Lorenz Pauli , Kathrin Schärer Das Beste überhaupt und weitere Geschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Beste überhaupt und weitere Geschichten“ von Lorenz Pauli

Was haben Maus und Fuchs, Bär und Siebenschläfer, Hirsch und Erdmännchen gemeinsam? Durch Spiel und Spaß lernen sie, wie wichtig Freunde sind, wie schön es ist zu teilen und wie man sich nach einem Streit wieder verträgt. Fünf charmante Freundschaftsgeschichten, die das Miteinander noch schöner machen – ungekürzt gelesen von Cathlen Gawlich und Stefan Kaminski. Dieses Hörbuch enthalt die Bücher: 'Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder' 'Das Beste überhaupt: Meerschwein sein' 'ich mit dir, du mit mir' 'nur wir alle' 'So war das! Nein, so! Nein, so!' Ungekürzte szenische Lesungen mit Musik mit Cathlen Gawlich und Stefan Kaminski 1 CD Laufzeit ca. 40 min

Fabelhafte Kurzgeschichten, die zu Herzen gehen und mit tollen Überraschungen für Begeisterung sorgen. Liebevolle Stimmen und Gefühl.

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein kurzweiliges Hörbuch mit 5 fabelhaften Tiergeschichten für Groß und Klein!

    Das Beste überhaupt und weitere Geschichten
    Floh

    Floh

    "Das Beste überhaupt- und weitere Geschichten" von Autor Lorenz Pauli und Autorin Kathrin Schärer ist ein liebevolles Hörbuch schon für die Kleinsten, welches mit 5 fabelhaften Geschichten wunderschöne Momente und Tiergeschichten in das Kinderzimmer zaubert. Diese schönen Geschichten mit Mehrwert werden lebhaft erzählt und gesprochen von Stefan Kaminski und Cathlen Gawlich. Erschienen im Der-Audio-Verlag (http://www.der-audio-verlag.de/) Zum Inhalt: "Was haben Maus und Fuchs, Bär und Siebenschläfer, Hirsch und Erdmännchen gemeinsam? Durch Spiel und Spaß lernen sie, wie wichtig Freunde sind, wie schön es ist zu teilen und wie man sich nach einem Streit wieder verträgt. Fünf charmante Freundschaftsgeschichten, die das Miteinander noch schöner machen – ungekürzt gelesen von Cathlen Gawlich und Stefan Kaminski. Dieses Hörbuch enthalt die Bücher: »Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder« »Das Beste überhaupt: Meerschwein sein« »ich mit dir, du mit mir« »nur wir alle« »So war das! Nein, so! Nein, so!«" 5 fabelhafte Tiergeschichten zum erleben 1 CD Laufzeit ca. 40 min Abwechselnd gesprochen und vertont von Sprecher Stefan Kaminski und Sprecherin Cathlen Gawlich Beschreibung: "Mit dem Hörbuch »Das Beste überhaupt und weitere Geschichten« präsentiert Der Audio Verlag die ungekürzten szenischen Lesungen der beliebtesten Bilderbücher von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer auf 1 CD. In fünf bezaubernden Freundschaftsgeschichten offenbaren die gefragten Hörbuchsprecher Cathlen Gawlich und Stefan Kaminski wie schön es ist, einfach mittendrin zu sein und warum es viel mehr Spaß macht, miteinander zu spielen als sich zu streiten. Begleitet werden die fünf Lesungen von einer leichten und humorvollen Geräuschuntermalung sowie von fröhlichen Melodien, die sowohl die lauten als auch die leisen Momente der Geschichten untermalen – zauberhaft lustige Unterhaltung für kleine Hörer ab 3 Jahren!" Meinung: Ich bin wirklich sehr positiv von diesem Hörerlebnis überrascht. Gleich die allererste Geschichte "Das Beste überhaupt - Meerschweinchen sein" hat es uns ganz besonders angetan. In unserer Familie dürfen sich zwei Meerschweinchen zu Hause fühlen, und als wir die CD gestartet haben, erklang gleich bei dieser Kurzgeschichte echtes Meerschweinchen Gefiepe und Gegurre. Meine beiden Nager waren sofort hellwach und gaben Antwortlaute. Zuuu süüüüß. So, zurück zum Hörbuch: Neben der ersten besonders schönen Geschichte hat mir die Botschaft und die Aussage dieses Erlebnisses sehr gefallen. Ich mag die lebhafte Vertonung und Lesung des Sprechers Stefan Kaminskis, der das quirlige Leben und das Beste überhaupt in dieser Tiergeschichte rund um die Nager sehr toll verkörpert und vertont hat. Eine Geschichte, in der es um Größe, Können und Zugehörigkeit geht, dennoch ist es doch das Beste überhaupt, mittendrin zu sein, oder nicht? Die nächste Geschichte wird von Sprecherin Cathlen Gawlich angestimmt und mit "ich mit dir, du mit mir" erleben wir eine weitere Tiergeschichte, die vom Geben und Nehmen, vom Schenken und Beschenkt werden, und vom großen Glück handelt. Ein Siebenschläfer und ein Bär erleben einen bezaubernden Wechsel aus kleinen Aufmerksamkeiten, die aber doch nur besonders schön sind, wenn man sie teilt. Denn das Glück ist das einzige was wächst und sich vermehrt, wenn man es teilt.... Fuchs und Maus erleben in "Pippilothek - eine Bibliothek wirkt Wunder" ein ganz herzliches Erlebnis. Stefan Kaminski erweckt hier die Tiere zum Leben und erklärt neben der schönen Geschichte, was das besondere an einer Bibliothek ist, und welche Wunder diese ausstrahlt. Eine abenteuerliche Entdeckung, die sich auch auf dem Cover wiederfinden lässt. Ganz besonders gelungen finde ich die Vertonung von Sprecherin Cathlen Gawlich im nächsten Stück "nur wir alle", denn hier bringt sie die Stimmen der ganz grooooßen Tiere ganz groß raus und findet im selben Moment die gaaaanz kleinen Stimmen der kleinen Tiere wieder. Sehr sehr goldig, hier lebt eine Maus ganz zart im Gewih eines großen Hirsches und sie sorgen sich um einen stummen Fisch. Die Erzählerin hat hier eine besonders bunte Mischung aus Höhen und Tiefen in ihrer Lesung erschaffen, nebst eine sehr wertvollen Botschaft in dieser Geschichte. Stefan Kaminski zeigt in der letzten Kurzgeschichte "so war das! Nein, so. Nein, so!" eine alltaägliche Situation, wie sie unter Erwachsenen und Kindern immer wieder zu erleben ist. Wer hat was gesehen, wer lügt und wer hat recht? Das wichtigste zuerst: uns hat eine nach der anderen Geschichten sehr gefallen. Die Länge ist optimal, die Botschaften einfach sehr wertvoll und die Lesungen sprühen so vor Leben und Lebendigkeit. Liebevolle Tiere, Respekt, Erkenntnis, Nachgiebigkeit, Mut und Ehrlichkeit sind nur einige wenige Bausteine des Lebens, welches uns dieses tolle Hörbuch vermittelt. Ich, nein wir, sind sehr begeistert und empfehlen dieses Hörbuch gerne weiter! Zu diesem Glücksgriff gesellen sich noch andere Pluspunkte, die für dieses tolle Kinderhörbuch sprechen. Stefan Kaminski und Cathlen Gawlich haben eine wirklich sehr talentierte, facettenreiche, lebendige, niedliche, aber auch beruhigende, klare und harmonische Erzählstimme, der Text ist leicht zu verstehen, im idealen Tempo gelesen und hier und da mit wundervoller instrumentaler Begleitung unterstrichen. Hier stimmt die Waage, das Gleichgewicht! Und das quirlige Meerschweinchen gefiepe war unser persönlicher Höhepunkt im Ganzen. Die Schöpfer/und Autoren der Geschichten: "Lorenz Pauli, geboren 1967 in Bern, arbeitet als Kindergärtner und Geschichtenerzähler. Bei seinen Autorenlesungen begeistert er mit seiner sympathischen Bühnenpräsenz Kinder und Erwachsene." "Kathrin Schärer, geboren 1969 in Basel, studierte Zeichen- und Werklehrerin an der Hochschule für Gestaltung Basel. Sie unterrichtet an einer Sprachheilschule und arbeitet als Illustratorin. Wiederholt hat sie eigene Texte illustriert und in langjähriger Zusammenarbeit und mit grossem Erfolg Geschichten von Lorenz Pauli. Für ihr Gesamtwerk war Kathrin Schärer nominiert für den Hans-Christian-Andersen-Preis 2012 und für den Astrid Lindgren Award 2014. “Johanna im Zug” (2009, Atlantis) wurde 2011 mit dem Schweizer Kinder-und Jugendmedienpreis ausgezeichnet." Die Sprecher: "Cathlen Gawlich wurde 1970 in Sömmerda geboren. Nach ihrer Schauspielausbildung an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam, spielte sie später in verschiedenen Theatern in Berlin und Potsdam. Sie war u. a. in den Serien »Doppelter Einsatz«, »Polizeiruf 110« und »Tatort«, zu sehen, außerdem spielte sie in den Kinofilmen »Nachtgestalten« und »Emil und die Detektive« mit. In der Serie »Die Sitte« spielte sie eine der Hauptrollen. Sie ist die Synchronstimme von Sandy, dem Eichhörnchen, in »SpongeBob«, spricht den Kakadu im gleichnamigen Kinderprogramm von Deutschlandradio Kultur und gibt Rose in der Fernsehserie »Two and a Half Men« ebenfalls ihre Stimme." "Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, lebt in Berlin. Seine Laufbahn als Schauspieler und Sprecher begann er 1996 beim Hörfunk. Nach absolviertem Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« wurde er am Deutschen Theater Berlin als Ensemblemitglied engagiert. Dort arbeitete er vor allem mit den Regisseuren Dimiter Gotscheff (»Germania«, »Tod eines Handlungsreisenden«, »Geschichten aus dem Wienerwald«), Jürgen Kruse (»Othello«), Thomas Schulte-Michels (»Eines langen Tages Reise in die Nacht«) und Leonhard Koppelmann (»Sportchor«)." Cover: Das Cover zeigt den Fuchs und die Maus aus der dritten Geschichte. Das Erlebte wird treffend dargestellt. Aber auch das Meerschweinchen "Mirko" aus der ersten Geschichte ist auf dem Cover zu entdecken. Schöne Farben, tolle Illustrationen, TOP, so sollte eine Kinder CD aussehen. Fazit: Ein schönes Hörbuch, welches für Jung und Alt gleichermaßen herzallerliebst und bezaubernd ist. Durch die angenehmen, ruhigen und aber sehr lebhaften Stimmen von Stefan Kaminski und Cathlen Gawlich lebt und liebt man mit den fabelhaften Tieren. Treffende szenische Untermalungen runden das Ganze ab. Absolut zu empfehlen!

    Mehr
    • 2
    parden

    parden

    20. October 2014 um 10:51