Loreth Anne White

 4,3 Sterne bei 109 Bewertungen
Autor von Mädchengrab, Winterjagd und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Cover des Buches Keiner wird leben (ISBN: 9782496709483)

Keiner wird leben

Erscheint am 11.01.2022 als Taschenbuch bei Edition M.

Alle Bücher von Loreth Anne White

Cover des Buches Mädchengrab (ISBN: 9782496700213)

Mädchengrab

 (30)
Erschienen am 01.12.2020
Cover des Buches Winterjagd (ISBN: 9781503937130)

Winterjagd

 (25)
Erschienen am 14.06.2016
Cover des Buches Mädchentaufe (ISBN: 9782496700183)

Mädchentaufe

 (15)
Erschienen am 09.06.2020
Cover des Buches Im kalten Nebel (ISBN: 9781542046084)

Im kalten Nebel

 (14)
Erschienen am 04.07.2017
Cover des Buches Mädchenfang (ISBN: 9782496700206)

Mädchenfang

 (11)
Erschienen am 01.09.2020
Cover des Buches Schwarze Knochen (ISBN: 9782919808632)

Schwarze Knochen

 (11)
Erschienen am 30.07.2019
Cover des Buches Keiner wird leben (ISBN: 9782496709483)

Keiner wird leben

 (0)
Erscheint am 11.01.2022

Neue Rezensionen zu Loreth Anne White

Cover des Buches Mädchengrab (ISBN: 9782496700213)luisa_loves_literatures avatar

Rezension zu "Mädchengrab" von Loreth Anne White

Wenn sich die Spur im Matsch verliert
luisa_loves_literaturevor 12 Tagen

"Mädchengrab" ist ein außerordentlich atmosphärischer Krimi, dessen Titel eventuell nicht ganz passend ist - denn das Opfer, das vor mehr als zwanzig Jahren verschwand, ist doch mehr Frau als Mädchen. 

Das ist aber schon fast der einzige Kritikpunkt, denn den Leser erwartet bei Angie Pallorinos Spurensuche ein überaus dichter, komplexer, spannungs- und wendungsreicher Kriminalroman, der sich zwischen weiblichem Neid, weiblicher Eifersucht und einer eingeschworenen, dörflichen Männergemeinschaft entspinnt. Dabei sind nicht nur die Figuren zahlreich, es gibt ebenso viele mögliche Motive wie die potentielle Täter. Die Krimihandlung selbst ist sehr verstrickt und überraschend und wartet immer wieder mit neuen Details und Informationen auf bis sich langsam aber sicher schließlich ein Puzzle zusammensetzt, das seine Auflösung aber doch erst fast am Schluß erfährt.

Angie ist ganz genretypisch eine schwierige Ermittlerin. Ihre Probleme wurzeln nicht zuletzt in ihrer traumatischen Vergangenheit, die sich auch für Leser, die zum ersten Mal mit einem Pallorino-Band zu tun haben, zumindest in groben Zügen erschließt.

Der Star des Romans sind für mich aber die westkanadischen Wälder, das nasse, regnerische Wetter, die wortkargen Menschen. Der Roman weist soviel Lokalkolorit auf, dass Kanada greifbar wird. Der Text holt tatsächlich alles aus seinem Setting heraus. 

Für Fans von stimmungsvollen, komplexen Kriminalfällen, die nicht allzu actiongeladen sind, ist Mädchengrab ein absoluter Lesetipp.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mädchengrab (ISBN: 9782496700213)S

Rezension zu "Mädchengrab" von Loreth Anne White

Ein Cold Case mit vielen Geheimnissen
Stefanie_Wvor 3 Monaten

Meine Meinung

Mädchengrab von Loreth Anne White ist der dritte Band der Angie Pallorino Reihe.

James Maddocks und Angie Pallorino genießen die Auszeit in den Wäldern an der kanadischen Westküste. Bei einem Angelausflug ihrer Reisegruppe sehen Sie am Ufer einen älteren Mann hektisch winken. Sein Fund, eine skelettiert Leiche. Die Leiche ist die der vor 24 Jahren verschwundenen Jasmin Gulatis.

Nachdem die kurze Auszeit vorbei ist und James und Angie sich wieder in ihrer Heimat befinden, bekommt Angie ein einzigartiges Angebot, welches Sie aufgrund ihres Rufs und ihrer Vergangenheit schon gar nicht ablehnen kann.
Die Richterin Justice “Jilly” Monaghan beauftragt Angie mehr über das Leben vor und dem Tod selbst von Jasmin herauszufinden. Denn Jasmin ist Jilly Enkelin.

Doch auf was sich Angie da eingelassen, hätte ich so nicht erwartet. Ein starker Zusammenhalt einer Gemeinde. Viele Geheimnisse die es zu ergründen gibt, wobei sich Angie jedoch immer weiter und weiter selbst in Gefahr begibt. Denn niemand will die Vergangenheit wecken und keiner will, dass Geheimnisse ans Licht kommen.

Mit 477 Seiten voller Spannung begibt man sich mit Angie auf die Suche nach dem Warum und vorallem Wer. Dabei konnte mich Loreth Anne White vollends in Ihren Bann ziehen. Ja es gibt auch einige Strecken die weniger spannend sind, geben Sie einem jedoch die Möglichkeit ein wenig zu verschnaufen und das bisher gelesene zu verdauen.

Das Buch erschien am, 01.12.2020 im Edition M Verlag.

Fazit

Ein gelungener Thriller in einer atemberaubenden Wildnis. Ob man unbedingt die zwei ersten Bände gelesen haben muss, bleibt jedem selbst überlassen. Ich persönlich fand es nicht notwendig, doch würde die ersten beiden Bände dennoch lesen wollen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mädchenfang (ISBN: 9782496700206)CarinaElenas avatar

Rezension zu "Mädchenfang" von Loreth Anne White

Nervenkitzel bis zum Schluss
CarinaElenavor 5 Monaten

[Rezension - unbezahlte Werbung]

"Detective Angie Pallorino auf einer lebensgefährlichen Spurensuche, die tief in die eigene Vergangenheit führt.
An der Küste von Vancouver Island wird ein Kinderfuß angeschwemmt, der in einem lila Turnschuh steckt. Der grausige Fund ist ein Fall für James Maddocks und Angie Pallorino von der Mordkommission. Doch bevor sie die Ermittlungen aufnehmen können, wird die taffe Angie wegen ihrer wiederholten Alleingänge an den Schreibtisch verbannt. Lange hält sie es dort nicht aus, auch wenn sie dort die Ressourcen der Polizei nutzt, um endlich das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen. Erst als ihre Spurensuche sich mit Maddocks’ Fall kreuzt, erkennt sie, dass die Wahrheit sie nicht nur ihren Job, sondern auch das Leben kosten könnte …"

▪︎

Ich fand den 2. Teil richtig gut. Mir hat ein bisschen das knistern zwischen Angie und Maddock gefehlt. Es gab ein paar Längen, aber bei der dicke des Buches auch kein Wunder. Der 3. Teil steht schon im Regal, bin gespannt wie es weitergeht.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Es gibt solche Leute, die während der Feiertage am liebsten nur Spannendes und Unheimliches lesen, vielleicht als Ausgleich zu den ganzen Süßigkeiten auf den bunten Tellern. Gehört ihr dazu? Dann haben wir etwas für euch: "Mädchentaufe" von Loreth Anne White. Neugierig? Dann müsst ihr euch hier bewerben…

Jeden Tag öffnet sich beim LovelyBooks Adventskalender ein neues Türchen
und verkürzt euch mit Büchern zum Verschenken oder Selberlesen die Zeit
bis Weihnachten.

Der LovelyBooks Adventskalender verkürzt euch mit 24 Türchen voller Buch-Überraschungen die Zeit bis Weihnachten. Vom 01. bis 24. Dezember gibt es täglich drei unterschiedliche Bücher zu gewinnen. Drei Exemplare werden direkt hier auf LovelyBooks verlost, ein weiteres Exemplar auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal.

Heute könnt ihr "Mädchentaufe" von Loreth Anne White gewinnen! 

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke? Im Stöberbereich des Adventskalenders findet ihr wunderbare Ideen für Buchgeschenke für die Liebsten!

Wir wünschen euch eine wunderschöne Weihnachtszeit und viel Spaß mit dem LovelyBooks Adventskalender 2020!

408 BeiträgeVerlosung beendet
friesendeerns avatar
Letzter Beitrag von  friesendeernvor 9 Monaten

Ja, mein Buch kam heute auch endlich an :D

Community-Statistik

in 123 Bibliotheken

von 58 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks