Lori Foster

 4 Sterne bei 243 Bewertungen

Lebenslauf von Lori Foster

Lori Foster ist eine amerikanische Autorin von Romance und Urban Fantasy Romanen. Ihre Romantis Thrill-Serie "Love Undercover" begeistert die Leser.

Alle Bücher von Lori Foster

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Love Undercover - Wettlauf mit dem Tod (ISBN: 9783802591143)

Love Undercover - Wettlauf mit dem Tod

 (51)
Erschienen am 09.08.2013
Cover des Buches Love Undercover - Vertraue nicht dem Feind (ISBN: 9783802591167)

Love Undercover - Vertraue nicht dem Feind

 (24)
Erschienen am 06.02.2014
Cover des Buches Für Emma & ewig (ISBN: 9783899417760)

Für Emma & ewig

 (22)
Erschienen am 10.10.2010
Cover des Buches Love Undercover - Tödlich ist die Erinnerung (ISBN: 9783802595837)

Love Undercover - Tödlich ist die Erinnerung

 (17)
Erschienen am 05.02.2015
Cover des Buches Lust de LYX - Knisterndes Begehren (ISBN: 9783802592133)

Lust de LYX - Knisterndes Begehren

 (18)
Erschienen am 07.03.2013
Cover des Buches Ein Traummann kommt selten allein (ISBN: 9783899417265)

Ein Traummann kommt selten allein

 (15)
Erschienen am 10.06.2010
Cover des Buches Crazy for you (ISBN: 9783426436288)

Crazy for you

 (10)
Erschienen am 29.04.2015
Cover des Buches Love Undercover - Es gibt keinen Ausweg (ISBN: 9783736301528)

Love Undercover - Es gibt keinen Ausweg

 (8)
Erschienen am 07.04.2016

Neue Rezensionen zu Lori Foster

Neu

Rezension zu "Der Leibwächter" von Lori Foster

langweilig
Siko71vor 6 Monaten

Klappentext:

Bisher konnte Luna dem attraktiven Joe widerstehen. Doch als sie sich nach dem Tod ihrer Cousine um deren Kinder kümmert, findet sie sich in einem Netz aus Intrigen wieder, und ausgerechnet Joe bietet ihr seine Hilfe an. Eine leidenschaftliche Affäre beginnt. 

Die Handlung ladelt so dahin, Joe und Luna übernehmen die Rolle der Ersatzeltern für Willow und Austin. Joe will Luna ins Bett bekommen... Ich habe mich gelangweilt bei diesem Buch, da keine so richtige Beziehung zu den Protagonisten rüberkam.


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Love Undercover - Wettlauf mit dem Tod" von Lori Foster

Erschreckend schlecht für Lori Fosters Verhältnisse ...
WriteReadPassionvor 10 Monaten

Klappentext:
Bei einem Undercovereinsatz soll der Polizist Logan Riske die hübsche Pepper Yates ausspionieren, deren Bruder in kriminelle Machenschaften verstrickt ist. Er gibt sich als Bauarbeiter aus und zieht in die Wohnung neben Pepper. Doch seine wachsenden Gefühle für seine attraktive Nachbarin gefährden schon bald seinen Auftrag.

Autorin:
Lori Foster ist eine amerikanische Autorin und schreibt seit 1996 Liebesromane in unterschiedlichen Genres für ein begeistertes Publikum. Sie gelangt mit ihren Büchern regelmäßig auf die New-York-Times-Bestsellerliste.

Übersetzerin:
Katrin Reichardt


Bewertung:
Das Cover wäre nicht mein Cover, wäre es nicht stilvoll. Denn diese Nackideien und deren zur Showstellung missfällt mir immens! Aber für die Reihe wurden stilvolle und romantische Fotos gewählt, das gefällt mir sehr. Ich bevorzuge trotzdem andere Art Cover. Am besten gefällt mir der tolle Titelschriftzug aus Relieflack, auf dem der Thrillanteil zu sehen ist. Foto romantisch, Schriftbild thrillig. Passt hervorragend zur Geschichte und zur  Genreeinteilung Erotikthriller. Ob der Titel zur Story passt kann ich nicht schreiben, da ich abgebrochen habe. Bei Band 2 passt der dazugehörige Titel nicht.

Vorweg erstmal: Das ist Band 1 einer Reihe mit drei Bänden, die sich unabhängig lesen lassen. Das Umfeld ist dasselbe, aber in jedem Band stehen andere Charaktere im Mittelpunkt. Ich habe zuvor Band 2 beendet, dass ich letztes Jahr angefangen habe. Wieso? Ich hatte plötzlich unheimliche Lust auf Erotikthriller. Da ich nur Band 2 der Reihe hatte, fing ich letztes Jahr damit an. Im Januar diesen Jahres habe ich zum Wichteln Band 1 , also dieses Band, bekommen. Das wollte ich nach Band 2 lesen. Tja, und so geht es los ...

WAS. IST. DAS???? Genau, vier Fragezeichen - richtig gelesen. In mir tun sich nämlich so viele auf. Was hat die Autorin sich hierbei gedacht?? Ich bin erschüttert! Band 2, dass ich eben erst beendet habe, hat seinen Sog auf mich bis zum Ende gehalten. Ich war schon zu Beginn der Geschichte fasziniert und sehr überrascht, welch ungewöhnliche Charaktere die Autorin erstellt hat - ebenfalls die ihre Dialoge miteinander, die wir so im realen Leben nie oder seeeeelten zu hören bekommen. Das hat mich sofort an David Baldaccis "Memory Man" erinnert. Mich beeindruckt da ebenfalls der ungewöhnliche Charakter. Solche Charaktere gibt es seeelten zu lesen und bisher ist mir so einer im Wahren Leben noch nicht begegnet. 

Es tut mir leid, ich muss so ausholen, damit meine Ansicht zum Buch verständlich wird. Diese ungewöhnliche Schreibart an Charaktererstellung paart die Autorin in Band 2 mit Klischees, obwohl sie ganz ohne auskommt. Aber sie glaubt sicher, das macht die Geschichte toll und interessanter für die Leser. Macht sie nicht. Nicht für mich. Sehr schade finde ich, dass die Autorin ihr unglaubliches Erzähltalent nicht nutzt, um sich von den typischen Klischeebüchern abzuheben. Denn so kommt ihre ungewöhnliche Erzählart samt Charakteren nicht so zur Geltung, weil sie in den Klischees untergehen. Wirklich sehr bedauerlich.

Nachdem jetzt verständlich wurde, was an Band 2 und an der Autorin so gut ist, kann meine Ausführung zu diesem Band verfolgt werden. Hier haben wir leider nicht den Fall von ungewöhnlichen Charakteren und toller Erzählweise. Ganz und gar nicht! Das ist das Riesenproblem! Die Charaktere kommen richtig billig, a-typisch und 08/15-klischeehaft rüber. Und sind es auch! Alle paar Sätze musste ich lesen, wie unglaublich heiß doch der Kerl oder er oder Logan (sucht euch was aus, ist alles dabei) ist ... als wäre ich schwer von Begriff!!! ICH HAB' ES VERSTANDEN!!!! Oder so dämliche Beschreibungen, wie formlos ihr Körper ist, aber nicht dünn sei ... ??? Ein formloser Körper ist dünn und ein dünner Körper ist formlos!!! Das erinnert mich an so dämliche Aussagen wie "Sie ist schlank und hat richtige Kurven." ENTWEDER SIE IST SCHLANK OOOOOODER SIE HAT KURVEN!!!! BEIDES GEHT NICHT! Physik ist grausam, ich weiß. Das ganze Spiel geht triefend in bescheuerten Klischeeverhalten und Denkmustern bis Seite 71, wo ich dann abgebrochen habe, weil ich nicht mehr konnte! Bei Seite 23 ist mir tatsächlich mal das Buch aus der Hand gefallen - so genervt war meine Hand. 

Ich bin ja nach Band 2 an Band 1 mit dem Wissen um die Klischees. Aber auch mit Erwartung um die besondere Charaktererzählung. Ich habe nur das Schlechte bekommen. Frustrierend!


Fazit:
Normalerweise gebe ich bei solchen Büchern 2 Sterne, da ich 1 Stern sehr, sehr, sehr selten vergebe. Da muss wirklich schon GAR NICHTS stimmen. Und leider ist das auch hier so! Niemand ist schockierter als ich! Denn ich habe Band 2, eine gute Geschichte mit ihren eigenen Makeln, beendet und natürlich erwartet, hier ebenfalls etwas ähnliches zu finden.

Schon alleine die Tatsache, dass ich bei meiner derzeitigen Unlust, Rezensionen zu schreiben, hier wirklich eine verfasse, gibt doch schon mächtig Bedenken, oder? Mich juckt es derart extrem, dass ich mich zu einer Rezension gezwungen fühle! Ganz nach Luther' Art: "Hier stehe ich und kann nicht anders ..." Nur, dass ich eben sitze. Band 3 möchte ich auf jeden Fall testlesen, vielleicht liegt dieser näher an Band 2 als an diesem hier.


Wem empfehle ich ein solches Buch?! Allen, die es erregend und spannend mögen bei einem Erotikthriller, jedenfalls nicht!



P.S.: Sogar das WLAN streikte kurzzeitig und wollte die Rezension nicht weitertragen.




Kommentare: 8
9
Teilen

Rezension zu "Lust de LYX - Knisterndes Begehren" von Lori Foster

Knisterndes Begehren
Katrinbachervor 2 Jahren

Meine Meinung
Die Autorin Lori Foster kannte ich bis zu dieser Kurzgeschichte noch nicht. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und man kann sich gut in die Protagonisten hineinversetzen. Ich finde es sehr angenehm, dass Lucy eine Frau mittleren Alters, mit ein paar Pfunden von zwei Geburten zu viel ist und das ein stattlicher Mann wie Bram sich trotzdem oder grade deswegen für sie interessieren kann. Diese Geschichte ist schön und für einen kurzen Zeitvertreib bestens geeignet. Lust de Lyx verspricht nicht Zuviel.

Kommentieren0
85
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Love Undercover - Wettlauf mit dem Tod
Guten Morgen =D

Das man zusammen viel erreichen kann, dass haben mir die letzten 365 Tage gezeigt. Seit dem 02.03.2014 besteht nun mein kleiner Blog und Dank euch, ist er in diesem Jahr schon so weit gekommen. Mein Dank geht an der Stelle natürlich allen, die meinen Blog besuchen und sogar Follower geworden sind. Ein besonderes Danke geht an die folgenden Personen:

- Sharon Baker​
- Simo Na​
- Arndt Stroscher​

Seit einem Jahren dreht sich in meinem Leben nun alles noch intensiver und das Thema Bücher und wie kann man das besser feiern als damit, Lesefreude zu schenken. Die "4" ist meine Lieblingszahl und so verlose ich bis zum 14.03.2015 um 23:59 Uhr vier Bücher, bei denen hoffentlich für jeden Geschmack was dabei ist ;)

http://worldofbooks4.blogspot.de/2015/03/1-bloggeburtstag-gewinnspiel.html

Hinterlasst einfach einen Kommentar unter dem Post auf meinem Blog und schon seit ihr dabei =)

Jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Start in die Woche ;) und würde mich freuen euch begrüßen zu dürfen =)
Euer Blonderschatten
1 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks