Hinführungen

Hinführungen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hinführungen"

Nach über fünfzehnjährigen Vorstudien hat Lothar Greunke seine Beschäftigung mit Persönlichkeit, Leben und Werk der beiden sächsischen Schriftsteller Karl May und Friedrich Nietzsche in einer vergleichenden Betrachtung unter dem Titel: "Kara Ben Nemsi gegen Zarathustra" bilanziert. Diese stellt Leben und Visionen der beiden Autoren in den Mittelpunkt, die mit "Edel-" bzw. "Übermensch" im Fin de Siècle ethische Finalziele für die weitere Entwicklung des Menschen in der Moderne aufzeigten. Mit dieser Betrachtung hat Greunke seine Beschäftigung mit Karl May und Friedrich Nietzsche zu einem vorläufigen Abschluss gebracht. In der Rückschau bildet sie das Ergebnis einer etappenweisen Annhäherung an May und Nietzsche, die in dem vorliegenden Buch "Hinführungen" dokumentiert werden. Sein Inhalt sind einmal die als Vorstudien verfassten Anthologien und Einzelreflexionen, die in den Anmerkungen der Betrachtung als nicht-veröffentlichte Manuskripte zwar erwähnt, nunmehr aber erstmals publiziert werden. Hinzu kamen ein Abriss der bisherigen Vorpublikationen über das Thema: "Edel- versus Übermensch" sowie eine Novelle über eine fiktive Begegnung von May und Nietzsche. Sie bietet dem Leser einen pointierten, allgemeinverständlichen Zugang zu Charakter und Denkweise der beiden Ausnahmeliteraten. Die "Hinführungen" gewähren so zugleich einen Einblick in Greunkes Autorenwerkstatt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783732348961
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:220 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:04.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks