Louis Schützenhöfer

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(3)
(5)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Harmoniefalle

Bei diesen Partnern bestellen:

Glauben Sie, was Sie wollen

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Charme des Scheiterns

Bei diesen Partnern bestellen:

PsychoGolf

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kunst des Verdrängens

Bei diesen Partnern bestellen:

In aller Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Neue Einsichten für jeden Menschen

    Die Harmoniefalle

    Starbucks

    23. July 2016 um 23:56 Rezension zu "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    Ich bin nicht gerade der Harmoniemensch, sondern eher das Gegenteil. Dass dies auch etwas Gutes sein kann, war mir vor dem Lesen des Sachbuches „Die Harmoniefalle – Nur Dissonanz bringt uns weiter“ von Louis Schützenhöfler nicht bewusst. Daher ist die Lektüre dieses Buches aus dem mir vorher unbekannten Orac-Verlages auch ziemlich interessant gewesen. Zum Inhalt: Im Prinzip ist dieses Buch ein Plädoyer für ganz viel Eigeninitiative, die nicht den anderen folgt und es sich auch nicht bequem macht. Ein wacher Geist gehört dazu, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    Die Harmoniefalle

    Verlag_Kremayr-Scheriau

    zu Buchtitel "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    Worum geht's? Louis Schützenhöfer provoziert: Harmonie, so seine These, ist gar nicht so erstrebenswert, wie wir das immer glauben. Denn sie bedeutet Stillstand, Langeweile und das Ende inneren Wachstums. Neue Einsichten und notwendige Entscheidungen erfordern Mut zur Auseinandersetzung mit Konflikten und Dissonanzen. Nur so kommt man im Leben weiter. In klarer, einfacher Sprache zeigt Louis Schützenhöfer die vielen Fallen auf, in die wir in unserem Harmoniestreben immer wieder tappen: Wer nur tut, was andere tun, wird nie aus ...

    Mehr
    • 220
  • Als Individualisten geboren, zu Konformisten erzogen?

    Die Harmoniefalle

    mermeoth

    11. May 2016 um 22:29 Rezension zu "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    „Die Natur hat dafür gesorgt, dass so verschiedenartige Menschen das Licht der Welt erblicken, dass sich mit großer Wahrscheinlichkeit solche Exemplare darunter befinden, die für zukünftige Aufgaben gerüstet sind. Wir sind also auf Individualität angelegt. Doch es scheint, als hätte die Natur Angst vor der eigenen Courage bekommen und in die Menschen Programme eingebaut, die vor zu viel Anderssein schützen und angepasste, geradlinige und berechenbare Wesen erzeugen.“ S.175 Die meisten Menschen werden von klein auf darauf ...

    Mehr
  • Es lebe die Dissonanz!

    Die Harmoniefalle

    Edelstella

    09. May 2016 um 13:03 Rezension zu "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    Das Cover des gelungenen Ratgebers von Louis Schützenhofer ist gelb. Es zeigt eine Angel mit Köder und 7 darauf zu schwimmende Fische und einem der sich abwendet, den Köder verschmäht und die Gegenrichtung wählt. An den aufsteigenden Blasen kann ich erkennen, dass er sich lebendig fühlt. Da sind wir auch schon mitten im Thema, nicht im Strom mit zu schwimmen, denn die Dissonanz soll uns weiterbringen.Wir streben alle Harmonie an, aber man muss sie auch kritisch betrachten. Der Autor beschreibt in einfachen und eingängigen ...

    Mehr
  • zu viel Harmonie ist nicht gut

    Die Harmoniefalle

    Saphir610

    28. April 2016 um 00:06 Rezension zu "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    Der Mensch ist ein harmoniebedürftiges Wesen, und tut viel dafür, dass Harmonie und Ruhe herrscht. Doch zu viel Harmonie behindert, vielleicht auch Langeweile und Stillstand. Dissonanzen können neue Ideen fördern, den Menschen voran bringen. Es braucht Mut zu Konflikten. In verschiedenen Kapiteln beleuchtet der Autor die sogenannten Harmoniefallen, z.B. in der Politik, bei sich selber, in der Vergangenheit u.v.m. Er erklärt die Zusammenhänge des Harmoniebedürfnisses und was es bringt, wenn man gegen den Strom schwimmt. Dieses ...

    Mehr
  • Sehr lehrreiches und anschauliches Buch, das gut geschrieben ist

    Die Harmoniefalle

    Julitraum

    17. April 2016 um 12:40 Rezension zu "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    Louis Schützenhöfer, Autor dieses Buchs, hat Psychologie studiert und war als Werbepsychologe, Marktforscher, Personalberater und Verkehrspsychologe tätig. Daher kann er auf einen weitreichenden Erfahrungsschatz zurückgreifen, was man im Buch auch sehr gut wahrnimmt. An vielen anschaulichen Beispielen aus unserem Alltag und auch mit belegten Studien zeigt Schützenhöfer sehr wirkungsvoll, daß die so sehr angestrebte Harmonie auch in eine Falle führen kann. Harmonie ist nicht immer so erstrebenswert wie man vielfach annimmt. Von ...

    Mehr
  • Volkommene Harmonie ist nicht immer gut

    Die Harmoniefalle

    Julia127

    28. March 2016 um 19:09 Rezension zu "Die Harmoniefalle" von Louis Schützenhöfer

    Die Harmoniefalle - Ein Muss Ich selber war der Meinung, Harmonie ist das Wichtigste im Leben. Egal ob in der Partnerschaft oder im Alltag. Doch Herr Schützenhöfer hat meine Sicht zur Harmonie verändert. Das Buch ist sehr klar und einfach geschrieben. Trotzdem ist das Buch nicht in einem Tag gelesen. Die Fachbegriffe werden separat erklärt, so das sie jeder versteht. Die Beispiele sind Situationen die jeder von uns mal erlebt hat und kennt. Worum geht es? Der Autor erklärt, dass die Harmonie nicht nur positive Aspekte hat. Wir ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vom Charme des Scheiterns" von Louis Schützenhöfer

    Vom Charme des Scheiterns

    WinfriedStanzick

    21. October 2011 um 11:32 Rezension zu "Vom Charme des Scheiterns" von Louis Schützenhöfer

    Wir leben in einer Zeit, in der der Erfolg, das Glück und das Gelingen angebetet werden wie Götzenstatuen. Der Druck auf den einzelnen Menschen, nicht nur immer leistungsfähig zu sein, sondern auch dabei noch erfolgreich und sogar glücklich, endet für immer mehr Männer und Frauen in einem Zusammenbruch. Waren es früher die Herzkrankheiten, in die der Stress die Menschen trieb, sind es heute mehr und mehr die Depression und der Burn-Out. Vergleiche hierzu das wunderbare Buch des Theologen und Psychologen Holger Schlageter „Nach ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks