Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

m_exclamationpoint

vor 2 Jahren


LovelyBooks präsentiert: BookBeat Backstage!

Ihr habt noch nicht von BookBeat gehört? Dann seid ihr hier richtig!
Mit dieser App könnt ihr so viele Hörbücher wie ihr möchtet bequem über euer Handy hören. Ladet euch die App runter und sichert euch so einen gratis Hörmonat bei BookBeat

Bei LovelyBooks habt ihr exklusiv die Möglichkeit, mit den Mitarbeiter der neuen Hörbuch-App auf Tuchfühlung zu gehen. Ihr wollt  mehr über das BookBeat Sortiment erfahren oder einfach nur wissen, wer hinter der Hörbuch-App steckt? Wie man so einen App überhaupt realisiert? Welche unerwarteten Probleme dabei auf das Team warten? Dann nutzt vom 18.10. bis zum 22.10.2017 die Chance und stellt all eure Fragen hier! 

Das BookBeat-Team freut sich schon riesig auf diese Fragerunde mit euch und ist ganz gespannt darauf zu erfahren, was ihr alles wissen möchtet! 

Bitte beachtet, dass die Mitarbeiter aufgrund der großen Anzahl an Fragen eventuell nicht alle beantworten können.

Es lohnt sich übrigens auch bei unseren anderen Aktionen rund um BookBeat teilzunehmen! Ein weiterer gratis Hörmonat und die Chance auf ein BookBeat Jahresabo warten auf euch. Wie ihr diesen ergattern könnt, erfährt ihr auf unserer BookBeat-Aktionsseite

Wir wünschen euch ganz viel Spaß & eine interessante Fragerunde!


Autor: LovelyBooks
Buch: BookBeat

carathis

vor 1 Jahr

Plauderecke

Hallo liebes BookBeat Team,
habt ihr vor auch einen Web-Player für den Computer zu entwickeln? Das fände ich manchmal sehr praktisch, um meinen Smartphone-Akku weniger zu strapazieren.

Dass ihr das Angebot erweitern wollt, habe ich bereits gelesen. Werden das hauptsächlich neue Hörbücher sein oder auch ältere? Gerade bei den Reihen wäre es natürlich super auch alle Teile zu haben, besonders die ersten.

Amy-Maus87

vor 1 Jahr

Plauderecke

Hallo liebes BookBeat Team,
ich würde gerne wissen, welche Intention für euch dahinter steckt?
Es gibt ja schließlich einige Konkurrenz auf dem Markt.

Was wollt ihr anders oder besser gestalten als die Konkurrenz?

Beiträge danach
108 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

BookBeat

vor 1 Jahr

Plauderecke
@Nelebooks

Super! Danke!
Die Serien "Waringham Saga" und "Otto der Große" sind jetzt korrigiert!

Livres

vor 1 Jahr

Plauderecke
@BookBeat

Hallo Berit,
Danke für das Feedback.
Das hier ein andere Verlag den ersten Teil verlegt ist dann natürlich verständlich.
Vielleicht starte ich dann einfach mit dem 2. Teil ;-)
LG Livres

Cornelia_Ruoff

vor 1 Jahr

Plauderecke

Wie schwierig ist es, die Kapiteleinteilung und ein Lesezeichen jetzt auf bestehender App. zu intergrieren?

BookBeat

vor 1 Jahr

Plauderecke
@Livres

Manchmal muss man einfach mal was riskieren. Viel Spaß beim Hören!! :)

BookBeat

vor 1 Jahr

Plauderecke
@Cornelia_Ruoff

Hej!
Bei der Kapiteleinteilung brauchen wir die Einteilung der Verlage. Diese teilen ihre Hörbücher aber oft in Tracks und nicht in Kapitel ein. Manchmal stimmt dies überein und manchmal eben nicht. :) Wenn wir jedoch schöne Daten der Verlage bekommen, dass ist dies für uns eine enfachere Sache.
Die persönlichen Lesezeichen benötigt etwas mehr Zeit für unsere Entwickler und unser Backend-Team.
Wieviel Zeit genau ist bei solchen Sachen einfach immer schwer zu sagen.
Liebe Grüße!

sursulapitschi

vor 1 Jahr

Plauderecke
@BookBeat

Die Einteilung in Tracks ist nicht so schön wie reelle Kapitel, aber besser als gar nichts. Sie geben fest definierte Punkte, die man anklicken kann.

Mir ging es beim Hören oft so, dass ich ein bisschen zurück gehen wollte, wusste, ich bin bei Stunde X, Y Minuten, will etwa 10 Minuten zurück, treffe aber in der Zeitleiste noch nicht mal annähernd den Punkt. Gut, das könnte man eingrenzen, indem man an der Zurückspulzeit spielt.
Aber es ist mir auch passiert, dass ich versehentlich irgendwas angetippt habe und war plötzlich am Ende des Hörbuchs. Ich wusste, ich bin bei 5 Stunden und ein bisschen, konnte den Punkt in der Zeitleiste aber nicht so genau antippen. Wenn man in so einem Fall weiß, ich war etwa bei Track 87, klickt man drauf und ist da.

Livres

vor 1 Jahr

Plauderecke
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.