Louisa Beele Liebe und ... was sonst noch zählt (Forrest Plaza Reihe 3)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe und ... was sonst noch zählt (Forrest Plaza Reihe 3)“ von Louisa Beele

Liebe und ... was sonst noch zählt Nach einer durchfeierten Nacht wacht die angehende Modedesignerin Skylar Forrester im Apartment des Immobilienmoguls Colton Ferris auf – dem größten Widersacher ihres älteren Bruders in geschäftlichen Belangen. Schwer zu sagen, wer von ihnen mehr überrascht ist, als sie sich plötzlich morgens gegenüberstehen. Beide vermuten, dass ein hinterhältiger Plan sie zusammengebracht hat, und begegnen sich daher mit allergrößtem Misstrauen, ständig darauf bedacht, nichts Falsches zu sagen, um nicht womöglich in eine Falle zu geraten. Oder war es tatsächlich nur ein dummer Zufall, der dafür sorgte, dass Skylar in Coltons Gästezimmer übernachtete? Um das herauszufinden, begeben sich beide in ein aufregendes Abenteuer. Nichts scheint wichtiger, als mehr über den jeweils anderen zu erfahren und das Geheimnis endlich aufzudecken. Dabei wird es immer schwerer, sich darauf zu besinnen, dass sie sich doch eigentlich vor dem anderen in acht nehmen wollen, denn auf ganz und gar magische Art fühlen sie sich zunehmend zueinander hingezogen. Dritter Teil der Forrest Plaza Reihe Hin und ... weg von dir Nah und ... doch so fern Liebe und ... was sonst noch zählt Alle Teile können unabhängig voneinander gelesen werden.

Wieder ein sehr schönes Buch der Forrest Plaza Reihe, das mitreisst.

— Sarih151
Sarih151

Wieder ein hervorragendes Buch von Louisa Beele ...

— claudia_techow
claudia_techow
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Teil 3 der Forrest Plaza Reihe

    Liebe und ... was sonst noch zählt (Forrest Plaza Reihe 3)
    claudia_techow

    claudia_techow

    02. December 2015 um 17:14

    Die angehende Modedesignerin Skylar Forrester trifft nach einer Party Nacht den Geschäftsmann Colton Ferris. Er weiß sofort wer sein Gegenüber ist, keine andere als die Schwester seines Erzfeinds, Skylar hingegen denkt er ist Geschäftspartner von ihrem Bruder und so gehen beide eine aus einem Missverständniss herraus Abmachung ein. Aber beide haben die Kraft der Gefühle vergessen. Wiedr einmal ein gelungenes Buch von Louisa Beele. Ihren lockeren und einfach tollen Schreibstil macht es dem Leser sehr einfach in die Geschichte zu kommen und auch die Protagonisten lieben zu lernen. Mit Colton seiner Art hatte ich zwar am anfang etwas zu kämpfen aber das hat sich sehr schnell gelegt wenn man ihr erstmal richtig kennenlernt. Bei Skylar war es sehr einfach einen Draht zu finden. Zur Story kann ich nur sagen dass für das Leserherz alles dabei ist. Humor, Spannung , Dramatik, viel Gefühl und ein Hauch Erotik. TOLL!!! Was ich auch noch anmerken möchte ist , auch wenn alle Forrest Plaza Teile in sich abgeschlossen sind so finde ich es dennoch toll alte Charaktere "wiederzutreffen". Fazit: Wundervolles und echt passendes Cover, tolle Geschichte, tolle Autorin.... Es war wieder ein wundervolles Lesevergnügen und ich kann es jedem nur empfehlen es zu lesen

    Mehr