Corellis Mandoline

von Louis de Bernières 
4,3 Sterne bei44 Bewertungen
Corellis Mandoline
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MajaGruens avatar

Ein Buch, bei dem es sich wirklich auszahlt, die ersten 100 Seiten durchzubeißen.

Maeusekinds avatar

Man weiß nicht ob man lachen oder weinen soll - definitiv die schönste Liebesgeschichte, die ich je gelesen habe!

Alle 44 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Corellis Mandoline"

Kephallonia ist eine griechische Insel im Ionischen Meer, berühmt für ihre Anmut und den Zauber ihres Lichts, als Knotenpunkt vieler Schiffahrtsrouten seit jeher ein bevorzugtes Ziel von Invasoren jeglicher Herkunft. Im Zweiten Weltkrieg landeten hier die Italiener, dann die Deutschen.
Im Mittelpunkt von Louis de Bernières' magischem, ergreifendem Roman steht Pelagia, die schöne, stolze, eigenwillige Tochter des Arztes, die sich zwischen zwei Männern entscheiden muß: Mandras, dem jungen Fischer, der die Delphine aus den Tiefen des Meeres hervorzulocken vermag und sich den Partisanen anschließt, und Antonio Corelli, dem Offizier der italienischen Besatzungstruppen, der die Frauen und die Musik mehr liebt als den militärischen Drill. Aber der Krieg gestattet keine idyllische Abgeschiedenheit. In Zeiten der Barbarei treten Treue und Verrat offen zutage, große Gefühle werden vom Wahnwitz der Geschichte bedroht. Auch in Kephallonia gerät die Landschaft der Götter und der Phantasie in die Klauen der erbarmungslosen Zeitläufe.
.
»Die gelungene Mischung aus Gesellschafts- und historischen Roman zieht einen tagelang in Bann, die Liebesgeschichte darin ist mindestens so schön wie in Márquez' ›Liebe in den Zeiten der Cholera‹.« (Buchmarkt)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596509607
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:541 Seiten
Verlag:Fischer Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.01.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne23
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks