Muttis Erbenoder vom schlechten Gewissen im Lande der Freudlosigkeit

4,1 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Hopeandlives avatar
Hopeandlive
vor 3 Jahren

Wie immer, super spannend, gesellschaftskritisch, politisch und leider sehr wahr. Lesenswert!

AnjaMagdalenas avatar
AnjaMagdalena
vor 5 Jahren

Eine interessante Geschichte rund um aktuelle Themen!

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Berlin im November 2015. Der angepasste Pharmamanager Herbert Hintersinn bekommt von seiner Firma den Auftrag, Geschäftsbeziehungen mit dem syrischen Pharmaunternehmen Erkalaat anzuknüpfen. Herbert merkt jedoch schnell, hinter Erkalaat steckt ein Fabrikant von Chemiewaffen, der nur an Substanzen zur Herstellung von Nervengift interessiert ist. Im Spagat zwischen seinem Gewissen und der Loyalität zu seiner Firma versucht Herbert, dieses Waffengeschäft zu verhindern. Seine Freunde Frank und Harry, die gegensätzlichen politischen Strömungen angehören, drängen ihn dabei zu sehr unterschiedlichen Maßnahmen. Auf Drängen von Frank nimmt Herbert den syrischen Flüchtling Fuad bei sich auf, der vor dem Bürgerkrieg als Chemieingenieur bei Erkalaat gearbeitet hat. Doch damit gerät Herbert noch tiefer in einen Konflikt, der am Ende zu einer entscheidenden Begegnung mit einem skrupellosen Terroristen ausartet. Die Liebe zu seiner Kollegin Elsa gibt Herbert die Kraft, auf sich selbst zu vertrauen und sich aus gesellschaftlichen Zwängen zu lösen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745079517
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:380 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:23.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks