Lorna Freeman Grenzlande 3

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grenzlande 3“ von Lorna Freeman

Ein episches Abenteuer voller Action, fantastischer Wesen und mächtiger Magie Hase, der immer noch am liebsten ein einfacher Soldat wäre, hat sich mit seinem Schicksal als Thronerbe von Iversterre und den höfischen Gepflogenheiten abgefunden. Doch nun scheint König Jusson durchaus bereit zu sein, seinen Nachfolger ohne Rücksicht auf dessen Wünsche zu vermählen, um ein politisches Bündnis zu sichern. Daher ist Hase den Verschwörern, deren Verfolgung ihn vom königlichen Hof wegführt, beinahe dankbar – bis er plötzlich mit all seinen magischen Fähigkeiten ums Überleben kämpfen muss!

Ich finde die Reihe einfach nur klasse! Wer sie noch nicht gelesen hat, sollte das unbedingt tun!

— NicoleGozdek

Einfach genjal, das muss man gelesen haben, mehr bleibt da nicht zu sagen

— Guenhwyvar

Stöbern in Fantasy

Bitterfrost

Ich liebe liebe liebe die Mythos Academy!

Shellan

Coldworth City

Konnte mich leider nicht begeistern. Es fehlte an Spannung und Tiefe..

enchantedletters

Hot Mama

Eine gelungene Fortsetzung

Arianes-Fantasy-Buecher

Götterblut

Humorvoll, skurril und unglaublich liebenswert ♥

EmelyAurora

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Bildgewaltig, fesselnd, düster und spannungsgeladen! In Ghor-el-Chras wird eine Schauergeschichte zur Wirklichkeit!

RineBine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Wunsch nach einem vierten Band

    Grenzlande 3

    Guenhwyvar

    31. March 2013 um 18:09

    Hase soll verheiratet werden. Das kann einfach nur in einem Desaster enden.

    Auch dieser Teil enttäuscht den Leser nicht. Das Buch bietet einen spannenden Handlungsverlauf, das richtige Maß an Humor und Ernst und vor allem eine Menge Spaß beim Lesen. DIe einzige Frage die nach wie vor bleibt:

    Wird es einen vierten Teil geben?

  • Frage zu "Grenzlande 3" von Lorna Freeman

    Grenzlande 3

    VallyValerie

    Gibt es von Lorna Freemans Grenzlande-Serie eigentlich noch einen vierten Teil? Der dritte erscheint ja im März und ich wollte wissen, ob ich mich noch auf mehr freuen darf

    • 2
  • Rezension zu "Grenzlande 3" von Lorna Freeman

    Grenzlande 3

    Twisted Fate

    08. July 2010 um 23:15

    Hase - Soldat, Verwandter des Königs, Magier wider Willen - hat es nicht einfach, dass "Böse" scheint ihm zu folgen. Was ursprünglich als Hochzeitsangebot für Hase gedacht war, endet so in einem mittleren Chaos aus Intrigen, Kämpfen, Bündnissen, Liebschaften und Magie. Was gibt es also: - eine gut geschriebene Fantasy Geschichte - Pageturner - verschiedene, sehr interessante Charaktere - Hase - "Name" eines jungen Verwandten des Königs, der eigentlich nur seine Ruhe haben will; naiv bis gewitzt ist und trotz seiner großen Macht (die er auch nicht wirklich möchte bzw. in der er sich nicht übt, auch mit den alltäglichen Problemen junger Männer zu kämpfen hat, wozu u.a. seine ersten Laufversuch mit dem weiblichen Geschlecht gehören) - Magie (beruht auf den Elementen und jedes Element hat eine Gottheit) - Kämpfe (vergleichsweise wenige, aber durchaus spannende) - Intrigen - Ironie/Humor -> ich hatte öfter ein Schmunzeln bis zu lauten Lachanfällen, aber die Geschichte ist nicht dümmlich-lustig, sondern es liegt eher in der Situation bzw. den Charaktern - aber doch durchaus ein "ernstes" Thema - Königreich Grafschaft; Menschen sterben etc. - eine magische Rasse (besteht aus verschiedenen Wesen: Katzenmenschen, Drachen etc.) - deren Essenz/Blut (?) findet sich z.T. auch in normalen Menschen Es gibt genau zwei Vorgängerbücher. Die englische Variante dieses Buches ist bereits erhältlich, die deutsche Version dürfte relativ bald kommen. Fazit: Eine interessante Verknüpfung neuer&alter Fantasyelement, welche sich durch Humor, symphatische Charaktere und eine interessante Geschichte auszeichnet (man sollte allerdings die beiden Vorgänger gelesen haben, um verschiedene Sachen richtig zu verstehen).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks