Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Wir müssen reden! Herzlich willkommen bei "Let's talk about..."!


Dass ihr gerne diskutiert und euch mit uns und anderen Mitgliedern austauscht, haben wir ja schon in zahlreichen Leserunden erprobt und begeistert festgestellt. Deswegen möchten wir euch gerne eine neue Aktion vorstellen: "Let's talk about..."

Worum gehts? Gemeinsam mit euch möchten wir in einem etwas weiter gefassten Rahmen über aktuelle und relevante Themen diskutieren. Dabei steht nicht wie gewohnt ein einzelnes Buch im Vordergrund, aber natürlich wird es auch um Bücher und Büchertipps zu den jeweiligen Themen gehen! Vorhang auf also, für die erste Runde von "Let's talk about..."

Was erwartet euch? Jedes Thema wird über mehrere Wochen hinweg auf LovelyBooks zur Diskussion gestellt, dabei laden wir euch zu verschiedensten Aspekten dazu ein, eure Meinung loszuwerden. Passend dazu präsentieren wir euch Bücherlisten, bei denen ihr für eure Favoriten abstimmen und euch von unseren Buchtipps zum Thema inspirieren lassen könnt. Aber damit nicht genug, spannende Interviews und Mitmachmöglichkeiten haben wir natürlich auch schon geplant, es lohnt sich also, hier vorbeizuschauen! Und für besonders fleißige oder engagierte Mitdiskutierer winkt am Ende natürlich auch ein gar nicht mal so kleiner Gewinn! 



Generation Y – Zwischen Selfie-Wahn und Alltagsbanalität

Ob Generation Y, Digital Natives oder Millennials, Namen gibt es viele, um die aktuell 20- bis 30-Jährigen unserer Gesellschaft zu beschreiben. Dabei scheinen wir doch alle, etwas gemeinsam zu haben: Wir wissen nicht so recht, wer wir sind. Und was wir wollen. Und dabei laufen wir einer Menge Trends und Must-Dos und Bucketlists nach.

Wir ärgern uns über den Insta-Feed der vermeintlich besten Freundin, die schon wieder den perfekten Frühstückstisch postet, während wir mit Rama-Packung vom Discounter am Tisch daheim feststellen, dass die laktosefreie Milch alle ist. Wir sind auf Sinnsuche und wollen vor allem eines: Homeoffice statt Großraumbüro, offline statt online sein, den Geheimtipp von Steff ausprobieren statt im Reiseführer blättern. Dabei schwanken wir zwischen Selbst-Inszenierung und Selbst-Verneinung.

Diskutiert mit uns, wie ihr den Spagat zwischen Online und Offline meistert, welche Prioritäten euch zur Zeit wichtig sind oder ob ihr den ganzen Hype um dieses Generationen-Ding überhaupt nichts abhaben könnt!

Autor: LovelyBooks
Buch: LovelyBooks Spezial

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Definitionsprobleme: Was ist das überhaupt, die Generation Y?

Die 68er hatten es noch einfach: Flower-Power, Hippies, Sex, Drugs & Rock'n'Roll. Darunter konnte sich wirklich jeder etwas vorstellen und noch immer hängt der damaligen Jugendbewegung dieser gewisse Coolness-Faktor nach. Spätestens seit der Generation X (in Deutschland gerne auch als Generation Golf bezeichnet), werden die Definitionen aber immer schwammiger – und so langsam gehen die Buchstaben ja auch aus.

Gibt es überhaupt noch so prägende Geschehnisse, dass wir von einem Generationen-Gefühl sprechen können? Kämpft mittlerweile jeder für sich allein? Oder muss sich unser Bild davon, was eine Generation ausmacht grundlegend ändern?

Und was soll das also sein, diese Generation Y? Bezeichnenderweise soll der Begriff (englisch ausgesprochen: Generation Why) das ständige Hinterfragen der aktuell 20- bis 30-Jährigen symbolisieren. Könnt ihr euch damit identifizieren? Welche Erfahrungen habt ihr mit solchen Begrifflichkeiten wie Millennials oder Digital Natives gemacht?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Plauderecke: Eure Themen und Ideen

Hier findet ihr Platz, für alle Themen, Ideen und Vorschläge, die euch zu unserer aktuellen Diskussion "Generation Y – Zwischen Selfie-Wahn und Alltagsbanalität" durch den Kopf gehen

Beiträge danach
327 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ann-Mary

vor 1 Jahr

Let's talk about – Buchverlosung

Mir ist iein Satz von Jungenmama ganz besonders in Erinnerung geblieben, sie schreibt unter dem Untertheme Definitionsprobleme:

"Jede Zeit hat ihre Besonderheiten aber das macht die Menschen doch nicht so viel anders, warum sonst kehren Weltgeschichtliche Probleme immer wieder ?!"

Ich finde sie bringt es mit diesem Satz voll und ganz auf den Punkt. Klar ändert sich die Zeit und vieles ist heute anders oder einfacher/ schwerer als früher aber der Mensch an sich ändert sich nicht wirklich.

Linny

vor 1 Jahr

Let's talk about – Buchverlosung

Was mich ganz überrascht hat war, wenn man plötzlich Hilfe braucht, das die Menschen einen ohne vieler Worte helfen. Und wenn einem nur die Hand gehalten wird.

Flugbaerchen

vor 1 Jahr

Ja, Linny, das ist schön, aber warum ist das eigentlich nicht mehr normal? Warum helfen sich zu wenige Menschen, ohne das sie sich kennen? Warum werden ältere Menschen auf Fußwegen von Fahrrädern aggressiv verdrängt, oder von Menschen mit Handy in der Hand angerannt? Warum wird älteren Menschen von Jugendlichen oft kein Platz angeboten? Ehemalige Werte der Gesellschaft sind verdrängt worden, es geht nur noch ums Geld und Macht, wer plötzlich und gern Jemanden hilft, wird zum kurzen Star der Medien, aber er tat nur was wichtig und richtig ist.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Let's talk about – Buchverlosung

Herzlichen Glückwunsch an VroniMars & Miia, ihr habt jeweils eine Goodie-Bag gewonnen! (Die dritte Bag habe ich über Facebook verlost.) Bitte schickt mir eure aktuellen Adressen per PN, damit die Goodie-Bags möglichst schnell den Weg zu euch finden!

Vielen Dank auch an alle anderen für euer Feedback!

Miia

vor 1 Jahr

Let's talk about – Buchverlosung

Mein Goodiebag ist da und ich freu mich riesig darüber. VIelen Dank :)
Bisher habe ich es noch nicht geschafft bei der neuen Let's Talk Runde meinen Senf dazuzugeben, aber das kommt auch noch :D

1 Foto

VroniMars

vor 1 Jahr

Let's talk about – Buchverlosung
@Miia

Die Tasche find ich besonders schick. Mein Favorite!!!!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks