Auf verlorenem Posten

Cover des Buches Auf verlorenem Posten (ISBN: 9783038310235)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Auf verlorenem Posten"

Lothar Curth schreibt bereits seit seinem 14. Lebensjahr. Es begann für ihn mit Eintragungen in Poesiealben seiner Mitschüler, Mitschülerinnen. Seine Begabung fürs Schreiben hätte eigentlich seine Klassenlehrerin entdecken müssen. Die nämlich kritisierte ihn schon als 8jährigen für seine blumige, ausschweifende Art zu schreiben. Ohne sich jemals wirklich ernsthaft Hoffnung zu machen dass mehr daraus werden könnte schrieb er fortan. Er schrieb kleine Verse, Reime, Gedichte, wagte sich dann irgendwann an Kurzgeschichten und fasste sich nun auch den Mut ein Buch, dieses Buch als sein Erstes zu schreiben. Den Mut sich an eine breite Leserschaft zu wenden gaben ihm Bekannte. Die nämlich meinten, er solle seine Arbeiten nicht nur für die Schublade schreiben. Das wäre schade.
Im Jahr 2005 beteiligte er sich das erste Mal erfolgreich an einer öffentlichen Ausschreibung, weitere folgten, zuletzt 2014 bei der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783038310235
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Deutsche Literaturgesellschaft
Erscheinungsdatum:19.03.2015

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783038310235
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:160 Seiten
    Verlag:Deutsche Literaturgesellschaft
    Erscheinungsdatum:19.03.2015

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks