Louie Giglio

 5 Sterne bei 29 Bewertungen

Lebenslauf von Louie Giglio

Louie Giglio ist der Pastor der "Passion City Church" in Atlanta und Gründer der Passion-Bewegung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, gerade junge Menschen für Jesus zu erreichen. Er ist der Verfasser mehrerer Bestseller und weltweit als Redner unterwegs. Mit seiner Frau lebt er in Atlanta, Georgia. (c) Cameron Powell

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Louie Giglio

Neue Rezensionen zu Louie Giglio

Cover des Buches Gott, das geniale Universum und du (ISBN: 9783963621017)M

Rezension zu "Gott, das geniale Universum und du" von Louie Giglio

Schönes Sachbuch für Kinder
mabuerelevor 4 Monaten

„...Aber in diesem Buch will ich dir vom Allergenialsten überhaupt erzählen: vom großen Gott, der das gesamte geniale Universum und alles darin erschaffen hat...“


Dieses Zitat stammt aus dem Vorwort des Buches. Dann folgen einhundert Doppelseiten, die nach dem gleichen Schema aufgebaut sind.

Alles beginnt mit einer farbigen Überschrift, zum Beispiel:


„...Öhrchen gespitzt!...“


Dann folgt, ebenfalls farbig, ein Zitat aus der Bibel mit Angabe der Bibelstelle. Nun wendet sich der Autor der wissenschaftlichen Seite des Themas zu. Bei obiger Überschrift beginnt das so:


„...Deine Ohren sind genial geschaffen. Mit ihnen kannst du nicht nur hören, sondern sie helfen dir auch dabei, dein Gleichgewicht zu halten...“


Der erste Satz ist dabei jeweils in Farbe geschrieben. Im Text folgt den wissenschaftlichen Ausführungen eine Hinwendung zu glaubensbezogenen Themen. Hier geht es unter anderem darum, auf Gottes Wort zu hören.

Wiederum in Farbe und etwas größerer Schrift wird ein kindgerechtes Gebet angeboten. Außerdem befindet sich auf jeder Seite ein farbiges Kästchen, in dem unter der Überschrift „Total genial!“ auf besondere Rekorde bezüglich des Themas hingewiesen wird.

Der Schriftstil ist kindgerecht. Die wissenschaftlichen Fakten und Beziehungen werden verständlich dargeboten. Allerdings werden an einer Stelle Gewichtskraft und Masse sind sauber auseinandergehalten.

Der Leser fühlt sich vom Autor persönlich angesprochen. Das wird in obigen Zitat durch die Verwendung des Personalpronomens „du“ deutlich.

Zu jedem Thema gibt es mehrere Zeichnungen oder Fotos.

Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Es zeigt, dass Wissenschaft und Glauben keine Gegensätze sein müssen.

Kommentare: 6
Teilen
Cover des Buches Ich werde dich nie verlassen. Gott (ISBN: 9783957346957)M

Rezension zu "Ich werde dich nie verlassen. Gott" von Louie Giglio

Die Liebe unseres himmlischen Vaters
maulwurf789vor einem Jahr

"Ich werde dich nie verlassen. Gott" lautet der Titel dieses im Februar diesen Jahres erschienenen Buchs von Louie Giglio. Als Gründer einer Passions-Bewegung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat gerade junge Menschen mit Gott, Jesus und dem Glauben in Verbindung zu bringen, sowie als Verfasser mehrerer Bestseller hat der Autor bereits an Bekanntheit erlangt. 

Das insgesamt 239 Seiten umfassende Hardcover handelt von der Liebe des himmlischen Vaters zu allen Menschen. Wunderbar einfühlsam, leicht und offenherzig schreibt der Pastor der "Passion City Church" in Atlanta über dieses Thema. 

Frei und ungezwungen erzählt er von seinem eigenen Vater. Dieser gab immer sein Bestes, auch wenn er nie ganz 'perfekt' war. Gerade diese Kindheitserfahrungen, -erlebnisse und -wünsche lassen das Geschriebene authentisch wirken und regen den Leser zum Nachdenken sowie Erinnern an. 

In einigen der insgesamt zehn Kapitel werden verschiedene Gottesbilder sowie Eigenschaften von Gott zur Sprache gebracht. 

Im Gesamten kommt eine große Message an den Leser an: Die Liebe des himmlischen Vaters ist lebensverändert und ist allen gewidmet!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ich werde dich nie verlassen. Gott (ISBN: 9783957346957)S

Rezension zu "Ich werde dich nie verlassen. Gott" von Louie Giglio

Von der Freiheit, die mit der Liebe eines Vaters ins Leben kommt
strickleserlvor einem Jahr

Dieses Buch ist wie ein Liebeslied, das die Liebe des himmlischen Vaters besingt. Der Pastor Louie Giglio weiß, wie wichtig die Liebe eines Vaters ist, und wie enttäuschend es sein kann, wenn diese Liebe fehlt. Er erzählt von seinem eigenen Vater, der sein Bestes gab, und doch kein vollkommener Vater war.


Ein Kind sehnt sich nach der Liebe und Aufmerksamkeit seines Vaters, doch oft spielt der Vater keine Rolle im Leben des Kindes oder er verletzt sein Kind sogar. Das macht es schwer eine Beziehung mit dem himmlischen Vater zu haben.


In diesem Buch geht der Autor dieses Problem Schritt für Schritt an. Er beginnt, indem er beschreibt, wie wichtig diese Liebe ist. Dann geht er auf verschiedene Gottesbilder ein und erklärt, wie wir wissen können, wie Gott wirklich ist.


Nach einer Beschreibung der verschiedenen Arten von menschlichen Vätern, zeigt Giglio wie Jesu Tod die Liebe des Vaters deutlich macht. Besonders hilfreich ist das anschließende Kapitel, in dem es um Vergebung geht – Vergebung, die möglich ist, da uns vergeben wurde. Schließlich malt er uns die vollkommenen Eigenschaften Gottes vor Augen, und lädt dazu ein diesen Vater als Vorbild zu nehmen.


Louie Giglio ist in Amerika vor allem für die von ihm initiierten großen Studentenkonferenzen bekannt. Um die fünfzig Tausend Studenten kommen einmal im Jahr zusammen, um Anregungen für ihren Glauben zu bekommen. 


Der Schreibstil dieses Buchs ist einfach und passt besonders gut zu einem jungen Publikum. Entstanden aus Vorträgen, die Giglio zu diesem Thema gehalten hat, ist dieses Thema sein Lebensthema, und man spürt deutlich seine Begeisterung für den vollkommenen himmlischen Vater. Der Schreibstil erinnert an eine Predigt oder einen Vortrag. Kerngedanken werden immer mal wieder wiederholt, was manchen Lesern besonders gut gefallen wird, andere werden sich vielleicht an den Wiederholungen stören.


Mit vielen Beispielen und Vergleichen ist dieses Buch leicht zu lesen, doch der Inhalt ist manchmal schwer verdaulich. Gerade das Thema Vergebung wird manche Leser stocken lassen, doch Giglios Anliegen ist ein Leben in Freiheit, und Vergebung ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg. 


Fazit: Ein gutes und wichtiges Buch, das ein wunderschönes Bild von der Liebe unseres himmlischen Vaters vor Augen malt. Dieses Buch ist besonders empfehlenswert für Menschen, die das Vaterherz Gottes kennenlernen wollen.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

100 Expeditionen in eine Welt voller Wunder

Liebe Leser,

Heute gibt es für euch ein Kinderbuch für Kinder ab ca 7 Jahren.

Die Leserunde startet mit Erhalt des Buches. Wir freuen uns über eure Leseeindrücke und eine weite Verbreitung eurer Rezension nach dem Lesen.


Und darum geht es:

Ist dir eigentlich klar, wie kreativ und mächtig Gott ist? Er hat nicht nur dich und mich geschaffen, sondern das gesamte Universum mit allem, was darin ist:
• Den Weltraum mit all seinen Galaxien, Planeten und Sternen.
• Unsere Erde mit den Bergen, den Meeren und einem einzigartigen Klima.
• Die gesamte Tierwelt – von Kaulquappen bis hin zu Dinosauriern.
• Und natürlich uns Menschen in all unserer Vielfalt.
Gott ist ein genialer Erfinder. Und je mehr du entdeckst, was er alles Abgefahrenes geschaffen hat, desto mehr erfährst du über ihn. Und über dich. Und wie er sich dein Leben gedacht hat. Begib dich auf spannende Expeditionen in eine Welt voller Wunder!
Mit jeder Menge erstaunlicher Fakten, Fotos & Zeichnungen, Impulsen für den Alltag und Anregungen zum Gebet.


Louie Giglio ist Pastor der Passion City Church Atlanta und Gründer der Passion-Bewegung, die sich vor allem an junge Menschen richtet, und in diesen eine Leidenschaft für Gott wecken will. Zusammen mit seiner Frau Shelley lebt er in Atlanta.

81 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  Lealein1906vor 2 Jahren

Das Buch hat uns wirklich sehr gut gefallen. Hier die Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Louie-Giglio/Gott-das-geniale-Universum-und-du-2038852671-w/rezension/2440705252/

Danke, dass wir dabei sein durften :)

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

von 11 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks