Neuer Beitrag

Verlag_Kremayr-Scheriau

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Worum geht's?

Louis Schützenhöfer provoziert: Harmonie, so seine These, ist gar nicht so erstrebenswert, wie wir das immer glauben. Denn sie bedeutet Stillstand, Langeweile und das Ende inneren Wachstums. Neue Einsichten und notwendige Entscheidungen erfordern Mut zur Auseinandersetzung mit Konflikten und Dissonanzen. Nur so kommt man im Leben weiter.
In klarer, einfacher Sprache zeigt Louis Schützenhöfer die vielen Fallen auf, in die wir in unserem Harmoniestreben immer wieder tappen: Wer nur tut, was andere tun, wird nie aus der Masse hervorstechen. Wer nur glaubt, was andere glauben, wird vielen Vorurteilen zum Opfer fallen. Wer seine Talente nicht an Widerständen erprobt, wird nie zum Könner werden.
Mit vielen praktischen Ratschlägen, wie man den Harmoniefallen im täglichen Leben entgehen kann, ist dieses Buch ein hilfreicher Wegweiser zu mehr Erfolg und Lebensglück.

>> Informationen zum Buch

Louis Schützenhöfer


geboren in Graz, Studium der Psychologie an der Karl-Franzens-Universität in Graz, Tätigkeiten als Werbepsychologe, Marktforscher, Personalberater und Verkehrspsychologe. Zahlreiche Buchveröffentlichungen (u.a. „In aller Liebe. Wie wir unsere Mutter überleben“, „Die Kunst des Verdrängens. Glücklich ist, wer vergisst“).

Bewerbung zur Leserunde:

Wenn ihr mehr wissen wollt, dann sagt uns, was euch an diesem Buch interessiert und auf welchen Plattformen ihr eure Rezension veröffentlichen werdet. Eine baldige Beteiligung an der Leserunde sowie das Schreiben einer Rezension sind gewünscht!

Natürlich sind auch alle LeserInnen mit einem eigenen Exemplar herzlich eingeladen, an unserer Leserunde teilzunehmen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 

> Besucht unsere Webseite! www.kremayr-scheriau.at
> Folgt uns auf Facebook und Twitter und verpasst keine Neuigkeiten und Buchverlosungen mehr.

Autor: Louis Schützenhöfer
Buch: Die Harmoniefalle

Wendy69

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch passt wie die Faust aufs Auge zu meiner derzeitigen Situation und ich könnte quasi direkt den Praxistest machen ;-) Ich würde es wirklich sehr zeitnah lesen, weil es mir im Moment sehr helfen könnte und würde eine Rezension auf jpg veröffentlichen.

Schnuck59

vor 2 Jahren

Mut zur Auseinandersetzung - das ist genau mein Thema. Ich stolpere leider viel zu oft in meine selbst gebaute Harmoniefalle.
Ich stelle meine Rezensionen auf Buchcommunities (wasliestdu, vorablesen) und unterschiedlichen Händlerseiten (amazon, weltbild, jokers, jpc....) ein.

Beiträge danach
210 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Saphir610

vor 1 Jahr

Seite 159 - 207
Beitrag einblenden

Und irgendwie war das Buch am Anfang interessanter, auch als noch keine Unterteilung da war, und die Leute noch hier geschrieben haben.
Ich hatte nun das Gefühl, dass ich nicht mehr richtig rein kam, mir das Ganze zu allgemein gehalten ist. Das Anliegen des Autors ist mir schon klar, doch die persönlichen Beispiele, Tipps, fehlten mir um hier noch intensiver drin zu sein.
Schade.

Saphir610

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen

Hier auch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Louis-Sch%C3%BCtzenh%C3%B6fer/Die-Harmoniefalle-1208142685-w/rezension/1237512341/

auch bei amazon, buch, buecher.de

Schade, dass hier die Leserunde nicht mehr richtig in Gang kam. Vielleicht hat ohne den Austausch auch der Lesespaß gelitten.

Martinchen

vor 1 Jahr

Seite 159 - 207
Beitrag einblenden
@Saphir610

Da bin ich völlig deiner Meinung. Auch mir hat der Austausch ohne Unterteilung besser gefallen und ich denke, da hätte ich mich mehr eingebracht.
Das Buch fesselt mich auch nicht so richtig. Mir werden hier zu viele Fakten aufgezählt, die nicht unbedingt völlig neu sind (müssen sie auch nicht), bisher aber noch keine Ideen, wie man das ändern könnte.

Saphir610

vor 1 Jahr

Seite 159 - 207
Beitrag einblenden

Martinchen schreibt:
Da bin ich völlig deiner Meinung. Auch mir hat der Austausch ohne Unterteilung besser gefallen und ich denke, da hätte ich mich mehr eingebracht. Das Buch fesselt mich auch nicht so richtig. Mir werden hier zu viele Fakten aufgezählt, die nicht unbedingt völlig neu sind (müssen sie auch nicht), bisher aber noch keine Ideen, wie man das ändern könnte.

Da bin ich aber beruhigt, dass es nicht nur mir so ging ;-).

Ich habe mir dann eindeutig auch etwas anderes von dem Buch erhofft. In der Richtung, dass ich mir mehr für mich persönlich mit raus nehmen kann.

Edelstella

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen

Vielen Dank, dass ich hier mitlesen durfte, auch wenn die Leserunde nicht ganz optimal funktionierte. Aber es war interessant mit den Mitlesern, die dabei waren und hat Harmoniefallen aufgezeigt. Ich danke auch meinen Wegbegleitern in dieser Runde und wünsche ihnen viel Dissonanz in Zukunft ;)

Meine Rezi, die ich auch auf Facebook und amazon teile:

http://www.lovelybooks.de/autor/Louis-Sch%C3%BCtzenh%C3%B6fer/Die-Harmoniefalle-1208142685-w/rezension/1239717679/1239697389/

mermeoth

vor 1 Jahr

Meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Louis-Sch%C3%BCtzenh%C3%B6fer/Die-Harmoniefalle-1208142685-w/rezension/1240227349/

Ich werde sie heute auch noch auf Amazon einstellen.

Vielen Dank für die Möglichkeit, hier mitzulesen. Es wird sicher nicht mein letztes Buch von Herrn Schützenhöfer bleiben.

Starbucks

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden

Da ich seit geraumer Zeit hier quasi nicht mehr aktiv bin, außer, wenn ich mal eine Rezension einstelle, aber nicht mehr in Leserunden, stand die Abschlussrezension zu "Die Harmoniefalle" noch aus. Hier ist sie nun:

http://www.lovelybooks.de/autor/Louis-Sch%C3%BCtzenh%C3%B6fer/Die-Harmoniefalle-1208142685-w/rezension/1254811892/

Vielen Dank für dieses erhellende Buch. Bei der Leserunde war ich ja noch mit dabei.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks