Louise Cooper

 4.6 Sterne bei 24 Bewertungen

Neue Bücher

Das Buch der Paradoxe

Neu erschienen am 17.09.2018 als Taschenbuch bei epubli.

Alle Bücher von Louise Cooper

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Louise Cooper

Neu
R_Mantheys avatar

Rezension zu "Der Fluch der Meerjungfrauen - Der silberne Delfin" von Louise Cooper

Eine Geschichte, die auf wunderbare Weise Phantasie und Wirklichkeit verbindet
R_Mantheyvor 3 Jahren

Als Lizzy mit ihren Adoptiveltern nach Cornwall ans Meer zieht, weiß sie nichts von ihrer wahren Herkunft. Doch sie fühlt sich intensiv zum Meer und den Delphinen hingezogen. Während einer Bootstour fällt ihr Medaillon ins Wasser und versinkt. Und damit beginnt eine atemberaubende Folge von Ereignissen, die sie ins Meer zu ihrer wirklichen Mutter und ihrem Zwillingsbruder führen, die dort leben.

Die leider sehr früh verstorbene Louise Cooper kannte und liebte die Gegend, in der ihre Geschichte spielt, sehr genau. Bereits den ersten Teil dieser Geschichte möchte man auch als Erwachsener kaum aus der Hand legen, weil er sehr gut und äußerst spannend geschrieben ist. Die Autorin benutzt eine einfache und klare Sprache und versteht es sehr gekonnt den Spannungsbogen hochzuhalten. Wer seinem Kind dieses Buch schenkt, sollte auch gleich an die drei restlichen Teile denken, den am Ende des Buches will man unbedingt wissen, wie es weiter geht.

Kommentieren0
3
Teilen
R_Mantheys avatar

Rezension zu "Der Fluch der Meerjungfrauen - Der geheimnisvolle Schatz" von Louise Cooper

Spannung unter und über der Meeresoberfläche
R_Mantheyvor 3 Jahren

Man kann zwar diesen zweiten Teil der Geschichte um die kleine Lizzy, die zur Hälfte Meerjungfrau und zur anderen Hälfte Mensch ist, auch unabhängig vom ersten Band lesen, weil die dortigen Geschehnisse hier anfangs noch einmal kurz erzählt werden, doch das werden wohl die Wenigsten tun.

In Lizzys Leben geht es nun plötzlich Schlag auf Schlag. Gerade hat sie ihren Bruder und ihre Mutter im Meer gefunden, da wird bei einem schrecklichen Sturm, den die böse Meerkönigin Taran inszenierte, ein Mann aus dem Meer gerettet, der eine besondere Beziehung zu Lizzy hat. Unter Meeresoberfläche tobt inzwischen ein Machtkampf, in deren Mittelpunkt Lizzys Mutter und Bruder und die böse Taran stehen.

Auch der zweite Teil lässt an Spannung nichts zu wünschen übrig. Auch wenn ich mich wiederhole: Dies ist eine sehr schöne Geschichte, die wunderbar das Leben, das sich jeder vorstellen kann, mit Abenteuern verbindet, die es nur in der Phantasie gibt.

Kommentieren0
3
Teilen
R_Mantheys avatar

Rezension zu "Der Fluch der Meerjungfrauen - Das magische Tor" von Louise Cooper

Bald ist die Krone wieder ganz und erstrahlt in vollem Glanz - doch für wen?
R_Mantheyvor 3 Jahren

Die böse Meerjungfrau Taran hat sich die Macht unter der Meeresoberfläche erschlichen, doch in ihrer gestohlenen Krone fehlen zwei Perlen, die sie verzweifelt sucht, um noch mehr Gewalt ausüben zu können. Ihre Pläne scheinen aufzugehen, aber Lizzy, die zur Hälfte Mensch und zur anderen Hälfte Meerjungfrau ist, möchte das zusammen mit ihrer leiblichen Eltern, ihrem Zwillingsbruder und den Delfinen verhindern.

Unter Wasser tobt ein gefährlicher Machtkampf zwischen Gut und Böse, und an Land bemerkt Lizzys Adoptivschwester Rose, dass mit Lizzy etwas nicht stimmt. Ob sie herausfindet, was wirklich los ist und wie die sehr spannende Geschichte der ersten beiden Teile dieses Abenteuers weitergeht, erfahren wir in diesem Band, der den ersten beiden in Nichts nachsteht.

Fazit.
Wie diese wunderbare und sehr spannend und gekonnt erzählte Geschichte ausgeht, ist auch nach dem dritten Teil nicht sicher. Ein hervorragendes Kinderbuch für Schüler, die bereits selbst flüssig lesen können, das man allerdings nur in der Gesamtheit aller Bände kaufen sollte.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Louise Cooper?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks