Lou Andreas-Salomé Rainer Maria Rilke

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rainer Maria Rilke“ von Lou Andreas-Salomé

Lou Andreas-Salomé hat ein eindringliches und geistreiches Werk über einen der bekanntesten deutschen Dichter verfaßt, das sensibel und intelligent zu einem tieferen Verständnis Rilkes und seines Schaffens führt. Geprägt durch die enge persönliche Beziehung der Autorin zum Dichter, durch das Hinzuziehen des Briefwechsels, gleicht dieses Buch vielmehr einem Sich-Erinnern, einem Zwiegespräch, einem letzten Beisammensein und ist durch den poetischen und feinsinnigen Schreibstil ein kostbares Kleinod deutscher Literatur.

Stöbern in Biografie

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rainer Maria Rilke" von Lou Andreas-Salomé

    Rainer Maria Rilke
    Die_Germanistin

    Die_Germanistin

    02. November 2011 um 14:31

    Lou Andreas-Salomé ist selbst ein faszinierender Charakter, doch sie tritt zurück um, ihren Freund und ehemaligen Liebhaber, den deutschsprachigen Dichter und Schriftsteller Rainer Maria Rilke vorzustellen. Es ist ihr gelungen den sehr komplexen Rilke so zu skizzieren, dass man das Gefühl bekommt ihn selbst bei seinen Höhen und Tiefen bis zu seinem Ende beigestanden zu haben. Diese Biografie ist keinesfalls eine Ansammlung von blossen Fakten, sondern eine einfühlsame, wunderschöne und berührende Erzählung von Erinnerungen.

    Mehr