Louis Couperus

 3,6 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor*in von Japanische Streifzüge, Heliogabal, der Sonnenkaiser. und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Louis Marie Anne Couperus (geboren am 10. Juni 1863 in Den Haag; gestorben am 16. Juli 1923 in De Steeg) war ein niederländischer Autor. Er war das jüngste von elf Kindern von Jonkvrouwe Catharina Geertruida Reynst und Dr. John Ricus Couperus, pensionierter Gerichtsrat an den beiden Hohen Gerichtshöfen im damaligen Niederländisch-Indien (Indonesien). Louis Couperus verbrachte den Großteil seines Lebens im Ausland, als Schulkind in Batavia, als Erwachsener auf seinen ausgedehnten Reisen in Skandinavien, England, Deutschland, Frankreich, Spanien, Niederländisch-Indien, Japan und vor allem in dem von ihm so geliebten Italien, das ihn überaus faszinierte. Am 9. September 1891 heiratete er Elisabeth Wilhelmina Johanna Baud. Den Ausbruch des Ersten Weltkrieges feierte er als Erlösung aus Erstarrtheit. Infolge des Krieges kehrte er 1915 nach Den Haag zurück, wo ihm von seinen Freunden ein Haus in De Steeg angeboten wurde, das er jedoch nur für kurze Zeit bewohnte. Er starb dort am 16. Juli 1923, wenige Wochen nach seinem 60. Geburtstag, vermutlich an einer Lungenfellentzündung und einer Blutvergiftung. Die stattliche Reihe der historischen und psychologischen Romane, Erzählungen, Reiseberichte, Essays, Feuilletons und Gedichte, die Couperus hinterließ, zeugen von einer erstaunlichen Vielfalt und nicht zuletzt von einem außergewöhnlich arbeitsamen Schriftsteller. Für sein literarisches Werk erhielt er 1897 den Offiziersorden von Oranien-Nassau und 1923, an seinem 60. Geburtstag, den Orden des Niederländischen Löwen. Ein großer Teil seiner Romane und Novellen spielt in den Kreisen des Haager Großbürgertum, dem Umfeld also, in dem Couperus aufwuchs. Andere Werke beschäftigen sich mit dem Orient, insbesondere (aber nicht ausschließlich) mit Niederländisch-Indien. Sein Werk wird oft der Stilgattung des Impressionismus zugerechnet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Louis Couperus

Cover des Buches Japanische Streifzüge (ISBN: 9783945058008)

Japanische Streifzüge

 (2)
Erschienen am 01.11.2013
Cover des Buches Die langen Linien der Allmählichkeit (ISBN: 9783717520092)

Die langen Linien der Allmählichkeit

 (0)
Erschienen am 14.11.2002
Cover des Buches Schicksal (ISBN: 9783753427355)

Schicksal

 (0)
Erschienen am 14.04.2023
Cover des Buches Mit Louis Couperus durch Japan (ISBN: 9783867374033)

Mit Louis Couperus durch Japan

 (0)
Erschienen am 31.07.2023
Cover des Buches Das schwebende Schachbrett (ISBN: 9783847245698)

Das schwebende Schachbrett

 (1)
Erschienen am 20.02.2013
Cover des Buches Die stille Kraft (ISBN: 9783351022396)

Die stille Kraft

 (1)
Erschienen am 01.08.1996

Neue Rezensionen zu Louis Couperus

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks