Louis Althusser Für Marx

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Für Marx“ von Louis Althusser

Die Krise ist in vollem Gang, Rufe nach dem starken Staat werden laut, ebenso das Geraune über »die da oben«. Gegen solche Verkürzungen hat Louis Althusser, dessen 1965 erschienener Band Für Marx die linke Theorie revolutionierte, zeitlebens angeschrieben. Er brach mit dem ökonomischen Determinismus und analysierte kapitalistische Herrschaft als ein Verhältnis, in das auch die Unterdrückten verstrickt sind. Seine Gedanken zur »Überdeterminierung«, zur »Anrufung« des Subjekts, zu den »ideologischen Staatsapparaten« und zur Philosophie als »Klassenkampf in der Theorie« sind etwa von Judith Butler, Michel Foucault, Chantal Mouffe und Antonio Negri aufgegriffen und fortgeführt worden. Ein Klassiker radikaler Philosophie, dessen Aktualität jetzt wieder deutlich hervortritt.
Sämtliche Beiträge der französischen Ausgabe sind hier erstmals gesammelt auf deutsch verfügbar, versehen mit einem ausführlichen Nachwort von Frieder Otto Wolf, im Rahmen der von ihm herausgegebenen Neuausgabe der veröffentlichten Werke Althussers.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Für mich eine Überraschung: so abwechslungsreich und praktisch

fantafee

Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst

Wieder so ein wunderbares Buch von Susanne - besonders die letzten Kapitel haben es mir angetan. Ein Buch zum Immer-wieder-lesen!

goldenefliege

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Einfach zu lesen, tolle Zitate, aber dennoch zu einfach und nichts besonderes.

Claudran

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks