Louise Cooper Zauberpferde. Verwandlung im Mondlicht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zauberpferde. Verwandlung im Mondlicht“ von Louise Cooper

Lilly freut sich total, dass sie den Sommer bei ihrer Oma am Meer verbringen darf. Doch dann passiert ihr ein schlimmes Missgeschick, als sie eine kleine Pferdestatue zerbricht. Daraufhin erzählt ihre Oma von einer Legende, die besagt, dass die Statue einen bösen Geist gefangen hält – nämlich den Geist des Grauen Pferdes, das einst aus dem Meer kam und den Menschen schlimme Unwetter schickte. Als Lilly kurz darauf am Strand spazieren geht, zieht ein fürchterlicher Sturm auf und eine riesige graue Welle rollt auf sie zu. Gibt es das Graue Pferd tatsächlich?

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen