Lothar Mayer Schneller im Kopf / Schneller im Kopf - Kognitives Fussballtraining

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schneller im Kopf / Schneller im Kopf - Kognitives Fussballtraining“ von Lothar Mayer

die Wiederherstellung. So auch beim zentralen Nervensystem. Einer „Kopf-Übermüdung“ ist vorzubeugen. Prinzip der Entwicklungsgemässheit Spezielle Voraussetzungen und motivierende Spielformen sind je nach technischen Fähigkeiten anzupassen. Die Merkmale des Trainings der Handlungsschnelligkeit fasse ich wie folgt zusammen: Belastungszeiten in Spielformen, vorzubeugen. Prinzip der Entwicklungsgemässheit Spezielle Voraussetzungen und motivierende Spielformen sind je nach technischen Fähigkeiten anzupassen. Die Merkmale des Trainings der Handlungsschnelligkeit fasse ich wie folgt zusammen: Belastungszeiten in Spielformen, max. 3 Minuten Lohnende Erholungspause, max. 2-3 Minuten koordinative, Kognitives Training trainiere ich mit Spielsituationen und spielnahen Spielformen, welche taktische Entscheidungen heranführen. Coachingpunkte, wie die offene Körperstellung, tragen zur Steigerung der Handlungsschnelligkeit bei. Gleichzeitig ließ mich ein Gedanke nicht los: Wenn wir die Spieler schneller im Kopf machen, werden

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen