Soziale Arbeit und Geschlecht

Cover des Buches Soziale Arbeit und Geschlecht (ISBN:9783779913702)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Soziale Arbeit und Geschlecht"

Die Notwendigkeit der Berücksichtigung geschlechtstypischer Bezüge in Diagnose und Intervention scheint heute in den Arbeitsfeldern der Sozialpädagogik und Sozialarbeit unbestritten. In der gegenwärtigen Diskussion um die Durchsetzung eines Gender-Mainstreaming wird die Geschlechterorientierung als Querschnittsaufgabe zwar politisch-organisatorisch gesetzt, wie dies für die Praxis aussehen soll ist aber bislang nur eingefordert. Das vorliegende Orientierungsbuch löst diese Forderung durchgängig ein. Es geht von der Grundannahme aus, dass sozialpädagogisches Handeln erst dann professionellen Ansprüchen genügt, wenn es geschlechtsreflexiv angelegt ist. Aufbauend auf den grundlegenden Erkenntnissen zur männlichen und weiblichen Sozialisation und Lebensbewältigung werden die Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe, der Männer- und Frauenberatung, der geschlechtsbezogenen Arbeit in sozialen Problemfeldern und der Geschlechterpolitik durchgegangen und für einen praxisbezogenen Diskurs aufbereitet. Damit liegt eine Einführung in geschlechtsreflexives Denken und Arbeiten für das Studium, aber auch ein Grundmaterial für Programme des Gender-Trainings in der Fort- und Weiterbildung vor.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783779913702
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:368 Seiten
Verlag:Juventa

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks