leute schon komplett unmöglich an der Tür erlebt. Einmal klingelte es und ich kam gerade aus der Dusche, Bademantel (ich bin recht klein, also geht er mir fast bis zu den Füßen) über, Handtuch war ja schon in den Haare. Es war Mittagszeit und normalerweise ist es die Post. Da waren zwei religöse Menschen und der Mann war extrem perplex: ähm, ... ich.... wir wollten nicht... tut uns leid für die störung... vielleicht kommen wir ein andernmal. Ich konnte wirklich nicht mehr vor lachen als sie weg waren.
Das Abendessen war auch lustig und ich stimme anderen Lesern zu, dafür das Helen eigentlich so schüchtern ist, ist sie mir in diesem Abschnitt zu offen, vielleicht hatte sie aber auch zu viel getrunken?

Nimithil

vor 11 Monaten

3. Teil: Kapitel 8 - 11
Beitrag einblenden

Also ich denke auch nicht, dass sie ihm hinterher rennt. Ja, sie hat Gefühle für ihn, aber anhänglich wirkt dass nun nicht.
Das sie angetrunken war an den Abend mit der Befriedung hatte ich mir richtig ggedacht, so passte ihr Verhaltn auch ein wenig besser. Generell muss ich sagen, dass dies ein eher typischer Abschnitt um die Mitte des Buches ist. Die Handlung ist für mich vorhersehbar und dadurch etwas langweilig. Zwei treffen sich, es passiert etwas und sie gehen erst einmal getrennte Wege wieder.

Nimithil

vor 11 Monaten

4. Teil: Kapitel 12 - 17
Beitrag einblenden

melanie1984 schreibt:
Die Sexszene fand ich okay, anfangs sogar richtig gut. Ich mag so Aussagen wie "Ich komme!" nicht, das ist mir zu aufgesetzt... Manche Szenen finde ich echt zum Schmunzeln, andere einfach nur albern. Aber bekanntlich hat nicht jeder den gleichen Humor... Helens Eifersucht kann ich schon verstehen, es geht einfach nicht, dass der Lover bei der Ex wohnt!

Ich stimme dir zu, mir war das auch irgendwie zu viel. Zu Beginn hat mir das Buch richtig gut gefallen aber aktuell erscheint es mir so, also ob viele Klischees bedient werden. das ist etwas was ich gar nicht so gerne mag.

Nimithil

vor 11 Monaten

5. Teil: Kapitel 18 - Epilog
Beitrag einblenden

Auch mit diesem Abschnitt bin ich selber nicht so gut klar gekommen, zeitweise schrie es in mir nach 50 shades of grey. Die Handlung wurde immer rasanter und irgendwie konnte ich nicht nachvollziehen, das Helen ihm so schnell vergeben hat. Das passt auch nicht dazu wie sie selbst ihren Charakter beschreibt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks