Lothar Lang Der Graphiksammler. Ein Buch für Sammler und alle, die es werden wollen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Graphiksammler. Ein Buch für Sammler und alle, die es werden wollen“ von Lothar Lang

Professor Dr. Lothar Lang, Berlin, gibt in dieser Anleitung seine Erfahrungen weiter, die aus Freundschaften mit vielen Sammlern und Künstlern sowie aus eigenem jahrzehntelangem Graphiksammeln erwachsen sind. Im ersten Teil dieses praktischen Handbuchs erhalten Graphiksammler und alle, die es werden wollen, Ratschläge zur Anlage, Aufbau und Pflege sowie für die Arbeit mit einer Graphiksammlung. Darüber hinaus werden die nähere Bestimmung eines Druckes und die heikle Abgrenzung zwischen Original und Reproduktion diskutiert. Im zweiten Teil stellt der Autor die vier graphischen Originaltechniken mit ihren zahlreichen Spielarten in Text und Bild an Beispielen klassischer, aber vor allem auch zeitgenössischer Künstler vor. Wo erforderlich, erleichtern farbige Wiedergaben und Lupenaufnahmen das Erkennen und Unterscheiden der Eigenheiten einer jeden Technik. Der Anhang erschließt die Vielfalt der Informationen dieses nützlichen Handbuchs durch ein kleines Lexikon der Fachausdrücke und zwei Register. Ein Literaturverzeichnis gibt weiterführende Hinweise. Inhalt: Erster Teil: Praktischer und wissenschaftlicher Umgang mit einer Sammlung I. Anlage und Aufhau einer Graphiksammlung: Vom Vergnügen und Nutzen des Sammelns; Was man sammeln kann; Der Erwerb von Graphik. II. Pflege der Sammlung: Passpartout; Aufbewahrung; Rahmen und Hängen; Restaurierung. III. Die Arbeit mit der Sammlung Informationen und Erfahrungsaustausch; Sammlermarke und Inventarverzeichnis; Katalogisierung; Vorführen der Sammlung. IV. Nähere Bestimmung eines Druckes: Werkverzeichnis; Signatur; Maße; Auflage; Besonderheiten der Drucke. V. Original oder Reproduktion?: Formen reproduktiver Techniken bei Originalgraphik; Wissenschaftliche Abgrenzung; Reproduktionsgraphik. Zweiter Teil: Die graphischen Techniken und ihre Erkennungsmerkmale I. Vorbemerkung zur methodischen Behandlung der Techniken II. Der Hochdruck: Allgemeines; Holzschnitt; Holzstich; Linolschnitt; Montagedruck/Materialdruck. III. Der Tiefdruck: Allgemeines; Kupferstich; Schabkunst (Mezzotinto); Kaltnadel- Radierung; Radierung (Strichätzung, Verwandte Techniken: Crayonmanier und Weichgrundatzung (Vernis mou)); Aquatinta (Grundform der Aquatinta. Weiterentwicklung der Aquatinta: Reservage und Pinselätzung); Farbdruckverfahren; Mischtechniken und Kombinationen. IV. Der Flachdruck: Allgemeines; Lithographie (Schwarzweiß-Lithographie, Farblithographie); Original-Offset. V. Der Durchdruck: Allgemeines; Siebdruck. Kleines Lexikon Literaturverzeichnis. Allgemeine Literatur: Lexika und Handbücher; Jahrbücher und Zeitschriften; Sammeln und Sammlungen; Geschichte der Druckgraphik. Graphische Techniken: Allgemeine Literatur; Hochdruck; Tiefdruck; Flachdruck; Durchdruck. Benutzerhinweise. Personenregister. Sachregister. Abbildungsnachweis.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Für mich eine Überraschung: so abwechslungsreich und praktisch

fantafee

Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst

Wieder so ein wunderbares Buch von Susanne - besonders die letzten Kapitel haben es mir angetan. Ein Buch zum Immer-wieder-lesen!

goldenefliege

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Einfach zu lesen, tolle Zitate, aber dennoch zu einfach und nichts besonderes.

Claudran

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks