Louise Bay

 3.9 Sterne bei 158 Bewertungen
Autor von King of New York, Park Avenue Prince und weiteren Büchern.

Neue Bücher

New York Affair - Eine Woche in New York (New-York-Affairs-Reihe 1) (German Edition)
 (10)
Neu erschienen am 04.10.2018 als E-Book bei LYX.digital.
New York Affair - Wiedersehen in London (New-York-Affairs-Reihe 2) (German Edition)
Erscheint am 02.11.2018 als E-Book bei LYX.digital.
Park Avenue Prince
 (24)
Neu erschienen am 28.09.2018 als Taschenbuch bei LYX.
Park Avenue Prince (New York Royals 2)
 (3)
Neu erschienen am 28.09.2018 als E-Book bei LYX.digital.

Alle Bücher von Louise Bay

Sortieren:
Buchformat:
Louise BayKing of New York
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
King of New York
King of New York
 (118)
Erschienen am 29.06.2018
Louise BayPark Avenue Prince
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Park Avenue Prince
Park Avenue Prince
 (24)
Erschienen am 28.09.2018
Louise BayNew York Affair - Eine Woche in New York (New-York-Affairs-Reihe 1) (German Edition)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
New York Affair - Eine Woche in New York (New-York-Affairs-Reihe 1) (German Edition)
Louise BayPark Avenue Prince (New York Royals 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Park Avenue Prince (New York Royals 2)
Park Avenue Prince (New York Royals 2)
 (3)
Erschienen am 28.09.2018
Louise BayKing of New York (New York Royals 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
King of New York (New York Royals 1)
King of New York (New York Royals 1)
 (1)
Erschienen am 29.06.2018
Louise BayNew York Affair - Manhattan für immer (New-York-Affairs-Reihe 3) (German Edition)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
New York Affair - Manhattan für immer (New-York-Affairs-Reihe 3) (German Edition)
Louise BayNew York Affair - Wiedersehen in London (New-York-Affairs-Reihe 2) (German Edition)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
New York Affair - Wiedersehen in London (New-York-Affairs-Reihe 2) (German Edition)
Louise BayDuke of Manhattan
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Duke of Manhattan
Duke of Manhattan
 (0)
Erschienen am 21.12.2018

Neue Rezensionen zu Louise Bay

Neu
Ellysetta_Rains avatar

Rezension zu "New York Affair - Eine Woche in New York (New-York-Affairs-Reihe 1) (German Edition)" von Louise Bay

Eine sexy Liebesgeschichte in drei Akten
Ellysetta_Rainvor 12 Stunden

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Sie hatte klare Regeln. Doch Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden.
Anna Kirby hat das mit der Liebe aufgegeben. Viel zu oft wurde ihr bereits das Herz gebrochen, und inzwischen hat sie sich damit abgefunden, dass sie mit Männern, die nicht länger als eine Nacht bleiben, glücklicher ist. Ein Business-Trip nach New York ist die perfekte Gelegenheit sich von ihrer letzten Trennung abzulenken. Und als sie den Geschäftsmann Ethan Scott kennenlernt, gibt es klare Regeln: Keine Vergangenheit, keine Nummern, keine echten Namen. Doch Anna hat nicht mit Ethans Regel Nummer 1 gerechnet: Keine Regeln!

Meinung:
Der moderne und fesselnde Schreibstil liest sich locker-leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Anna und Ethan geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Gefühlen für die ca. 150 Seiten gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen. Mehr Infos über sie und auch ihre Vergangenheit werden wir vermutlich in den nächsten beiden Bänden erhalten. Auch die Nebencharaktere sind gut dargestellt worden, vor allem Annas beste Freundin Leah fand ich toll. Mandy, die Frau von Andrew, welcher Ethans bester Freund ist, mag ich mit ihrer herzlichen und offenen Art auch sehr.
Die Luft knistert zwischen Anna und Ethan und die erotischen Szenen sind sehr heiß und ansprechend geschrieben. Besonders schön fand ich die kleinen und liebevollen Gesten zwischen den beiden, die sehr schön beschrieben worden sind. Auch gefallen mir die humorvollen Dialoge sehr, die mich immer wieder zum Lachen und Schmunzeln bringen.

Ein wunderbarer Auftakt der dreiteiligen New-York-Affairs-Reihe, die mit sympathischen Charakteren, heißen erotischen Szenen, aber auch mit Freundschaft und Humor aufwartet. Liebe liegt in der Luft, aber in diesem Band eher noch hauchzart, was sich in den Folgebänden sicherlich ändern wird. Ich vergebe sehr gerne 5 von 5 Sternen und freue mich auf das Wiedersehen mit Anna und Ethan in London.
 
Fazit:
Ein wunderschöner und heißer Auftakt der dreiteiligen Reihe, die definitiv Lust auf mehr macht. Dies ist das erste Buch der Autorin, welches ich gelesen habe, doch es wird definitiv nicht das Letzte gewesen sein.

Kommentieren0
4
Teilen
Nika488s avatar


Louise Bay - New York Affair

Klappentext 

Sie hatte klare Regeln. Doch Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden.
Anna Kirby hat das mit der Liebe aufgegeben. Viel zu oft wurde ihr bereits das Herz gebrochen, und inzwischen hat sie sich damit abgefunden, dass sie mit Männern, die nicht länger als eine Nacht bleiben, glücklicher ist. Ein Business-Trip nach New York ist die perfekte Gelegenheit sich von ihrer letzten Trennung abzulenken. Und als sie den Geschäftsmann Ethan Scott kennenlernt, gibt es klare Regeln: Keine Vergangenheit, keine Nummern, keine echten Namen. Doch Anna hat nicht mit Ethans Regel Nummer 1 gerechnet: Keine Regeln!

Erster Teil der New York Affairs.
_
Mein Fazit!

Das Cover hat mich gleich angezogen. Sehr interessant.
Der Klappentext macht den Leser neugierig und man möchte gerne in die Story um Anna und Ethan abdriften.

Der Schreibstil der Autorin ist gut und in dem Buch geht es heiss her. Es wird alles klar und bildlich beschrieben. Ethan und Anna lassen es echt krachen. 

Ich hab etwas gebraucht um in die Story rein zu kommen und muss sagen, das manchmal weniger mehr ist. 
Es gibt viele heisse Szenen und ich hab mich gefragt ob es ein paar weniger und mehr Story besser gemacht hätten?! Aber das ist Geschmackssache. Alles in allem fand ich das Buch gut.

Das Ende ist ein fieser Cliffhanger. Eigentlich möchte ich gern gleich wissen wie es weiter geht. 

Anna und Ethan  fand ich beide sehr tolle Protagonisten. Ich bin gespannt ob man in den nächsten teilen noch mehr von beiden erfährt . 

4 von 5 Sterne.

Kommentieren0
1
Teilen
Swiftie922s avatar

Rezension zu "Park Avenue Prince" von Louise Bay

Eine besondere Liebesgeschichte
Swiftie922vor 17 Stunden

MEINE MEINUNG 

In „Park Avenue Prince“ geht es um Sam, der für seinen Erfolg hart arbeitet und sich so ein millionenschweres Vermögen erarbeitet hat. Als er Grace kennen lernt, scheint es zuerst ein normaler One-Night-Stand zu sein, doch als diese ihn nach dieser Nacht ohne ein Wort verlässt, ist sein Interesse geweckt und er will ihr beweisen, dass er den Ton angibt.....

Grace ist Galeriebesitzerin und hat mit den Frauen mit denen Sam sonst verkehrt nicht viel am Hut. Sie ahnt nicht, dass ihr Abgang nach dieser einen Nacht mehr in Sam auslöst. Sie ist eine authentische Protagonistin, über die ich gerne etwas mehr erfahren hätte.

Sam gilt als Park Avenue Prince und hat sich seinen Erfolg hart erkämpft. Er hat klare Spielregeln bei Frauen und meisten immer nur eine Nacht mit einer Frau..
Hinter welcher Fassade versteckt er sich ??

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Sam und Grace erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Nebenfiguren sind ebenso authentisch und gestalten die Geschichte mit. Die Kulisse der Großstadt hat wieder gepasst zur Atmosphäre der Geschichte.

Die Spannung und Handlung haben mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte von Sam und Grace gezogen. Er wurde, als Kind als seine Eltern nicht mehr da waren in ein Heim gebracht und dort war es alles andere als gut. Er kämpfte sich nach oben mit Jobs und nun besitzt er heute ein millionenschweres Vermögen. Das Apartment in der Park Avenue sollte dies zeigen, dass etwas erreicht hat. Grace lernt er kennen, weil er Gemälde für diese Wohnung in ihrer Galerie sieht und sie als Beraterin engagieren will. Die Chemie zwischen beiden ist deutlich spürbar, jedoch hat jeder von ihnen ein Geheimnis. Wird Sam sich jemals an eine Frau binden oder ist Grace nur ein Nervenkitzel für ihn, weil sie nicht wie die anderen Frauen ist? Das Ende war für mich etwas vorhersehbar und dennoch ein guter Abschluss der Geschichte.

Das Cover sieht einfach genial aus und macht direkt Lust in die Geschichte zu starten. Der Mann, den man nur von Körper erkennen kann sieht einfach toll aus.

Fazit

Mit „Park Avenue Prince“ ein interessanter 2 Band ihrer Reihe. Ihr Schreibstil ist angenehm, jedoch hat mir der 1 Band besser gefallen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 204 Bibliotheken

auf 58 Wunschlisten

von 15 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks