Lorelei James Tied up, tied down - Gefesselt von Dir (Rough Riders 4)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tied up, tied down - Gefesselt von Dir (Rough Riders 4)“ von Lorelei James

Skylar Ellison dachte, sie hätte ihr Leben im Griff. Sie führt ein erfolgreiches Kleinunternehmen und lässt sich so schnell nicht aus der Bahn werfen. Dass ausgerechnet sie in einer wilden Nacht mit einem sexy Cowboy schwanger werden musste, passt nicht so recht ins Bild und ihr Leben. Doch auch diese Herausforderung nimmt sie an und versucht, das Beste aus der Situation zu machen. Als Kade McKay nach einem Jahr der Abwesenheit wieder nach Hause kommt, fällt er aus allen Wolken. Er erfährt, dass er Vater einer drei Monate alten Tochter ist und ihm ist sofort klar, dass er nicht nur Teil ihres Lebens sein will, sondern auch ihre Mutter endgültig für sich erobern muss. Da sie sich weigert, ihn zu heiraten, möchte er ihr beweisen, dass er mehr ist, als nur der Mann, der ihre Leidenschaft erwecken kann. Skylar verfällt seiner unwiderstehlichen Anziehung, ist aber nicht bereit, ihm auch ihr Herz zu schenken. Kade muss einen Plan entwickeln, der sturen Frau zu zeigen, dass er sich für immer binden will.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein weiteres Highlight der Rough Riders Serie!

    Tied up, tied down - Gefesselt von Dir (Rough Riders 4)
    Soraya18

    Soraya18

    04. July 2017 um 23:40

    Ich konnte es kaum erwarten, den 4. Teil der Rough Riders in die Hände zu bekommen. Und kaum auf meinem Kindlechen wurde sich die Nacht um die Ohren geschlagen. Aber wer braucht schon Schlaf, wenn ein brandneuer Lorelei James Roman erscheint. Denn mit Kade und Skylar's Story hat die Autorin ein weiteres faszinierendes Paar zum Leben erweckt.Handlung:Als Kade McKay nach Monaten harter Arbeit von der abgelegenen Ranch seiner Familie zurückkehrt, fällt er fast aus allen Wolken. Denn er erfährt, das er in der Zwischenzeit Vater einer Tochter ist. Er nimmt sich der Sache sofort an, um keinen Tag länger von seiner Tochter getrennt zu sein. Für die unabhängige und taffe Skylar Elisson ist es zunächst ziemlich verwirrend, das er sich als Vater einbringen will. Und als der charmante Cowboy ihr vorschlägt, bei ihr einzuziehen, damit sich beide um ihr zuckersüßes Mäuschen Eliza Belle kümmern können, bezweifelt sie, das dieses Arrangement überhaupt funktionieren kann. Zumal es eh einige ungeklärte Missverständnisse zwischen ihnen gibt. Kade ist jedoch gewillt alles zu tun, um der Frau, nach der er sich zwölf harte, einsame Monate in der Wildnis gesehnt hat, die er mehr als alles andere will, wieder für sich zu gewinnen...Fazit:In TIED UP TIED DOWN wird nun endlich die Geschichte von Kade & Sky erzählt. Deren Story in COWGIRL UP AND RIDE seinen Anfang hatte. Der Cowboy lässt seine wilde Vergangenheit hinter sich als er auf Skylar trifft. Die sein Herz seit ihrer aller ersten Begegnung gefangen hält. Durch sie wird er zu einem neuen, besseren Mann, und für Baby Eliza Belle zum Super Daddy.Wer sonst vielleicht kein Fan von einem Secret Baby Plots ist, sollte zur Abwechslung hier doch mal über seinen Schatten springen und zugreifen. Denn in diesem Fall funktioniert es überraschend gut. Auch wenn es hier und da ein paar altbekannte Klischees gibt.Die beiden Hauptprotas gefielen mir auf Anhieb. Ganz besonders Kade, oh mei, was für ein unglaublich liebenswerter Kerl! Eben die Art von Mann, den sich wohl jede Frau wünscht. Ein verständnisvoller Partner, Freund, liebervoller Vater und ein verdammt heißer Liebhaber. Doch Kade hat auch sein Päckchen zu tragen. Sein ganzes Leben hat er das Gefühl, als wäre er bei all den männlichen McKay's austauschbar. Vor allem, da er eh immer für seinen Zwillingsbruder Kane gehalten wird, der wirklich nichts anbrennen lässt. Erst Sky gibt ihm das Gefühl eine ganz besondere Person zu sein.Skylar ist ein totaler Kontrollfreak und versucht krampfhaft sich nicht in Kade zu verlieben. Da sie annimmt, er will mit ihr nur wegen der gemeinsamen Tochter zusammen sein. Doch mit einem Mann zusammen zu leben, der nicht nur total liebevoll und unglaublich sexy ist. Sondern der auch freiwillig nachts aufsteht, um das Baby zu beruhigen ist wahnsinnig schwer. Trotzdem macht sie es ihm zu meiner Freude nicht gerade leicht Überzeugungsarbeit zu leisten. Das führt natürlich zu einigen Missverständnissen, bis beide ihr Glück finden. All dies zu verfolgen fand ich ausgesprochen unterhaltsam.Auch ein weiterer McKay Bruder hat hier zum ersten Mal seinen Auftritt, Cam der Soldat. Alte Bekannte sind auch wieder mit von der Partie. Worüber ich wirklich dankbar bin, da ich diese Rancherfamilie seit dem ersten Roman in mein Herz geschlossen habe. Daher ist es immer wieder schön zu erfahren, was in der Zwischenzeit aus ihnen wurde.Wer also gerne Liebesgeschichten mit viel Emotionen, Gefühl und Tiefe liest, dürfte hier gut beraten sein. Auch wenn es hier zur Abwechslung nicht ganz so heftig zur Sache geht, wie noch in den Vorgängern. Doch keine Angst, zwischen Kade und Sky stimmt die Chemie und bei ihren Liebesspielchen knistert es gewaltig. Als Fan der Rough Riders gibt es daher von mir die absolute Kaufempfehlung! Zudem 4,5 Sterne... happy reading

    Mehr