Die amerikanische Episode

Cover des Buches Die amerikanische Episode (ISBN:9783981530780)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die amerikanische Episode"

Als die Westallierten Kampftruppen vom Rhein aus zum Vorstoß in das deutsche Kernland ansetzten, war die Rote Armee der UdSSR bereits zur Eroberung von Berlin und von Wien angetreten. Eisenhower befahl in dieser militärischen Lage am 28. März seinen ursprünglichen auf die Eroberung Berlins hoffenden Invasionsstreitkräften nach Osten vorzustoßen und dort Kontakt mit der Roten Armee herzustellen. Damit sollten die im Süden operierenden Wehrmachtsverbände von den nördlichen abgeschnitten werden. Der 12. Armeegruppe Bradley oblag es, den Hauptstoß auszuführen.

Als am 25. April 1945 die Verbindung mit den sowjetischen Streitkräften an der Elbe gelang, hatten sich längst die drei alliierten Großmächte über die Grenzziehung zwischen den zukünftigen Besatzungszonen geeinigt. Der Rückzug der Verbände der Westalliierten hinter die vereinbarten Zonengrenzen beendete am 2. Juli 1945 die Episode einer etwa 92 Tage dauernden amerikanischen Besetzung von Südwestthüringen. Die in diesem Buch beschriebenen Handlungen der Kampfdivisionen des XII. US-Korps standen maximal 12 Tage lang am Anfang dieser Episode.

Vorwiegend aus amerikanischer Sicht werden diese Tage beschrieben und ausführlich ergänzt um Betrachtungen zur Besatzungszeit und deren weiteren politischen und wirtschaftlichen Auswirkungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981530780
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:276 Seiten
Verlag:Wehry-Verlag
Erscheinungsdatum:03.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks