»DAS SCHÖNSTE UND DAS SCHLIMMSTE«

Cover des Buches »DAS SCHÖNSTE UND DAS SCHLIMMSTE« (ISBN: 9783844895469)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "»DAS SCHÖNSTE UND DAS SCHLIMMSTE«"

Eine Sammlung von Gesprächen über Theater, Theaterkunst und Gesellschaft mit Schauspielern, Schriftstellern, Regisseuren und Theaterleitern zwischen 1990 und 2007. Dabei werden Umbrüche, Verwerfungen und Entwicklungen im deutschen Theater spürbar. Ein zeitgeschichtliches Dokument über die Erfahrungen und das Selbstverständnis von Theatermachern nach der historischen Zäsur von 1989 aus ostdeutscher, gesamtdeutscher und europäischer Sicht. Und ein kundiger Blick hinter die Kulissen der Theaterwelt aus der Perspektive des Lebens mit und im Theater. Der persönlich gehaltene Dialog macht diese Interviews zu einem beredeten Zeugnis gelebter Theatergeschichte. Gespräche mit Mario Adorf, Carmen-Maja Antoni, Fernando Arrabal, Peter Brook, Benno Besson, Bruno Ganz, Jenny Gröllmann, Otto Gröllmann, Friedrich-Wilhelm Junge, Inge Keller, Angela Krauß, Georg Kreisler, Thomas Langhoff, Jan Josef Liefers, Dieter Mann, Dagmar Manzel, Bernhard Minetti, Ariane Mnouchkine, Tom Pauls, Claus Peymann, Roger Planchon, Ekkehard Schall, Cornelia Schmaus, Horst Schönemann, Carl Schröder, Christoph Schroth, George Tabori, Katharina Thalbach und Gert Voss.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844895469
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:268 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum:17.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783844895469
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:268 Seiten
    Verlag:BoD – Books on Demand
    Erscheinungsdatum:17.10.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks