Louisa Beele

 4,5 Sterne bei 376 Bewertungen
Autor von Hin und weg von Dir, Touch me once, Cowboy und weiteren Büchern.
Autorenbild von Louisa Beele (©Louisa Beele)

Lebenslauf von Louisa Beele

Louisa Beele ist das Pseudonym, unter dem ich meine Geschichten veröffentliche. Gleich mein erstes Buch »Hin und ... weg von dir« wanderte auf Platz 1 der Ebook-Besteller, wovon ich noch immer völlig überwältigt bin.Anders als viele Autoren schreibe ich nicht schon seit Ewigkeiten, sondern habe nach einigen Versuchen in meiner Jugend eine längere Pause eingelegt. Bücher von völlig unterschiedlichen Autoren haben zwar immer einen großen Stellenwert in meinem Leben eingenommen, doch erst vor vier Jahren habe ich selber so richtig mit dem Schreiben begonnen.Mit meiner Familie lebe ich im Bergischen Land in Nordrhein Westfalen und versuche weiterhin Geschichten zu erschaffen. Manchmal fällt es mir schwer, an etwas anderes zu denken oder etwas anderes zu tun, bevor ich selber weiß, wie sie enden.

Neue Bücher

Cover des Buches Hold me twice, Cowboy (ISBN: 9783966988407)

Hold me twice, Cowboy

Neu erschienen am 06.04.2021 als Taschenbuch bei Nova MD.
Cover des Buches Hold me twice, Cowboy (ISBN: B08WP9YZKZ)

Hold me twice, Cowboy

 (35)
Neu erschienen am 15.03.2021 als E-Book bei .

Alle Bücher von Louisa Beele

Cover des Buches Touch me once, Cowboy (ISBN: 9783966989947)

Touch me once, Cowboy

 (42)
Erschienen am 15.01.2021
Cover des Buches Kill me softly (ISBN: 9783945766521)

Kill me softly

 (42)
Erschienen am 08.12.2017
Cover des Buches Hold me twice, Cowboy (ISBN: B08WP9YZKZ)

Hold me twice, Cowboy

 (35)
Erschienen am 15.03.2021
Cover des Buches Nah, und doch so fern (ISBN: 9783946222071)

Nah, und doch so fern

 (22)
Erschienen am 02.09.2015
Cover des Buches Hold me closely (ISBN: 9783964150103)

Hold me closely

 (18)
Erschienen am 31.08.2018
Cover des Buches Touch me deeply (ISBN: 9783964150004)

Touch me deeply

 (15)
Erschienen am 16.07.2018
Cover des Buches Doctors: Travis' Story (ISBN: 9783946210429)

Doctors: Travis' Story

 (14)
Erschienen am 28.08.2020
Cover des Buches Dark is the Night: Regret (ISBN: B07NNYXWJ3)

Dark is the Night: Regret

 (12)
Erschienen am 11.02.2019

Neue Rezensionen zu Louisa Beele

Cover des Buches Hold me twice, Cowboy (ISBN: B08WP9YZKZ)shilos avatar

Rezension zu "Hold me twice, Cowboy" von Louisa Beele

Gelungene Fortsetzung des 1. Bandes
shilovor 16 Tagen

Schon als Teenager waren Rhonda und Chris ein Paar, bis ein großes Missverständnis die beiden vor sechs Jahren trennte. Und obwohl beide noch Empfindungen füreinander haben, ist es ihnen unmöglich, miteinander zu reden.

Wie schon der erste Teil hat mich auch der zweite sofort gepackt. Mit einem flüssigen und leichten Schreibstil führt Louisa Beele durch die Fortsetzung der Geschichte. Die Charaktere sind sympathisch, die Handlung nachvollziehbar, so dass das Kopfkino nicht aufhört zu laufen. Ich habe mitgefiebert, mitgehofft und mitgebangt.

Ich danke der Autorin für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars, welches jedoch meine ehrliche und unabhängige Meinung nicht beeinflusst hat.

Mein Fazit:

Ein herrlich berührendes Buch, das man bis zum Schluss nicht aus der Hand legen möchte.

5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Hold me twice, Cowboy (ISBN: B08WP9YZKZ)phiesbooksworlds avatar

Rezension zu "Hold me twice, Cowboy" von Louisa Beele

Schöner Liebesroman
phiesbooksworldvor 23 Tagen

Titel: Hold me twice Cowboy 

Autorin: Louisa Beele 

Verlag: Nova MD (15. März 2021)

Preis: 11,99 Euro (Taschenbuch) 

Genre: Liebesroman

Umfang: 424 Seiten

ISBN: 978-3-96698-840-7

 


REZENSION


Klappentext: Du warst mein Leben - bis zu dem Tag, an dem du unsere Liebe in Schutt und Asche legtest.

Die Carter-Ranch ist mein Zuhause, ihre Bewohner sind meine Familie, auch
wenn einer von ihnen mir einst das Herz brach.
Seit Chris und seine Brüder vor sechs Jahren ihre Eltern verloren, kümmere ich
mich um ihren Haushalt. Es ist ein Leben, wie ich es immer führen wollte. Doch
wie lange kann ich es noch ertragen, Chris jeden Tag sehen zu müssen und
genau zu wissen, dass er mich in meiner schwersten Stunde alleine ließ? Was
 wäre, wenn ich morgen einfach wegginge?

 

Insgesamt: 4 / 5 ★


 „Hold me twice Cowboy“ ist der zweite Band der Magnolia Springs Reihe, man kann diesen aber auch ohne den ersten Band lesen. Ich habe den ersten Band der Autorin schon gelesen und fand ihn genauso toll, wenn nicht sogar einen Tick besser, was aber an den Protagonisten lag. Da mochte ich James und Taylor einfach ein kleines bisschen besser. Es war eine Achterbahn der Gefühle, die ich mit Chris und Rhonda gefahren bin und ich denke, ich werde noch mehr von dieser Autorin lesen, denn sie hat mich auch mit diesem Buch nicht enttäuscht. 

 

Louisa Beele hat mich direkt wieder nach Magnolia Springs entführt und ich liebe diese Atmosphäre dort und auf der Ranch. Der Schreibstil der Autorin ist wirklich sehr angenehm und flüssig zu lesen, man kam locker durch die Seiten und ist nicht über Worte gestolpert. Ich habe mich gefühlt, als würde ich die Geschichte von Chris und Rhonda hautnah miterleben, wie die Beiden mit ihren Gefühlen hadern, ihren Ängsten und auch Zweifeln. 

 

Der Inhalt hat mich im Klappentext noch nicht wirklich gefesselt gehabt, dafür aber dann im Buch. Chris und Rhonda, die schon eine gemeinsame Vergangenheit zusammen hatten und dabei gescheitert sind. Beiden hat die Vergangenheit sehr zugesetzt und Beide konnten sie nicht vergessen. Sie kämpfen Beide lange mit und gegen ihre Gefühle, können sich aber nicht voneinander fernhalten. Manche Situationen waren so emotional geschrieben, so dass ich auch erst einmal schlucken musste. Rhonda ist auf der Carter Ranch aufgewachsen und die Brüder sind wie Geschwister für sie, alle außer eben Chris eben, was auch Hindernisse bereithält. Mit dem Zweifel ihrer Gefühle möchte sie auch ihren Traum verwirklichen und geht nach New York eine Schneider / Näh Schule besuchen. Doch ob man wirklich vor seinen Gefühlen flüchten kann, auch wenn man einen Traum hat? Das Feeling des Buches war einfach wieder schön.

 

Louisa Beele hat tolle Protagonisten erschaffen. Chris, war mir von Anfang an sehr sympathisch. Ich habe ihn verstanden, wie er auf das Alles reagiert hat, obwohl ich sagen muss, dass ich nicht verstehe, dass er sich so weigert ihr für einen kurzen Moment zuzuhören, obwohl sie unter einem Dach leben. Rhonda ist auch eine sehr starke Frau, die mit dem Erlebten versucht klar zu kommen. Sie hat einen Traum, den sie leben möchte und das versucht sie dann auch umzusetzen, auch wenn man teilweise das Gefühl hat, sie flüchtet auch vor ihren Gefühlen. Die weiteren Carter-Brüder sind einem auch direkt ans Herz gewachsen. Tolle Protagonisten, genau wie Taylor. 

 

Manchmal war mir im Verlauf der Handlung das hin und her zwischen Chris und Rhonda ein wenig zu viel, aber da es auch sehr lange her war, konnte ich mich dann doch damit anfreunden. Der Verlauf gegen Ende kam für mich sehr überraschend, mochte ich aber ganz gerne. 

 

Das Cover passt farblich und auch so sehr zu Band 1, was ich wirklich gut fand. Ich mag es, wenn Reihen zusammenpassen.

 Fazit: Schöne Liebesgeschichte und gelungener Band 2 der Reihe. Ich habe es sehr gerne gelesen und kann es weiterempfehlen. Es war zwar ein hin und her und ein auf und ab, aber ich mochte es sehr gerne. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Touch me once, Cowboy (ISBN: 9783966989947)BookloverCH1976s avatar

Rezension zu "Touch me once, Cowboy" von Louisa Beele

Mochte das richtig gerne
BookloverCH1976vor einem Monat

Taylor hat geerbt,
was sie erstmal aus der Grossstadt zerrt!
Denn die Ranch befindet sich weit entfernt
und gehört erstmal fast gänzlich entkernt!
Da wartet viel Arbeit auf sie,
doch irgendwie umgibt dort alles eine besondere Magie!
Nicht ganz unverschuldet daran,
ist ein ganz bestimmter Mann,
ein heisser Cowboy verdreht Taylor den Kopf,
der verursacht den einen oder anderen Sabbertropf!
James muss ein wahres Schmuckstück sein
und ein bisschen verlieb sogar ich mich ganz insgeheim!
Sie haben sich schon als Kinder gekannt
und auch Jahre später ist er noch äusserst charmant,
eine Augenweide wie aus dem Bilderbuch,
doch Taylor ist eigentlich nur auf Renovierungsbesuch!
Aber selbst James‘ Brüdern bleibt die Anziehung nicht verborgen
und Noah kann sogar dafür sorgen,
dass die Familie seine mentalen Notizen bekommt
und das plötzlich und ziemlich prompt!
Doch was wird Taylor machen,
wenn abgeschlossen all die Renovierungssachen?
Wird sie am Ende James so sehr begehren,
dass sie nicht mehr will zurückkehren?
Aber was würde dann aus ihrem Grossstadtleben,
wo sie nach Erfolg möchte streben?
Ein wundervoller Wohlfühlroman,
deren Protas es mir sehr haben angetan
und auch deren weitere Geschichten,
ich mit Freude werde durchsichten!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

»Du warst mein Leben – bis zu dem Tag, an dem du unsere Liebe in Schutt und Asche legtest.«

Eine zerbrochene Liebe ist nie ganz vergessen. Und manchmal wächst aus den Scherben eine neue Hoffnung.

Am 15.03. erscheint Hold me twice Cowboy

Sei dabei und gewinne 1 von 20 E-Books


Du warst mein Leben – bis zu dem Tag, an dem du unsere Liebe in Schutt und Asche legtest.

Herzlich willkommen zu meiner neuen Leserunde.

Am 15. März erscheint mein neuer Liebesroman  »Hold me twice, Cowboy«. Diesen Anlass möchte ich dazu nutzen, euch zu meiner Leserunde einzuladen.

Mögt ihr emotionale Liebesromane, in denen es auch mal zur Sache geht und habt außerdem Lust und Zeit, meinen neuen Cowboy ab 14. März zu lesen? Dann bewerbt euch auf 1 von 20 Rezensionsexemplaren in Form von E-Books.

Bewerbungsfrage: Könnt ihr euch vorstellen, einer zerbrochenenLiebe eine neue Chance zu geben? Ich bin gespannt auf deine Antwort. Bitte teile mir auch gleich dein Wunschformat mit (ePub oder mobil).

Die Carter-Ranch ist mein Zuhause, ihre Bewohner sind meine Familie, auch wenn einer von ihnen mir einst das Herz brach.
Seit Chris und seine Brüder vor sechs Jahren ihre Eltern verloren, kümmere ich mich um ihren Haushalt. Es ist ein Leben, wie ich es immer führen wollte. Doch wie lange kann ich es noch ertragen, Chris jeden Tag sehen zu müssen und genau zu wissen, dass er mich in meiner schwersten Stunde alleine ließ? Was wäre, wenn ich morgen einfach wegginge?

Fortsetzung von Touch me once, Cowboy.
Beide Romane können unabhängig voneinander gelesen werden.

266 BeiträgeVerlosung beendet

"Eine heruntergekommene Farm und ein viel zu attraktiver Cowboy rauben mir den Schlaf."

Am 15.01. erschien Touch me once, Cowboy. 

Frau aus der Großstadt und ein waschechter Cowboy. Kann das gutgehen?

Wenn ihr bei dem Abenteuer dabei sein wollt, freue ich mich sehr auf eure Bewerbungen. Es gibt 20 eBooks zu gewinnen.

 

 

Liebe Leserinnen und Leser

 

Willkommen bei meiner Leserunde von Touch me once Cowboy. Der Roman ist seit dem 15.01. erhältlich und ich freue mich auf eure Bewerbungen zur Leserunde.

Ich vergebe 20 eBooks als Rezensionsexemplare im Wunschformat. Am besten teilt ihr es mir direkt bei der Bewerbung mit. 


Bewerbungsfrage: Erzählt mir, warum ihr eine Geschichte über einen Cowboy lesen möchtet.

 

Eine heruntergekommene Farm und ein viel zu attraktiver Cowboy rauben mir den Schlaf

Eine unerwartete Erbschaft führt Taylor aus der Großstadt in das ländliche Georgia, wo sie als Kind einen unbeschwerten Sommer verbracht hat. Jetzt allerdings sieht sie sich mit einer heruntergekommenen Farm konfrontiert und der scheinbar unlösbaren Aufgabe, diese wieder instand zu setzen, um sie anschließend zu verkaufen. Zum Glück ist der Pferdezüchter James Carter bereit, ihr unter die Arme zu greifen. Sie fühlt sich sofort zu dem wortkargen, aber höllisch attraktiven Mann hingezogen, und auch er lässt nichts unversucht, um ihr näherzukommen. Nach einer gemeinsamen Nacht und einigen Turbulenzen ist James klar, dass er diese Frau heiraten wird. Jetzt muss er nur noch Taylor von dieser Idee überzeugen. Doch das ist alles andere als einfach, denn die denkt gar nicht ans Heiraten und ist gerade dahintergekommen, dass sie sich bereits kannten. Seit einem Sommer vor vielen Jahren.

265 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks