Neuer Beitrag

JohannaLuisa

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Deutscher Buchpreis

Herzlich Willkommen, ihr Lesebegeisterten und Literaturkritiker! 

Der Deutsche Buchpreis wird dieses Jahr am 8. Oktober verliehen. Im August erscheint die Longlist mit den 20 Nominierten aus den 165 eingereichten Romanen. Die jährlich wechselnde Jury aus Literaturkritikern und Journalisten wählt daraus dann die sechs Titel für die Shortlist.

Wir von LovelyBooks verlosen zusammen mit dem Deutschen Buchpreis bis zum 15. August 30 Exemplare der heiß begehrten Longlist-Leseproben. Das heißt für euch, dass ihr mit diesem Gewinn in die nominierten Romane schnuppern könnt.

Für jedes Buch der Longlist werden wir ein eigenes Unterthema erstellen, in dem ihr euch dann über die Leseprobe austauschen könnt: Wie hat euch die jeweilige Leseprobe gefallen? Was mochtet ihr daran besonders, was eher nicht? Habt ihr Bücher entdeckt, die ihr nach dem Lesen der Longlist-Leseproben unbedingt lesen möchtet?

Wenn ihr eine der 30 Longlist-Leseproben gewinnen möchtet, bewerbt euch einfach mit einem Klick auf den blauen "Jetzt bewerben" Button und nennt uns euren Favoriten für den Deutschen Buchpreis 2018! Unabhängig davon, welche Bücher von den Verlagen eingereicht wurden – welchem Buch würdet ihr den Deutschen Buchpreis 2018 gönnen?

Außerdem werden wir Fragerunden mit allen sechs Autoren der Shortlist veranstalten. Dabei verlosen wir jeweils zwei Exemplare des nominierten Buches. Als Hauptpreis winkt ein signiertes Exemplar des Gewinnerbuches des Deutschen Buchpreises 2018! Wer an mindestens drei Fragerunden teilnimmt, landet direkt im Lostopf!

Alle weiteren Infos zum Deutschen Buchpreis findet ihr hier:
https://www.deutscher-buchpreis.de/

Die wichtigsten Eckpunkte nochmal in der Übersicht:
  • 14.08.2018: Bekanntgabe der Nominierten für die Longlist
  • 11.09.2018: Bekanntgabe der Shortlist
  • 08.10.2018: Preisverleihung


Autor: LovelyBooks
Buch: Deutscher Buchpreis 2018

Marina_Nordbreze

vor 2 Monaten

Plauderecke

Habt ihr auch in den vergangenen Jahren den Deutschen Buchpreis verfolgt? Ist euch ein Preisträger ganz besonders im Gedächtnis geblieben?

Ich selbst bin großer Fan des Deutschen Buchpreises und freu mich immer wie verrückt, wenn die Longlist veröffentlicht wird. Das heißt nämlich, dass ich danach auf die wilde Suche nach dem Leseproben-Heft gehen kann. In München ist das immer wieder eine aufregende Freizeitbeschäftigung, weil wohl sehr viele Leser das Heft haben wollen ... Mal sehen, wie lange es dieses Jahr dauert, bis ich die Leseproben habe.

winddoors

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich interressiere mich jedes Jahr sehr für die Longlist Leseproben. Es ist meist schwierig den richtigen Zeitpunkt zu erwischen um bei Thalia eine kostenlose Ausgabe zu bekommen.
Ich fahre jedes Jahr zur Leipziger Buchmesse wo ich dann alles live verfolge.
2014 war es zB. unter anderen das Buch "april" welches mir sehr zugesagt hat.
Ich bewerbe mich hiermit.

Beiträge danach
781 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Magicsunset

vor 1 Woche

Die Shortlist ist da!

Sechs Koffer, Nachtleuchten, Archipel, ich freue mich und hoffe jetzt für meine persönlichen Favoriten!

ninchenpinchen

vor 1 Woche

"Sechs Koffer" von Maxim Biller

Himmelfarb schreibt:
Eine Familiengeschichte, ein Geheimnis, ein Leben im Sozialismus, das macht mich ungemein neugierig.

Die Leseprobe (gehört) gefällt mir schon gut. Warum der Autor unsympathisch ist, da muss ich erst recherchieren. Aber ich hab schon so viele Bücher auf meiner Liste und im SUB, da muss ich wohl Prioritäten setzen. Das Cover finde ich scheußlich, 70er Jahre Design :-(

sunlight

vor 1 Woche

Die Shortlist ist da!

Marina_Nordbreze schreibt:
Uh, das wird dann schwer. Ich mochte nämlich Maxim Biller schon im Literarischen Quartett immer sehr. Aber ich werde auf jeden Fall berichten!

...so verschieden sind die Eindrücke und Emotionen. Ich bin trotzdem auf deine Meinung gespannt.

Mary2

vor 1 Woche

Die Shortlist ist da!

Immerhin zwei meiner persönlichen Highlights haben es auf die Shortlist geschafft: "Nachtleuchten" und "Gott der Barbaren".
Für die anderen tut es mir ein bisschen leid, aber ich kann die Bücher ja trotzdem lesen.
Als nächstes freue ich mich auf die Fragerunden.

Marina_Nordbreze

vor 1 Tag

Unsere Fragerunden zu den Shortlist-Autoren

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Unterstützung des Deutschen Buchpreises in diesem Jahr Fragerunden mit den Shortlist-Autoren organisieren konnten.

Vom 20.09. bis zum 25.09. habt ihr die Gelegenheit, Fragen an die nominierten Autoren zu stellen und ihre Bücher zu gewinnen!

20.09.: Inger-Maria Mahlke
https://www.lovelybooks.de/autor/Inger--Maria-Mahlke-/Archipel-1553179640-w/buchverlosung/1746665611/

21.09.: Susanne Röckel
https://www.lovelybooks.de/autor/Susanne-R%C3%B6ckel/Der-Vogelgott-1501831118-w/buchverlosung/1746644875/

22.09.: Nino Haratischwili
https://www.lovelybooks.de/autor/Nino-Haratischwili/Die-Katze-und-der-General-1563443246-w/buchverlosung/1749129466/

23.09.: Maxim Biller
https://www.lovelybooks.de/autor/Maxim-Biller/Sechs-Koffer-1658907504-w/buchverlosung/1746658009/

24.09.: Stephan Thome
https://www.lovelybooks.de/autor/Stephan-Thome/Gott-der-Barbaren-1549737578-w/buchverlosung/1746217818/

25.09.: María Cecilia Barbetta
https://www.lovelybooks.de/autor/Mar%C3%ADa-Cecilia-Barbetta/Nachtleuchten-1659155369-w/buchverlosung/1749116569/

Unter allen Usern, die an mindestens 3 Aktionen zu den Shortlist-Autoren teilnehmen, verlosen wir außerdem ein signiertes Exemplar des Deutschen Buchpreis-Gewinners!

simone_richter

vor 1 Tag

Unsere Fragerunden zu den Shortlist-Autoren
@Marina_Nordbreze

Was für eine schöne Nachricht, vielen Dank :)

Ich freue mich besonders auf Maxim Biller, Stephan Thome und Nino Haratischwili . Diese 3 würde ich auch gern lesen von der Shortlist.

Linatost

vor 57 Minuten

Plauderecke

Hallo, ich weiß es gehört hier eigentlich nicht her. Aber ich habe zwei Karten für die Frankfurter Buchmesse abzugeben.der original Preis ist 40 aber ich würde sie für 35 abgeben. Bei Interesse bitte PN.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.