Lothar J. Seiwert simplify your time

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „simplify your time“ von Lothar J. Seiwert

Schluss mit überfüllten Terminkalendern, Dauerstress und endlos langen To-Do-Listen: Mithilfe des simplify-Prinzips lernen Sie, souveräner und gelassener mit den tickenden Uhren und drängenden Aufgaben umzugehen. Prof. Dr. Lothar Seiwert, Koautor des Weltbestsellers simplify your life und Europas führender Denker und Redner zu Fragen des Zeitmanagements, zeigt Ihnen, wie Sie einfacher mit Ihren Aufgaben umgehen können, um glücklicher und gelassener zu leben. So bleibt Ihnen endlich wieder Zeit für das wirklich Wichtige! Mit Vorwort von Werner Tiki Küstenmacher "Was uns Lothar Seiwert mit diesem Buch schenkt, ist Zeit zum Glücklichsein. Das einfachste und wertvollste Geschenk, das ich mir vorstellen kann." Sabine Asgodom, Erfolgs-Coach und Autorin des Bestsellers Lebe wild und unersättlich, www.asgodom.de "Lothar Seiwert macht das komplexe Thema Zeit ganz einfach. Bahnbrechend, nachhaltig und überzeugend." Jack Canfield, Autor von Kompass für die Seele, Lehrer in The Secret, www.DieErfolgsprinzipien.de "A timely book!" Tony Buzan

Super geschrieben, Methoden einfach umsetzbar!

— Pukkelpop
Pukkelpop

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zeit zum lesen

    simplify your time
    Pukkelpop

    Pukkelpop

    19. May 2014 um 14:57

    Dieses Buch hat mir mein Freund zu Weihnachten geschenkt. EIn Ratgeber für Menschen die zu wenig Zeit haben. Eigentlich zählte ich mich bis zum 24.12.2013 nicht zu dieser Personengruppe! Aber als ich darüber nachgedacht habe fiel mir erst auf, wie oft ich in Stress gerate, mein Zeitmanagement irgendwie nicht aufgeht oder wie oft mich bei meinem Freund beklage zu wenig Zeit zum lesen zu finden! Zu vereinbarten Terminen oder Treffen erscheine ich immer pünktlich (meist sogar 10 Minuten früher) jedoch waren die Minuten davor der reinste Stress. (auch für meinen Freund) Jetzt endlich habe ich mir das Buch vorgenommen und ich muss sagen, einige Methoden und Tipps um die Zeit besser zu nutzen und sich mehr Freizeit zu schaffen werde ich jetzt im Alltag anwenden. Viele Dinge kennt man schon, weiß bescheid, dass es dies zu optimieren gilt. Jedoch in diesem Buch findet man die nötige Unterstützung um endlich auch mal den inneren Schweinehund zu überwinden. Dieses Buch klärt über Zeit-Irrtümer auf, man kann seinen Zeit-Typ bestimmen, es wird erklärt wie man seine Tage richtig plant, und wie man möglichst viel Balast rechtzeitig abwirft. Kurios finde ich aber, dass im laufe des Buches auch auf den Zeitfresser Internet und Spamemail eingegangen wird und man am Ende des Buches aufgefordert wird dem Autor auf Facebook und Twitter zu folgen und doch gleich noch den wöchentlichen Newsletter zu aboniere. Ich bin gespannt ob ich nach der Umsetzung der Tipps wirklich mehr Zeit fürs lesen habe :D

    Mehr
  • Rezension zu "simplify your time" von Lothar J. Seiwert

    simplify your time
    TNTina

    TNTina

    24. June 2011 um 19:33

    Das Buch habe ich neulich beim Bertelsmann Bücherclub entdeckt und erst ein wenig rumgeblättert, dann wieder hingestellt, um dann zuhause festzustellen, dass ich es doch lesen möchte. So kam es dann mit ein paar Tagen Verspätung zu mir. Von dem Buch “Simplify your Life” hatte ich schon gehört, aber es noch nicht gelesen. Was mich an diesem Buch gereizt hat, dass es sich zum einen mit der Zeit beschäftigt (von der ich in den letzten Jahren immer mehr denke, dass sie einfach nur noch dahin rast) und zum anderen, dass es angeblich wirklich gute Tipps beinhalten sollte (gelesene Rezensionen). Hier dann also meine Rezension: Die Story: Also eine richtige Story gibt es ja nicht in dem Buch. Das Buch ist ein Ratgeber, der Menschen helfen soll, ihr Leben (ob privat oder beruflich) zu vereinfachen bzw. dadurch mehr Zeit für wichtige Dinge und Entspannung zu erreichen. Das Buch gibt zunächst einen Ausblick auf den Aufbau des Buches, dann folgen das Aufzeigen von Irrtümern, was die Zeit betrifft (überwiegend Ausreden, warum bestimmte Sachen nicht gemacht werden können, etc.). Danach teilt der Autor die Menschen in vier verschiedene TIME-Typen ein (Turbo-, Ideen-, Manager- und Exaktmensch), gefolgt von einer Erläuterung, wie diese verschiedenen Arten von Typen am besten zusammen arbeiten können. Im Anschluss folgen noch viele weitere, konkrete Tipps, wie man aus seinem Leben mehr “wichtige” Zeit ziehen kann, indem man sich von unwichtigen Dingen verabschiedet. Meine Meinung: Sicherlich ist das ein Ratgeberbuch und auch eins wie vermutlich viele andere auch. Doch habe ich für mich wirklich ein paar neue Dinge entdecken können. Grade die Einteilung in die verschiedenen Typen haben mich überrascht, denn ich war nach dem Test nicht der Typ, den ich erwartet hätte, was aber hinterher auch plausibel erklärt wurde. Viele Regeln sind wie das Buch schon sagt: Simpel! Aber wenn sie trotzdem zum Nachdenken anregen und dann vielleicht auch nur eine Kleinigkeit geändert wird, hat das Buch doch eigentlich schon sein Ziel erreicht. Der Aufbau des Buches ist verständlich und überschaubar. Tipps werden besonders hervorgehoben und die einzelnen Kapitel mit kleinen “Cartoons” aufgelockert. Dafür, dass ich Ratgeberbüchern meist nicht wirklich viel abgewinnen kann, hat dieses mich überzeugt und bekommt vier von fünf Bewertungspunkten.

    Mehr
  • Rezension zu "simplify your time" von Lothar J. Seiwert

    simplify your time
    phab

    phab

    07. November 2010 um 18:51

    Viel Gerede um den heißen Brei... Ich fasse das Buch hier mal zusammen: Stresst euch nicht so ab! Fertig. ;)