Louis de Bernières Das Kind des Kardinals

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kind des Kardinals“ von Louis de Bernières

Paradiesische Zustände herrschen in dem Andenstädtchen Cochadebajo de los Gatos, denn der Drogenkrieg ist beendet. Die schönen Schwestern Ena und Lena treiben mit ihrem Verehrer ein verwirrendes Spiel. Doch da ruft der Kardinal Guzman auf einmal zu einem Feldzug für den Glauben auf. Und der schon ist es um den Frieden geschehen.
Der Abschlußband von de Bernières' großer Lateinamerika-Trilogie.

Louis de Bernieres schreibt unterhaltsam von den großen Probleme Südamerikas: Kokakartelle, Religion und Aberglauben, Bestechung - teilweise tragische Geschehnisse immer magisch und lustig.

— Anja_Lev

Stöbern in Romane

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Ganz ruhig und mit wunderbarer Sicht auf das Leben und Sterben, hat mich dieses Buch tief berührt! Klare Empfehlung!

LadyOfTheBooks

#EGOLAND

Egoland lohnt sich zu lesen!

Spirou

Kranichland

Einfühlsame und tragische Familiengeschichte.

NeriFee

So enden wir

Bietet Stoff zum Nachdenken, ist aber anstrengend zu lesen und lässt mich letztendlich eher ratlos zurück. Literarisch anspruchsvoll!

LitteraeArtesque

Dunkelgrün fast schwarz

Ich wollte nicht, dass es aufhört...

Chrissi83

Das Leben des Vernon Subutex 2

ruhig, aber eindringlich

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks