Louise Penny

 4,1 Sterne bei 255 Bewertungen
Autorin von Das Dorf in den roten Wäldern, Denn alle tragen Schuld und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Louise Penny

Gänsehaut garantiert: Louise Penny, geboren am 1. Juli 1958 in Toronto, ist eine kanadische Journalistin und vielfach ausgezeichnete Kriminalschriftstellerin. Nach ihrem Studium an der Ryerson University in Toronto machte sie ihren Master in angewandter Kunst für Radio und Television. Danach arbeitete sie viele Jahre lang als Rundfunkjournalistin und Moderatorin bei der Canadian Broadcasting Corporation in Torinto, Thunderbay, Winnipeg, Quebec und Montreal, bevor sie sich dazu entschied Schriftstellerin zu werden. Ihr Debüt wurde 2006 von der Crime Writers´ Association mit dem New Blood Dagger ausgezeichnet. Danach gewann sie noch vier Literaturpreise. Heute lebt die Autorin mit ihrem Ehemann bei Sutton.

Neue Bücher

Cover des Buches Unter dem Ahorn (ISBN: 9783311120292)

Unter dem Ahorn

Erscheint am 20.05.2021 als Taschenbuch bei Kampa Verlag. Es ist der 8. Band der Reihe "Inspector Armand Gamache".
Cover des Buches Bei Sonnenaufgang (ISBN: 9783311120285)

Bei Sonnenaufgang

 (2)
Neu erschienen am 25.02.2021 als Taschenbuch bei Kampa Verlag. Es ist der 7. Band der Reihe "Inspector Armand Gamache".
Cover des Buches Unter dem Ahorn. Der achte Fall für Gamache (ISBN: 9783742419262)

Unter dem Ahorn. Der achte Fall für Gamache

Erscheint am 21.05.2021 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.
Cover des Buches Bei Sonnenaufgang. Der siebte Fall für Gamache (ISBN: 9783742419248)

Bei Sonnenaufgang. Der siebte Fall für Gamache

Neu erschienen am 19.02.2021 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.

Alle Bücher von Louise Penny

Cover des Buches Das Dorf in den roten Wäldern (ISBN: 9783311120063)

Das Dorf in den roten Wäldern

 (44)
Erschienen am 11.02.2019
Cover des Buches Denn alle tragen Schuld (ISBN: 9783442368365)

Denn alle tragen Schuld

 (34)
Erschienen am 10.12.2007
Cover des Buches Hinter den drei Kiefern (ISBN: 9783311120025)

Hinter den drei Kiefern

 (32)
Erschienen am 06.09.2018
Cover des Buches Und die Furcht gebiert den Zorn (ISBN: 9783442375073)

Und die Furcht gebiert den Zorn

 (29)
Erschienen am 11.08.2010
Cover des Buches Der grausame Monat (ISBN: 9783442374601)

Der grausame Monat

 (18)
Erschienen am 01.02.2011
Cover des Buches Tief eingeschneit (ISBN: 9783311120087)

Tief eingeschneit

 (13)
Erschienen am 01.10.2019
Cover des Buches Rachefest (ISBN: 9783442377374)

Rachefest

 (8)
Erschienen am 11.05.2011
Cover des Buches Wenn die Blätter sich rot färben (ISBN: 9783311120193)

Wenn die Blätter sich rot färben

 (9)
Erschienen am 27.08.2020

Neue Rezensionen zu Louise Penny

Cover des Buches Das Dorf in den roten Wäldern (ISBN: 9783311120063)Caroass avatar

Rezension zu "Das Dorf in den roten Wäldern" von Louise Penny

Durchbohrend
Caroasvor 19 Tagen

Gamache ist ein ungewöhnlicher Kommissionar, ruhig gelassen und bei ihm hat man das Gefühl, dass er in einen durchschauen kann. In diesem Fall ist er auf der Suche nach dem Besitzer der tödlichen Pfeilspitze. Neben einer typischen Familie mit einem Teenager als Verdächtigen, mögliche Wilderer sind nicht viele Menschen verdächtig Neal umgebracht zu haben. Oder war es doch ein Jagdunfall?

 

Gamach lernt ein ruhiges Dorf kennen in dem nicht alle Menschen das waren als das die Dorfgemeinschaft sie kannte.

 

Die Autorin beschreibt die Dorfbewohner und die Landschaft ausführlich, so dass man sich alles hervorragend bildlich vorstellen kann.

 

Fazit, ein Krimi für Zwischendurch. Gut geschrieben aber nicht anspruchsvoll.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Tief eingeschneit (ISBN: 9783311120087)Caroass avatar

Rezension zu "Tief eingeschneit" von Louise Penny

Tod am Eis
Caroasvor 2 Monaten

Gamache ist ein ungewöhnlicher Kommissionar, ruhig gelassen und bei ihm hat man das Gefühl, dass er in einen durchschauen kann. In diesem Fall gräbt er in der Vergangenheit des Dorfes Three Pines und von CC. 

 

Die Autorin beschreibt die Landschaft ausführlich, so dass man sich alles hervorragend bildlich vorstellen kann.

 

Fazit, ein Krimi für Zwischendurch. Gut geschrieben aber 

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Das Dorf in den roten Wäldern (ISBN: 9783311120063)countrywomans avatar

Rezension zu "Das Dorf in den roten Wäldern" von Louise Penny

Warmherziger Krimi zum Wohlfühlen und mit raten
countrywomanvor 2 Monaten

Ich mag Kanada, den Indian Summer, Natur und Krimis. Hier bekomme ich alles geliefert. Also ran an das Buch.

 „Three Pines" – ich habe mich in den Ort und seine Bewohner verliebt. Es gibt eigentlich keine Figur, die ich nicht mochte. Und dann wird eine von ihnen ermordet. Nein. Nicht Jane. Sie war so ein sympathischer Mensch. Ich war wirklich entsetzt. Ich glaube, dass hatte ich ihn noch keinem Buch, dass ich nach wenigen Seiten nicht wollte, dass eine der Personen stirbt. Warum Jane? Warum nicht jemand anderes? Wobei ich zu dem Zeitpunkt nicht wirklich eine Alternative gesehen hätte.

Und dann kommt Gamache. Ein unauffälliger, sympathischer Mensch, der sehr sorgfältig vorgeht. Und auch ihn muss man einfach mögen. Auffällig ist die „Neue“ Nicole, ich bin gespannt was aus ihr wird. Mal mag ich sie, mal nicht. Gamache bemüht sich, sie auf den richtigen Weg zu bringen. Trotzdem schafft sie immer wieder ins Fettnäpfchen zu treten. Aber sie spielt trotz allem eine wichtige Rolle.

Soviel zur Story. Der Sprach- und Schreibstil hat mir sehr gut gefallen Die Landschaft ist genauso so liebevoll und schön beschrieben wie die Charaktere. Humor (herrlich das schwule Bistro-Pärchen. Die skurrile Ruth) ist enthalten, Rätsel. Alles was man braucht. . 

Ein liebevoller Krimi, richtig zum Wohlfühlen. Man möchte einfach dabei sein. Ich bin gespannt auf den nächsten Band. Ob er ganz woanders spielt oder das Dörfchen noch eine Rolle spielt. Und auch wie es mit Nicole weitergeht. 

 

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Louise Penny wurde am 01. Juli 1958 in Toronto (Kanada ) geboren.

Louise Penny im Netz:

Community-Statistik

in 233 Bibliotheken

auf 52 Wunschzettel

von 90 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks