Lord Dunsany Jorkens borgt sich einen Whisky

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jorkens borgt sich einen Whisky“ von Lord Dunsany

Eigentlich ist Smetters ja Vertreter für »Numnumo-Würze«, doch wann immer ihm sein eintöniger Job Zeit läßt, widmet er sich gemeinsam mit seinem Freund Linley der Aufklärung interessanter Kriminalfälle und jagt Verbrecher wie zum Beispiel Steeger. »Wir gehen nach dem Bahnhof Charing-Cross«, sagte Lynley, »es heißt doch, daß im Laufe eines Jahres jeder Mensch mal dort durchgeht. Und wir können dort ein Jahr lang warten, falls es nötig ist.« Natürlich wird der schwere Junge nach vielem Kombinieren und viel Spannung dann auch dingfest gemacht. Ganz so wirklichkeitsnah geht es bei Jorkens nicht zu. Er begibt sich mit seinen Geschichten mehr ins Reich der Phantasie und des Witzes. Aber auch da kann man in Gefangenschaft geraten. Doch was macht einem Jorkens das aus, wenn er nur genug Schwalben und Zigarettenpapier hat, um die Befreier zu verständigen. Zurückgekehrt in seinen geliebten Klub, erzählt er bei einem Whisky wieder von seinen »beinah« glaubwürdigen Abenteuern. Smetters und Jorkens, diese modernen Nachfahren von Sherlock Holmes und Münchhausen, präsentieren sich nicht weniger spannend und unterhaltsam als ihre Vorbilder.

Stöbern in Humor

Traumprinz

Verdienter Bestsellerautor, dessen Bücher mich zum lachen bringen - so auch dieses!

Hilde1945

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen