REDD+ Challenges of attaining Distributive Justice

Cover des Buches REDD+ Challenges of attaining Distributive Justice (ISBN:9783659307683)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "REDD+ Challenges of attaining Distributive Justice"

Climate change is a phenomenon, continuously researched, documented, debated and influencial to natural resource governance policies. Mitigating both predicted and ongoing climatic changes is even more challenging especially amid varrying perceptions of and means to attaining distributive justice. The differences in the views of distributive justice go beyond mention and make the use of compensations in PES schemes even tougher. Responding to this challenge of attaining distributive justice calls for an indepth screaning of these REDD+ sites and locals' perceptions along with preferences in regards to both distributive justice and proposed compensation formats stated for PES schemes.This work relates REDD+ and PES experiences in Brazil, Vietnam and Tanzania to environmental justice principles of distribution, representation and process., and compensation formats of in-kind, cash and both in-kind and cash payments under PES.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783659307683
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:LAP Lambert Academic Publishing
Erscheinungsdatum:27.04.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks