Lothar Grisebach Ernst Ludwig Kirchners Davoser Tagebuch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ernst Ludwig Kirchners Davoser Tagebuch“ von Lothar Grisebach

Das Davoser Tagebuch ist die wichtigste und meistzitierte Quellenschrift zu Leben und Werk Ernst Ludwig Kirchners. Das von 1919 bis 1928 unregelmäßig geführte Tagebuch wird in dieser Ausgabe erstmals vollständig veröffentlicht. Die Reproduktionen zeigen die Originalseiten mit den zahlreich eingefügten Skizzen und Zeichnungen Kirchners. Die Ausgabe wird durch weitere Quellentexte, Schriften Kirchners und seine Korrespondenz ergänzt. Das ausführliche Stichwortverzeichnis mit Anmerkungen zu allen im Tagebuch erwähnten Personen, Ereignissen und Werken informiert über biographische Details. Zusammen mit den Fotos aus seinem Leben wird diese Publikation zu einer umfassenden und großzügig ausgestatteten Darstellung zu Persönlichkeit Kirchners.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen