Lotti Tomke Raphael: Ein armer Millionär?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Raphael: Ein armer Millionär?“ von Lotti Tomke

- NUR FÜR KURZE ZEIT ZUM EINFÜHRUNGSPREIS VON 99 CENT - Raphael von Hohenstein ist reich. Richtig reich. Allerdings nur, was seine finanziellen Mittel betrifft. Emotional ist der Millionär und Juniorchef von »The Scent by Hohenstein« ein Bettler, ein unterkühlter Schönling, der zu wahren Gefühlen nicht fähig ist. Seine Mitmenschen unterteilt er in zwei Kategorien: effizient oder nicht effizient. Egal, ob männlich oder weiblich. Mia Schönthal ist nicht reich. Das verrät ein Blick auf ihren Kontostand (minus 314,85 Euro). Zähneknirschend begibt sich die quirlige Lebenskünstlerin nach Berlin, um für den Chauffeurservice ihres Vaters zu arbeiten. Er sucht händeringend einen Fahrer für Raphael von Hohenstein. Mia hat allerdings zwei Bedingungen: Sie fährt nur mit ihrem alten Jaguar Gonzales, ein Erbstück ihres geliebten Großvaters. Und Stoiber, ihr chinesischer Nackthund, darf mit. Immer. Bei so viel Konfliktpotenzial sind Turbulenzen vorprogrammiert. Und das liegt nicht nur an einem handfesten Drogenskandal, einer Reise nach Kroatien inklusive Übernachtung am Strand und kalorienreichen »Marko Polo Bombicas«, den wahrscheinlich besten Keksen der Welt. Nein, es könnte durchaus sein, dass die geladene Atmosphäre zwischen Mia und Raphael durch das Knistern zwischen ihnen noch zusätzlich an Spannung gewinnt ... -Enthält keine expliziten Szenen-

Stöbern in Liebesromane

Trust Again

Perfektion in Buchstaben. Es war einfach so wunderschön!!!

Feuerli

Verliebt bis über alle Sterne

Unterhaltsam ...

Bjjordison

Winterengel

Ideal für die kommende Winterzeit, ein Buch zum Wegträumen

Josetta

Liebe findet uns

Für mich leider nur mäßig, wobei das Buch seine 2-3 Momente durchaus hatte.

Moosi

Rock my Soul

Kit ist der Hammer! Shawn ebenso. Ich liebe das Buch!

AvasBookwonderland

Venezianische Liebe

Irgendwie konnte mich die Geschichte nicht wirklich überzeugen. Das war nicht "meine" Lovestory aus Venedig wie erwartet....

Wildpony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks