Tod in Acryl

von Lore Macho 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tod in Acryl
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

T

Eine herrliche Milieustudie aus dem Weinviertel... ich liebe "Klein Schissling"!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tod in Acryl"

In dem beschaulichen Klein Schiessling herrscht Aufregung. Der Künstler Damian Studd zieht in das alte 10er Haus im Ort ein. Das passt nicht jedem, denn Studd hat sich in der Vergangenheit durch seine Art viele Feinde gemacht. Verständlich, dass die Gerüchteküche in Klein Schiessling brodelt. Es dauert auch nicht lange, und Damian Studd eckt bei jedem im Dorf an. Bis es einem schließlich zu viel wird. Und der Künstler tot in seinem Haus liegt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783903092754
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:200 Seiten
Verlag:Verlag Federfrei
Erscheinungsdatum:01.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    T
    Theresia4711vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine herrliche Milieustudie aus dem Weinviertel... ich liebe "Klein Schissling"!
    Leichter und unterhaltsamer Lesespass!

    In dem beschaulichen Dorf Klein Schiessling, im westlichen Weinviertel, herrscht große Aufregung. Der Maler Damian Studd hat sich in dem alten 10er Haus einquartiert und macht sich im ganzen Ort unbeliebt. Er eckt überall an und es dauert auch nur kurze Zeit, bis der Künstler tot in seinem Atelier liegt. Der phlegmatische, sympathische Dorfpolizist Sepp Tauber sowie sein cholerischer Inspektor Julius Schreiner stehen vor einem Rätsel...

     

    „Tod in Acryl“ ist ein flüssig geschriebener, unterhaltsamer Krimi. Eine gelungene Fortsetzung der bisher im selben Verlag erschienenen Kriminalromane aus dem Dorfmilieu.

    Man könnte sogar sagen, dieser dritte Dorfkrimi ist der beste, spannendste und auch humorvollste der Autorin. Weiter so!

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks